Artikel-Übersicht vom Samstag, 22. Dezember 2012

anzeigen

Überregional (18)

Bundesbank-Gold auch schon im Kongo

Edelmetall gilt als Währungsreserve
Auch im fernen Kongo lagerte schon ein Teil der Goldreserven der deutschen Bundesbank. Heute sind sie vor allem in den USA, Frankreich und England. weiter
  • 667 Leser

Ex-Chef von Media Markt muss in Haft

Wegen eines millionenschweren Bestechungsskandals muss der frühere Deutschlandchef von Media Markt, Michael Rook, für fünf Jahre und drei Monate ins Gefängnis. Mit diesem Urteil blieb die Wirtschaftskammer des Augsburger Landgerichts leicht unter der Forderung der Staatsanwaltschaft, die Rook fünf Jahre und neun Monate in Haft sehen wollte. Der 48-Jährige weiter
  • 717 Leser

Facebook testet kostenpflichtige Nachrichten

Facebook testet in den USA die Möglichkeit, für einen Dollar eine Nachricht an jemanden außerhalb des eigenen Freundeskreises zu schicken. Es handele sich nur um einen eingeschränkten Probelauf, betonte das weltgrößte Online-Netzwerk. Die Zahl solcher Nachrichten ist auf eine pro Woche reduziert, Unternehmen können nicht an dem Test teilnehmen. Die weiter
  • 572 Leser

Fähigkeit ist alles, Erbfolge nichts

Martin Dürrstein hat sich schrittweise selber geprüft, ehe er Vaters Firma übernahm
Die Familie kann sich in Familienfirmen auch als Hemmschuh erweisen, besonders bei der Betriebsnachfolge. Dürr Dental ist das erfreuliche Gegenbeispiel - und Martin Dürrstein, der Chef, weiß das sehr zu schätzen. weiter
  • 741 Leser

Höttges unter Erwartungsdruck

Aktionärsschützer fordern von Telekom Strategiewechsel
Aktionärsschützer drängen auf einen radikalen Schnitt bei der Deutschen Telekom. Die Erwartung an den künftigen Konzern-Chef Tim Höttges: Verkauf des Festnetzes wegen des hohen Investitionsbedarfs. weiter
  • 669 Leser

KOMMENTAR: Baustelle nicht abgearbeitet

Keine frohe Botschaft liefert die ENBW kurz vor Weihnachten: 1350 Stellen fallen weg. Das einzig Gute der Entscheidung des mit weitem Abstand größten Energieversorgers im Südwesten ist die Absicht, diesen Schnitt ohne Kündigungen zu bewältigen. Damit kann der neue Chef des Karlsruher Stromkonzerns, Frank Mastiaux, einen wichtigen Punkt in dem Sparprogramm weiter
  • 607 Leser

Nach wie vor gefragt

Das Geschäft mit Spielzeug läuft gut. Der Deutsche Verband der Spielwaren-Industrie (DVSI) rechnet im Jahr 2012 mit einem Plus von bis zu 3 Prozent. Damit könnte - ausgedrückt in Einzelhandelspreisen - die Marke von 2,7 Mrd. EUR in diesem Jahr knapp geknackt werden, nach 2,6 Mrd. EUR im Vorjahr. Der Umsatz im Bereich Holzspielzeug sei mit einer Summe weiter
  • 585 Leser

Nicht nur für Kinderhände

Ostheimer produziert das ganze Jahr über Holzfiguren für Weihnachten
Durch viele Hände gehen die Holzfiguren von Ostheimer aus Zell unter Aichelberg, bevor Kinder mit ihnen spielen können. Die Mitarbeiter produzieren zudem das ganze Jahr über Weihnachtsfiguren. weiter
  • 585 Leser

NOTIZEN vom 22. Dezember

Geschenke verkaufen Schon vor der Bescherung planen mehr als 4 Mio. Deutsche, Geschenke nach Weihnachten online weiterzuverkaufen oder zu versteigern. Am häufigsten werden Geschenke demnach jedoch im Handel umgetauscht: Knapp 42 Prozent der Deutschen nutzen diese Möglichkeit. 18 Prozent der Befragten behalten ihre Geschenke, auch wenn sie ihnen nicht weiter
  • 591 Leser

Siemens baut 1100 Stellen in Energiesparte ab

Hiobsbotschaft vor Weihnachten: Siemens streicht 1100 Stellen in seiner Energiesparte in Deutschland. Betroffen sind die Standorte Erlangen, Offenbach, Duisburg, Mülheim an der Ruhr und Berlin. Der Stellenabbau soll bis Oktober 2013 abgeschlossen sein und wenn möglich ohne Kündigungen erfolgen. "Wir wollen das sozialverträglich machen. Wir suchen freiwillige weiter
  • 614 Leser

Streit um US-Haushalt belastet

Börsenbarometer vor Weihnachten im Minus
Der Dax hat gestern seine Jahresendrally vorerst unterbrochen. Die stockenden Haushaltsverhandlungen in den USA hatten den Dax am letzten Handelstag vor dem Weihnachtsfest ebenso belastet wie die erneut aufflammende Schuldenkrise in Europa. Die Chancen auf eine rechtzeitige Einigung zur Umschiffung der zum Jahresende drohenden "Fiskalklippe" sind abrupt weiter
  • 663 Leser

Vattenfall will Entschädigung

Der schwedische Energieriese Vattenfall fordert wegen des Atomausstiegs einem Zeitungsbericht zufolge 3,5 Mrd. EUR Entschädigung von Deutschland. Ein Sprecher von Vattenfall selbst wollte den Bericht eines schwedischen Wirtschaftsblatts nicht kommentieren. Die deutschen Energieriesen Eon und RWE hatten bereits nach dem Beschluss zum Atomausstieg angekündigt, weiter
  • 699 Leser

Verbraucher werden skeptischer

Die Euro-Schuldenkrise und die Eintrübung auf dem Arbeitsmarkt drücken zum Jahresende auf die Stimmung der Verbraucher. Zum zweiten Mal in Folge hat sich das Konsumklima in Deutschland verschlechtert. Vor allem die Probleme in den Euro-Schuldenstaaten hätten im Dezember dafür gesorgt, dass die Menschen die künftige konjunkturelle Entwicklung etwas negativer weiter
  • 504 Leser

Wirtschaftliches Leichtgewicht in Finanznöten

Zypern hofft auf 18 Milliarden Euro Hilfe - Reiche Russen haben viel Geld auf der Insel
Die Krise in Griechenland schlägt durch auf Zypern. Der Inselstaat im östlichen Mittelmeer wartet auf die Euro-Retter aus Brüssel, schielt aber auch auf Hilfs-Milliarden aus Moskau. weiter
  • 684 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Vorerst keine Rückzahlung Die Commerzbank hat vorerst keine Pläne zur Rückzahlung der Staatshilfe. Der Bund hatte der Commerzbank in der Finanzkrise eine milliardenschwere Hilfe gewährt und sich gleichzeitig mit gut 25 Prozent an der Bank beteiligt. Hornbach-Ertrag sinkt Die Euro-Schuldenkrise macht der Baumarktkette Hornbach (Neustadt an der Weinstraße) weiter
  • 675 Leser

Zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1941 Firmensitz: Bietigheim-Bissingen Branche: Medizintechnik Umsatz: 200 Mio. Euro Mitarbeiter: 1000, davon rund 300 in den USA Standorte: drei Standorte im Großraum Stuttgart: Bietigheim-Bissingen, Gechingen, Kornwestheim; ferner USA/ New York; Vertriebs- und Partnerfirmen in 30 Ländern Auslandsmärkte: in mehr als 100 Ländern, Exportanteil weiter
  • 645 Leser

Zur Person vom 22. Dezember

Geburtsjahr/-ort: 1971 in Stuttgart Familienstand: "glücklich" verheiratet; vier Kinder zwischen 7 und 14 Jahren, zwei Buben, zwei Mädchen Hobbys: Inline-Skating Lieblingsbuch und/oder -autor: die Bibel Leibspeise: schwäbische Küche Traumland: Württemberg, "je mehr man von der Welt sieht, desto mehr weiß man, dass es hier sehr schön ist" Vorbild: der weiter
  • 569 Leser