Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 14. März 2013

anzeigen

Regional (1)

Der Dampfkessel schwebt ein

KGK baut bei Lindenfarb ein neues Blockheizkraftwerk auf
Der Textilveredler Lindenfarb macht sich unabhängiger von den stetig steigenden Energiekosten. Bis Mai läuft auf dem Firmenareal der Bau eines neuen Kraftwerks zur Dampf-, Heißwasser- und Eigenstromerzeugung auf Basis einer Kraft-Wärme-Kopplung. Partner des Unternehmens beim Vier-Millionen-Euro-Projekt sind die Stadtwerke Aalen. 2012 wurde das Gemeinschaftsunternehmen weiter
  • 4
  • 1807 Leser

Überregional (16)

Der Rettungsschirm Soffin

Der Staat hat in der Finanz- und Wirtschaftskrise einen Bankenrettungsfonds mit Kurznamen "Soffin" aufgelegt. Er wurde mit 480 Mrd. Euro ausgestattet, davon 400 Mrd. Euro an Garantien und 80 Mrd. Euro für Kapitalhilfen. In der Finanzkrise garantierte der Soffin für Bank-Risiken - etwa bei der Commerzbank und der IKB. Der Fonds stellt zudem Eigenkapital weiter
  • 620 Leser

Der Staat wird ausbezahlt

Commerzbank gibt Stille Einlage an Bund und die Allianz zurück
Nur mit Hilfe des Bundes konnte die Commerzbank 2008 ihr Überleben sichern. Vorstandschef Martin Blessing bedankte sich für die Unterstützung, doch jetzt will die Bank wieder unabhängig werden. weiter
  • 660 Leser

Ermittlungen gegen Windreich ausgeweitet

Der Windpark-Entwickler Windreich AG steht auch im Verdacht möglicher Insolvenzverschleppung. Eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Stuttgart bestätigte am Dienstagabend, dass auch in diese Richtung ermittelt werde. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" hatte zuvor darüber berichtet. Vergangene Woche waren Hauptverwaltung und Privaträume von amtierenden weiter
  • 665 Leser

Erneut keine 8000 Punkte

Industriedaten aus Eurozone trüben die Laune
Der Dax ist auch gestern auf der Stelle getreten. Damit scheiterte er zum dritten Mal in Folge bei dem Versuch, die psychologisch wichtige Marke von 8000 Punkten nachhaltig zu durchbrechen. Die Stimmung der Anleger sei angesichts der Entwicklung in Italien recht zerbrechlich, sagte Marktstratege Ishaq Siddiqi vom Broker ETX Capital. Industriedaten aus weiter
  • 684 Leser

EU will Rechte der Fluggäste stärken

Kommission entwirft neue Spielregeln
Fluggäste in Europa sollen künftig bei Verspätung oder Ausfall ihres Fluges mehr Ansprüche geltend machen können. Die EU bastelt an einem Gesetz. weiter
  • 733 Leser

IG Metall fordert 5,5 Prozent mehr

Jetzt steht die Forderung der IG Metall im Südwesten endgültig fest: Die Große Tarifkommission bestätigte gestern die Empfehlung der Gewerkschaftsspitze, in der Tarifrunde 5,5 Prozent mehr Geld zu verlangen. Die 200 Mitglieder des Gremiums beschlossen nach einer Mitteilung der Gewerkschaft in Filderstadt (Kreis Esslingen) mit wenigen Gegenstimmen die weiter
  • 620 Leser

Industrie fordert Stromkostenbremse

Maßnahmen noch vor der Wahl
Die Industrie fordert Sofortmaßnahmen, um die Stromkosten zu begrenzen. Bund und Länder sollen noch vor der Wahl auf die Kostenbremse treten. weiter
  • 678 Leser

KOMMENTAR: Schlimmeres verhindert

Immerhin erhalten der Finanzminister und die Steuerzahler die ihnen für 2012 und 2013 zustehenden Zinsen in vollem Umfang: stolze 210 Millionen Euro. Sie bekommen den Kredit von 1,63 Milliarden Euro vollständig zurück, so wie schon zuvor die bereitgestellten 14,3 Milliarden Euro wieder in Berlin gelandet sind. Insofern hat die Commerzbank ihr Versprechen weiter
  • 659 Leser

Landwirtschaft wird weniger grün als geplant

Europaparlament schwächt die Pläne von EU-Agrarkommissar Ciolos stark ab
Das Europaparlament verwässert die weitere Ökologisierung der gemeinsamen Agrarpolitik, die Agrarkommissar Dacian Ciolos anpeilt. Die Namen von Subventionsempfängern sollen künftig veröffentlicht werden. weiter
  • 738 Leser

Lkw-Geschäft mau

Daimler-Sparte mit Rückgängen von bis zu 10 Prozent
Daimler muss auch in diesem Jahr kämpfen. In der Lkw-Sparte wird ein schwaches erstes Halbjahr erwartet. Bei Nutzfahrzeugen und Pkw gibt es einen harten Sparkurs. Stellenstreichungen sind angekündigt. weiter
  • 796 Leser

Lösung für "Dreamliner"

Der erste Schritt für Boeings pannengeplagten "Dreamliner" zurück in den Liniendienst ist gemacht: Die US-Flugaufsicht FAA genehmigte Boeings Lösungsvorschläge, mit denen die Batterieprobleme behoben werden sollen. Bevor das Mitte Januar verhängte Flugverbot allerdings endgültig fällt, stehen noch umfangreiche Tests an. Vor allem die Gefahr interner weiter
  • 598 Leser

NOTIZEN vom 14. März 2013

Deutsche Bank wehrt sich Die Deutsche Bank will die Niederlage gegen die Kirch-Erben nicht hinnehmen und zieht in dem Dauerstreit um Schadenersatz vor den Bundesgerichtshof (BGH). "Wir haben nach Analyse des Urteils Nichtzulassungsbeschwerde beim BGH eingelegt", sagte ein Sprecher des größten deutschen Geldhauses in Frankfurt. "Wir halten die Entscheidung weiter
  • 644 Leser

Telekom kurz vor Lösung ihres USA-Problems

Die Deutsche Telekom ist der Lösung ihrer Probleme im US-Mobilfunkgeschäft ein Stück nähergekommen. Der Netzregulierer sowie die Wettbewerbshüter des Justizministeriums gaben gestern grünes Licht für die geplante Fusion der Telekom-Tochter T-Mobile US mit ihrem Wunschpartner Metro-PCS. T-Mobile USA ist landesweit die Nummer vier unter den US-Mobilfunkern, weiter
  • 546 Leser

Wenn die Puppe "Aua" sagt

Dental-Schau zeigt Neuheiten für Zahnmediziner und Techniker
Neue Diagnoseverfahren für Karies, bessere Anpassung von Implantaten, kluge Roboterpatienten für Berufsanfänger: Das sind nur einige Neuheiten, die die Internationale Dental-Schau in Köln derzeit zeigt. weiter
  • 745 Leser

Zwei weitere Frauen im Aufsichtsrat

Die Arbeitnehmervertreter haben zwei weitere Frauen in den Daimler-Aufsichtsrat gewählt. Die Betriebsrätin Elke Tönjes-Werner und die IG-Metall-Juristin Sabine Maaßen sind für das Kontrollgremium bestimmt worden. Damit sind nun vier der 20 Mitglieder in dem Kontrollgremium weiblich. Als fünfte Frau soll auf der Hauptversammlung am 10. April Andrea Jung weiter
  • 618 Leser