Artikel-Übersicht vom Dienstag, 11. Dezember 2012

anzeigen

Regional (2)

Prävention gehört entwickelt

„Forum exklusiv“ der VR-Bank Aalen greift Gesundheitsförderung auf
Ärzte hecheln der Ausbreitung von Wohlstandskrankheiten hinterher. Mit Blick auf die Gesundheitsförderung gibt es keine umfassenden Ansätze der verschiedenen Akteure. Um sein individuelles Wohlbefinden zu steigern, ist für den Einzelnen Wissen um die Vorgänge im Körper vonnöten. So lautet die Quintessenz aus der Podiumsdiskussion beim „Forum weiter
  • 5
  • 1579 Leser

Schuldscheine von ZFLS sind überzeichnet

150 Mio. Euro mehr Liquidität
Als Erfolg bezeichnen Michael Hankel, Vorsitzender der Geschäftsführung der ZF Lenksysteme GmbH, und Dr. Henning Wagner, deren Geschäftsführer Finanzen, die Begebung des Schuldscheindarlehens, mit dem 150 Millionen Euro vom Unternehmen auf dem Kapitalmarkt beschafft werden konnten. weiter
  • 920 Leser

Überregional (18)

Autobauer bleiben auf Rekordkurs

BMW, Audi und Daimler trotzen weiter der Autokrise in Europa und halten Kurs auf ein neues Bestjahr. Audi hat den Verkaufsrekord des vergangenen Jahres bereits im November überboten. Beim Rivalen BMW fehlen dazu gerade noch 5000 Autos - weniger als BMW im November an jedem Tag verkauft hat. Insgesamt lieferten die Münchner weltweit mehr als 170 000 weiter
  • 771 Leser

Export zieht wieder an

Der deutsche Export hat nach dem Einbruch im September überraschend wieder Tritt gefasst. Die Ausfuhren stiegen im Oktober im Monatsvergleich um 0,3 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit. Bankvolkswirte hatten dagegen mit einem erneuten Rückgang gerechnet. Gegenüber dem Vorjahr legte der Export kräftig um 10,6 Prozent zu. Es war das beste weiter
  • 616 Leser

Flughäfen lahmgelegt

Gewerkschaft Verdi überrascht mit Warnstreik des Sicherheitspersonals
Ein kurzfristig angesetzter Warnstreik des privaten Sicherheitspersonals hat gestern viele Passagiere buchstäblich kalt erwischt. Es kam zu Flugausfällen und erheblichen Verspätungen im Luftverkehr. weiter
  • 685 Leser

KOMMENTAR: Bitter, aber unvermeidlich

Es ist ein Aus mit jahrelanger Ansage. Ende 2016 werden die Bänder endgültig angehalten, wenn der Zafira vom Markt genommen wird. Bis zu 3000 Stellen werden wegfallen, dazu vermutlich viele Arbeitsplätze bei Firmen, die Opel in Bochum beliefern. Das trifft Tausende von Familien, es trifft eine ganze Region, dort tätige Bäcker, Metzger, Handwerksbetriebe weiter
  • 714 Leser

Konkurrenzdruck aus dem Ausland steigt

Auf dem Markt für Neuwagen hat der Rabattkampf Experten zufolge an Dynamik gewonnen. "Der Preis ist schon stärker unter Druck als früher. Konkurrenz aus Japan und insbesondere Korea hat den Markt verändert", sagte Rainer Meckes von der Beraterfirma Simon-Kucher & Partners. Das Bonner Unternehmen nennt sich Weltmarktführer in der Preisberatung. weiter
  • 701 Leser

Land bekämpft Fachkräftemangel

Mit rund 700 000 EUR unterstützt das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft die Regionen des Landes beim Kampf gegen Fachkräftemangel. Laut Ministerium fließt das Geld, das aus dem Europäischen Sozialfonds sowie aus Landesmitteln stammt, in den Aufbau von sieben Koordinierungsstellen. Diese entstehen als Pilotprojekte von Januar 2013 bis Oktober weiter
  • 716 Leser

Leitindex im Aufwärtstrend

Bankenwerte stehen allerdings unter Druck
Trotz der Regierungskrise in Italien hat der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern nach einem schwachen Start leicht zugelegt. Damit setzte das wichtigste deutsche Börsenbarometer seine Mitte November begonnene Rally fort. Anleger hätten sich im Tagesverlauf bei Dax-Ständen unter 7500 Punkten eingedeckt, sagten Händler. Bei Bankenwerten sah das Bild weiter
  • 587 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.12.-07.12.12: 100er Gruppe 53-55 EUR (54,10 EUR). Notierung 10.12.12: unverändert. Handelsabsatz: 29.123 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 672 Leser

NOTIZEN vom 11. Dezember

Sitzplatzwahl im Internet Kunden der Deutschen Bahn (DB) können sich ihren Sitzplatz seit gestern bei der Internetbuchung selbst aussuchen. Wer eine Fahrkarte auf bahn.de kaufe und Reservierungswünsche angebe, der bekomme in einer grafischen Darstellung des Wagenplans Sitzplatzvorschläge angezeigt, teilte die Bahn mit. Seien die gewünschten Plätze weiter
  • 723 Leser

Opel baut ab 2016 in Bochum keine Pkw mehr

Autokonzern kündigt aber den Erhalt einer Teilefertigung an - Bis zu 3000 Stellen bedroht
Jahrelang hatte die Belegschaft um ihren Standort gebangt. Seit gestern steht fest: Opel schließt die Automobilfertigung in Bochum. Erhalten bleiben soll aber eine Teilefertigung und mit ihm einige Jobs. weiter
  • 713 Leser

Rechte der Verbraucher bei Verspätung

Für Fluggäste bedeuten Warnstreiks viel Ärger. Die wichtigsten Punkte aus Verbrauchersicht in Kürze. Informationen: Erster Ansprechpartner ist die Fluggesellschaft, bei Pauschalreisen der Reiseveranstalter. Auch der Flughafen bietet auf seiner Internetseite Infos über die aktuellen Abflug- und Ankunftszeiten. Die Informationen aus dem Internet weiter
  • 690 Leser

Verbraucherlotse kümmert sich um Konsumenten

Eine zentrale Anlaufstelle soll Verbrauchern künftig bei grundlegenden Konsumentenfragen helfen. Für Anfragen, etwa zu Finanzen, Einkauf oder Ernährung stehe künftig der so genannte Verbraucherlotse zur Verfügung, sagte Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) gestern in Berlin. Zu der Anlaufstelle könnten Verbraucher auf verschiedenen weiter
  • 736 Leser

Viele Wege zum Rabatt

Neuwagen günstiger kaufen: Von Null-Prozent-Finanzierung bis Service
Nicht nur diejenigen Kunden, die ihren Neuwagen bar bezahlen wollen, kommen in den Genuss von Nachlässen. Die Autohäuser in Deutschland bieten inzwischen viele Möglichkeiten, den Kaufpreis zu drücken. weiter
  • 723 Leser

Weniger Kosten und Bürokratie für Tüftler

EU regelt das Patentrecht neu und vor allem einheitlich - Parlament stimmt heute in Brüssel ab
Erfinden soll rentabler werden. So können Tüftler voraussichtlich ihre Ideen bald in fast ganz Europa mit einem einzigen Patent schützen lassen. Dies soll Kosten und Bürokratie sparen und den Mittelstand stützen. weiter
  • 690 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Italien schrumpft Die rezessionsgeplagte italienische Wirtschaft ist im dritten Quartal wie erwartet weiter geschrumpft. In den Monaten Juli bis September sei das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 0,2 Prozent zum Vorquartal gesunken, teilte die italienische Statistikbehörde Istat laut endgültigen Daten mit. Experten hatten dies erwartet. Damit befindet weiter
  • 691 Leser