Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. Februar 2013

anzeigen

Regional (5)

Bauhandwerk startet große Kampagne

Unter dem Motto „Bau – dein Ding“ wirbt die baden-württembergische Bauwirtschaft für mehr Auszubildende für ihre Betriebe. Die Kampagne beinhaltet mobile Webseiten, Facebook-Auftritte, Außenwerbung und direkte Werbung an Schulen sowie die Präsenz bei Berufsmessen. Ein Bau-Bus (Foto) geht ebenso ab sofort auf Tour. Infos gibt's weiter
  • 1047 Leser

Ein wichtiger Markt

RUD eröffnet ein weiteres neues Werk in Australien
Die RUD-Gruppe hat diese Woche in Brisbane, der Hauptstadt von Queensland an der australischen Ostküste, ein neues, über 6000 Quadratmeter großes Werk neu eröffnet. weiter
  • 1
  • 1053 Leser

Energieeffizient werden

Veranstaltung für Firmen – Einsparpotenziale realisieren
In der Industrie gibt es erhebliche Potenziale zur Steigerung der Energieeffizienz. Ein Energiemanagementsystem ist deshalb ein bewährtes Instrument. In der IHK-Veranstaltung am 28. Februar ab 14 Uhr erläutern Experten die Inhalte und die betriebliche Implementierung von Energiemanagementsystemen. weiter
  • 985 Leser

IHK bittet um Firmen-Mithilfe

Heidenheim. Im IHK-Mietpreisspiegel sind die in Ostwürttemberg ortsüblichen Mietpreise für Büro-, Produktions- und Lagerflächen sowie von Freiflächen und Stellplätzen veröffentlicht und bietet sowohl für Mieter als auch für Vermieter Orientierung. Der Mietpreisspiegel wird jetzt aktualisiert. Von Interesse sind Informationen von Unternehmen weiter
  • 1090 Leser

Neue Software für Augenheilkunde

Oberkochen. Augenärzte können Gesichtsfelddaten mit der Datenmanagementsoftware Forum der neuen Version 3.1 von Carl Zeiss interaktiv und geräteunabhängig befunden und durch das Kombinieren struktureller und funktionaler Informationen ihre Praxiseffizienz steigern. weiter
  • 3352 Leser

Überregional (17)

Commerzbank baut ab

Gefordert ist derzeit besonders Commerzbank-Chef Martin Blessing. In den 1200 Filialen der Bank wurde 2012 unter dem Strich kaum etwas verdient. Ein neues Konzept hat er deshalb auf den Tisch gelegt. Bis 2016 will die Bank netto 90 000 neue Kunden gewinnen, der Umsatz pro Kunde und Jahr soll von derzeit 290 auf 320 Euro steigen, die Erträge im Filial- weiter
  • 693 Leser

Dekorativ kann vieles sein

Man kann seine Wohnung ganz verschieden dekorieren: Der eine mag Merkel als Hampelmann, der andere lieber einen Totenkopf. Auf der Konsumgütermesse "Ambiente" in Frankfurt wird noch bis Dienstag alles Mögliche gezeigt. Die Schwerpunkte werden dieses Jahr auf Porzellan, Wohnraumdekoration und originelle Accessoires gelegt. Foto: dpa weiter
  • 931 Leser

Deutschlands Wirtschaft schwächelt

Die Wirtschaftsleistung schrumpfte zuletzt. Eine Rezession wie im Euroraum sehen Ökonomen aber nicht: Es soll bald wieder bergauf gehen. weiter
  • 664 Leser

Einklagen ist nötig

Ohne gültige Tarifverträge gilt für Leiharbeiter das Equal-Pay-Prinzip: gleiche Bezahlung wie die Stammbelegschaften. Diese muss allerdings eingeklagt werden, wenn Firmen nicht freiwillig zahlen. Die Bundesarbeitsrichter müssen nun über Ausschluss- und Verfallsfristen und andere Details in Arbeitsverträgen entscheiden und damit darüber, wer sich weiter
  • 661 Leser

Gigant mit 1500 Flugzeugen

US Airways und American Airlines fusionieren
Die Machtverhältnisse am Himmel verschieben sich: American Airlines und US Airways gehen zusammen und übernehmen die Führung in der Luft. weiter
  • 689 Leser

In Krisenzeiten wird gerne gesungen

Es gibt tausende von Firmenhymnen - "Viel Häme und sehr viel Spott"
Stress oder Überstunden: Oft leidet die Motivation der Mitarbeiter. Um das Wir-Gefühl zu steigern, setzen einige Unternehmen auf eigene Firmenhymnen. Vor allem, wenn es nicht so gut läuft. weiter
  • 775 Leser

KOMMENTAR: Hochzeit im Himmel

Ausgerechnet am gestrigen Valentinstag gaben US Airways und American Airlines ihre Hochzeit bekannt. Das dürfte aber auch das einzig Romantische an dem Zusammenschluss der Fluggesellschaften sein. Denn wie knallhart es beim Geschäft im Himmel zugeht, können Passagiere schon am Boden spüren, wenn sie etwa bei US-Inlandsflügen immer öfters an Automaten weiter
  • 699 Leser

NOTIZEN vom 15. Februar

Bezahlung von Floristen Vom Blumenstrauß zum Valentinstag bleibt nach Auffassung der Gewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) zu wenig für die Floristen übrig. Die 31 700 Fachkräfte müssten endlich besser bezahlt werden. Im Westen betrage der niedrigste tarifliche Stundenlohn 8,07 EUR, im Osten werde teils unter 5 EUR gezahlt. Die IG BAU verlangt weiter
  • 694 Leser

Porzellanhersteller kämpfen gegen Billigware

Eigene Läden und kreative Ideen - Lampenschirme lassen sich in Spülmaschinen reinigen
Billigkonkurrenz aus Asien bringt die deutschen Porzellanhersteller seit Jahren arg in Bedrängnis. Einige ostdeutsche Hersteller entziehen sich dem Trend und bauen auf Tradition, Design und eigene Läden. weiter
  • 773 Leser

Schlechte Noten für Handyshops

In Mobilfunkshops können Kunden laut einer Stichprobe der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen nicht mit einer seriösen Beratung zu Tarifen und Preisen rechnen. "Wer einen Handyvertrag abschließen will, sollte besser nur gut informiert einen Mobilfunkshop betreten", empfahl die VZ NRW. Sie hatte Tester in 30 Läden der vier Mobilfunkanbieter Telekom, weiter
  • 696 Leser

Schwache Konjunktur

Rezession in Eurozone belastet auch Deutschland
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern, belastet von schwachen Konjunkturdaten aus der Eurozone, nachgegeben. Die bis dahin robuste deutsche Konjunktur hatte sich Ende 2012 nicht länger von der Rezession in der Eurozone und dem weltweiten Konjunkturabschwung abkoppeln können. Das Bruttoinlandsprodukt war im Schlussquartal stärker als erwartet geschrumpft. weiter
  • 729 Leser

Versuch für Lang-Lkw wird ausgeweitet

Der Feldversuch mit besonders langen Lastwagen in Deutschland ist um mehr als 60 Strecken ausgeweitet worden. Die entsprechende Liste der Strecken sollte heute im Bundesanzeiger veröffentlicht werden, teilte das Verkehrsministerium in Berlin mit. Zuvor hatte bereits die "Deutsche Verkehrs-Zeitung" darüber berichtet. Bei dem Versuch dürfen bis zu weiter
  • 708 Leser

Video-Konferenz mit Kunde

Banken suchen neue Konzepte - Weniger Filialen, längere Öffnungszeiten
Deutschland gilt als "overbanked" - zu viele Filialen. Weil heute der Kunde nur einmal im Monat an den Schalter geht, sucht die Branche neue Wege. Sicher scheint: Viele Standorte werden noch wegfallen. weiter
  • 822 Leser

WMF mit siebtem Rekordjahr in Folge

Die Schallmauer ist durchbrochen: Der WMF-Konzern hat im vergangenen Jahr erstmals in seiner Unternehmensgeschichte mehr als 1 Mrd. EUR Umsatz erzielt. Exakt waren es 1027 Mio. EUR, nach 980 Mio. EUR im Jahr zuvor. Erneut steigerte der Küchengeräte-Hersteller seine Verkaufszahlen um 5 Prozent. Dies ist der siebte Rekordumsatz in Folge: Seit 2005 hat weiter
  • 687 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Opel dick im Minus Der deutsche Autobauer Opel bleibt eine Bürde für seinen US-Mutterkonzern General Motors (GM). Der Verlust von GM im Europageschäft betrug im vergangenen Jahr 1,8 Mrd. Dollar (1,3 Mrd. EUR). Die schlechten Zahlen aus Europa drückten den Nettogewinn des US-Konzerns 2012 um 36 Prozent auf 4,9 Mrd. Dollar. Weltweit steigerte General weiter
  • 823 Leser

Zeitarbeiter können hoffen

Montagearbeiterin will gleiche Bezahlung - Arbeitsgericht entscheidet
Entscheidungen der Bundesarbeitsrichter in Erfurt können Millionenbeträge bewegen und Branchen in Unruhe versetzen. In der Zeitarbeit ist ihnen das gelungen: "Billigverträge" wurden für nichtig erklärt. weiter
  • 740 Leser