Artikel-Übersicht vom Montag, 31. Dezember 2012

anzeigen

Überregional (8)

BÖRSENPARKETT: Aktionäre haben Grund zum Feiern

Das Selters kann Silvester im Schrank bleiben, es darf Sekt sein. Jedenfalls für jene Anleger die Anfang 2012 auf deutsche Aktien gesetzt haben. Um 29,1 Prozent auf 7612 Punkte hat der Deutsche Aktienindex (Dax) zugelegt. Es ist das beste Aktienjahr seit 2003, als es um 37 Prozent nach oben ging. Dabei herrschte nach einem tristen Aktienjahr 2011 mit weiter
  • 561 Leser

Daimler-Chef bläst zur Aufholjagd

Daimler-Chef Dieter Zetsche will im Rennen gegen die enteilten Rivalen BMW und Audi noch in seiner eigenen Amtszeit möglichst viel Boden gut machen. Mercedes wolle bei Absatz und Profitabilität in den nächsten Jahren deutlich aufholen, sagte Zetsche der "Börsen-Zeitung". Er habe "natürlich den persönlichen Ehrgeiz, dass wir nicht bis 2020 brauchen, weiter
  • 720 Leser

Die Sonne ist uns teuer

Sonne und Wind spielen in der Stromversorgung der Zukunft die zentrale Rolle. Bis dahin ist es allerdings noch ein weiter Weg. Zum Jahreswechsel bringt der Aufbau einer Ökostrom-Infrastruktur einen satten Sprung bei den Strompreisen. Dafür verantwortlich ist vor allem der Boom bei Sonnenkraftwerken. Immer mehr Photovoltaikanlagen sorgen dafür, dass weiter
  • 665 Leser

Kreativität statt Rotstift

Aktionärsschützer nehmen Vorstände in die Pflicht
. Aktionärsschützer fordern in Zeiten der Konjunkturflaute mehr Kreativität als nur den Griff zum Rotstift. "Ob Lufthansa, Thyssen-Krupp oder Metro - überall werden Kostensenkungsprogramme gefahren", sagte der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz, Marc Tüngler. Von Vorständen erwarte er, dass sie auch neue Absatzmärkte weiter
  • 697 Leser

Mit Depression in Frührente

Psychische Erkrankungen bei Arbeitnehmern nehmen zu
. Die Frühverrentungen in Deutschland gehen immer häufiger auf psychische Erkrankungen zurück. Im Jahr 2011 wurden rund 41 Prozent der Anträge auf eine Erwerbsminderungsrente mit Depressionen, Angstzuständen oder ähnlichem begründet, berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf Daten der Deutschen Rentenversicherung (DRV). Im Jahr 2000 hat der weiter
  • 702 Leser

NOTIZEN vom 31. Dezember

Metallbranche schwächelt Die deutsche Metall- und Elektroindustrie schwächelt zum Start ins neue Jahr, sagt Gesamtmetall-Chef Rainer Dulger. "Wir spüren eine deutliche Abkühlung, aber keinen eisigen Winter. Wir fürchten uns auch nicht vor einem eisigen Winter, weil unsere Industrie in den vergangenen Jahren viel krisenfester und sehr viel flexibler weiter
  • 646 Leser

Sanfter Whisky von der Alb

Das aus Schottland bekannte "Lebenswasser" wird auch in Owen gebrannt
Kommt man im Winter von draußen in die warme Stube, ist etwas Heißes richtig. Dazu passt ein Schluck guter Whisky. Dieser muss nicht von den Highlands kommen: Auch im Schwabenland wird gebrannt. weiter
  • 860 Leser

Sechs Millionen Deutsche trinken regelmäßig Whisky

In Deutschland gibt es laut Brenner Immanuel Gruel mehr als 100 Whisky-Destillerien. Der weltweit meiste Whisky wird weder in Schottland noch den USA hergestellt, sondern in Indien. Hersteller sitzen aber auch in Taiwan, Japan, Tasmanien, Österreich und der Schweitz. Laut Bundesverband der Deutschen Spirituosenindustrie und -Importeure gibt es hierzulande weiter
  • 726 Leser