Artikel-Übersicht vom Samstag, 26. Januar 2013

anzeigen

Überregional (19)

Auf der Suche nach Lebensgenuss

Christoph Mack leitet eine der größten Weinhandlungen Europas
Es ist immer noch eine Weinhandlung in Schwaben. Aber eine der größten Europas. Chef Christoph Mack geht den Weg zwischen Lokal und Global erfolgreich und will das Kulturgut Wein selbst leben. weiter
  • 759 Leser

Banken zahlen Milliarden vorzeitig zurück

Die Lage in der Eurozone hat sich ganz offensichtlich entspannt, auch in den Augen der Banken. Am kommenden Mittwoch wollen fast 300 Institute rund 137 Mrd. EUR an die Europäische Zentralbank (EZB) zurücküberweisen und damit einen erklecklichen Teil des Krisenkredits, den die Währungshüter den Banken vor einem Jahr zur Verfügung gestellt hatten. Und weiter
  • 635 Leser

Etwas mehr Hilfe zum Energiesparen

KfW zahlt höhere Zuschüsse bei Sanierung von Häusern und Wohnungen
Wer sein Haus oder seine Wohnung energetisch saniert, bekommt ab sofort einen höheren Zuschuss vom Bund. Je nach Energieeinsparung sind bis zu 18 750 Euro möglich. Das Geld zahlt die KfW aus. weiter
  • 660 Leser

Im Südwesten droht Stillstand

Die erlahmenden Auslandsmärkte lassen Baden-Württembergs Wirtschaft nach Erkenntnissen des Statistischen Landesamtes zunehmend auf einen Stillstand zusteuern. Die Umsätze aus dem laufenden Geschäft und die über die nähere Zukunft entscheidenden Auftragseingänge hätten in der Südwest-Industrie zuletzt spürbar an Schwung eingebüßt, berichtete die Chefin weiter
  • 561 Leser

Jeder vierte Lehrling bricht Ausbildung ab

Fast jede vierte Lehre in Deutschland wird abgebrochen. Im Jahr 2011 stieg die Abbrecherquote auf 24,4 Prozent, berichtete die "Welt" unter Berufung auf eine Auswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB) für den Berufsbildungsbericht 2013. Demnach wurden 2011 insgesamt 149 760 Ausbildungsverträge vorzeitig aufgelöst. Laut der Auswertung gibt weiter
  • 511 Leser

Keine Rückkehr der Familie Hess

Nach dem Verdacht der Bilanzmanipulation hat der börsennotierte Leuchtenhersteller Hess eine Rückkehr der früheren Eigentümerfamilie ins operative Geschäft vorerst ausgeschlossen. "Hess ist kein Familienunternehmen mehr, sondern eine an der Börse notierte Firma", sagte eine Firmensprecherin. Dies habe der neue Vorstandschef Till Becker gestern bei einer weiter
  • 566 Leser

KOMMENTAR: Aus purem Eigennutz

Seit zwanzig Jahren bewegt sich die Quote der Azubis, die ihre Ausbildung frühzeitig abbrechen, wellenförmig zwischen 20 und 25 Prozent. Jetzt sind es wieder besonders viele, die hinschmeißen, jeder Vierte. Es gibt also keinen stetigen Trend. Und noch weniger gibt es die eine eindeutige Ursache nach dem alten schwarz-weißen Sündenbock-Muster, das entweder weiter
  • 582 Leser

Konjunkturdaten beflügeln

Börsenbarometer auf höchstem Stand seit fünf Jahren
Unerwartet gute Konjunkturdaten haben deutsche Aktien gestern beflügelt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex hatte sich im Januar zum dritten Mal in Folge aufgehellt. Zusätzlich stützten der starke Euro und freundlich startende US-Börsen. Erst überraschend schwache Zahlen vom US-Immobiliensektor hätten die Aufwärtsdynamik am späten Nachmittag gedrosselt, sagte weiter
  • 626 Leser

NOTIZEN vom 26. Januar

Zehntausende betroffen Nach dem zweitägigen massiven Streik an den Flughäfen in Düsseldorf und Köln/Bonn droht nun sogar eine Ausweitung des Konflikts. Die Arbeitgeber hätten jeden Kontakt abgebrochen, kritisierte die Gewerkschaft Verdi. Gestern waren erneut Zehntausende Passagiere nicht nur in Nordrhein-Westfalen von den Arbeitsniederlegungen des Sicherheitspersonals weiter
  • 585 Leser

Solarworld-Kurs stürzt ab

Das einstige Vorzeigeunternehmen Solarworld (Bonn) kämpft um seine Zukunft. Die Krise in der Solarbranche und der harte Wettbewerb mit China bringen den Bonner Konzern, der 3000 Mitarbeiter beschäftigt, finanziell immer stärker in Bedrängnis. Gläubigern droht nun der Schuldenschnitt. Der Aktienkurs von Solarworld brach gestern um mehr als 25 Prozent weiter
  • 652 Leser

Stimmung hellt sich deutlich auf

Die deutsche Wirtschaft startet mit wachsender Zuversicht ins neue Jahr. Der Ifo-Geschäftsklimaindex, das wichtigste deutsche Konjunkturbarometer, stieg im Januar zum dritten Mal in Folge. Die befragten Unternehmen bewerteten sowohl ihre aktuelle Geschäftslage als auch ihre Aussichten für das kommende halbe Jahr besser. "Der Optimismus kehrt zurück", weiter
  • 549 Leser

Tarifstreit im Handel

Arbeitgeber wollen alle Verträge kündigen - Verdi empört
Dem Handel steht ein harter Tarifstreit bevor: Der Branchenverband HDE hat angekündigt, sämtliche Tarifverträge zu kündigen. Die Gewerkschaft Verdi spricht von einem Generalangriff. weiter
  • 713 Leser

Unter den Stadtwerken wächst die Unruhe

Ökostrom-Boom treibt kommunale Kraftwerke in die roten Zahlen
Die Stadtwerke ächzen unter der Energiewende. Neue Kraftwerke, die ihnen einen höheren Anteil an der Stromerzeugung sichern sollten, rechnen sich nicht mehr. Sie sind sie zu selten am Netz. weiter
  • 685 Leser

Übernahme von Märklin offen

Die Übernahme des Göppinger Traditionsunternehmens Märklin durch den Fürther Bobby-Car-Produzenten Simba Dickie ist noch nicht in trockenen Tüchern, das Ja-Wort zur "Traumhochzeit in der Spielwarenbranche" steht aus. "Wir sind noch mitten in den Verhandlungen und der Überprüfung der Bücher", sagte der Chef der Simba-Dickie-Group, Michael Sieber, bei weiter
  • 565 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Betriebsrat läuft Sturm Betriebsrat und Gewerkschaft laufen Sturm gegen die Pläne der Commerzbank zum Abbau von bis zu 6000 Stellen. "Die Pläne sind für uns nicht einmal verhandelbar, da muss sich der Arbeitgeber erst einmal bewegen", sagte Gesamtbetriebsratschef Uwe Tschäge. Verdi-Bundesvorstandsmitglied Beate Mensch sagte: "Die Bank will mit weniger weiter
  • 479 Leser

Zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1939 Firmensitz: Owen Branche: Weinhandel und -produktion Umsatz: 235 Mio. Euro Mitarbeiter: 160 in Deutschland Standorte: Owen, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Italien Auslandsmärkte: Europa, beginnend USA weiter
  • 670 Leser

Zur Person vom 26. Januar

Geburtsjahr/-Ort: 1962, Stuttgart Familienstand: verheiratet, 2 Söhne Hobbys: Sport, Kunst, Musik Lieblingsbuch und/oder Autor: viele, meist das, was ich gerade zu Ende lese Leibspeise: Fisch, Rind, Lamm vom Grill mit frischem Gemüse Traumland: Europa und Südafrika Vorbild: viele und keines Berufswunsch als Kind: Schiffskapitän, Spediteur weiter
  • 639 Leser

Zwei Drittel haben eine Vollzeitstelle

Die Zahl der Minijobs ist laut Branchenverbandes HDE rückläufig. Binnen Jahresfrist sank sie um 19 000, während gleichzeitig die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Stellen um rund 35 000 zulegte. Zwei Drittel der Beschäftigten haben eine Vollzeitstelle. Im bundesdeutschen Einzelhandel sind etwa die Hälfte der 3 Mio. Beschäftigten an einen Tarifvertrag weiter
  • 598 Leser