Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 24. Oktober 2012

anzeigen

Regional (2)

Aktionen und Print

Marketing-Club lernt Strategie von Mahler kennen
Einen Blick hinter die Kulissen des Möbelhauses Mahler bekamen die Mitglieder des Marketing-Club Ostwürttemberg (MCOW). Gesamtvertriebsleiter Ronald Kegel und Hausleiter in Bopfingen, Uwe Kern, berichteten nicht nur vom Marketing des Unternehmens, sie führten die Besucher auch durch Bereiche, die Kunden im Normalfall nicht zu Gesicht bekommen. weiter
  • 856 Leser

Varta startet zu neuen Ufern

Umfirmierung: Varta Holding AG – In Ellwangen lebt Tradition der Varta weiter
Am heutigen Donnerstag ist „die Geburtsstunde der neuen Varta“, sagt Herbert Schein, bislang CEO der Varta Microbattery GmbH. Künftig wird er Vorstandsvorsitzender der neu gegründeten Varta Holding AG sein. Zunächst wird heute aber beim Ellwanger Unternehmen gefeiert: Vor 125 Jahren gründete Adolph Müller in Hagendie „Accumulatoren-Fabrik weiter
  • 5
  • 1608 Leser

Überregional (19)

Airbus feiert den Produktionsstart des A350

Airbus feiert den offiziellen Produktionsstart seines Langstreckenfliegers Airbus A350. Der Flugzeugbauer eröffnete gestern am Stammsitz im südfranzösischen Toulouse das mehr als 70 000 Quadratmeter große Endmontagewerk für die A350 XWB. Das erste flugfähige Modell wird derzeit zusammengebaut und soll nach erheblicher Verspätung nun im Sommer 2013 fertig weiter
  • 696 Leser

Apple stellt iPad mini vor

Es ist da: Gestern Abend hat Apple-Marketingchef Phil Schiller in San Jose das seit langem erwartete kleinere Modell seines Tablet-Computers iPad vorgestellt. Das neue iPad mini besitzt einen Bildschirm mit einer Diagonale von etwa 20 Zentimetern. Es ist extrem dünn, aber etwas größer als die kleinen Tablets der Wettbewerber. Die Auflösung liegt bei weiter
  • 1089 Leser

Auch bei Flugverspätung gibt es Geld

Bei Flugausfällen und Verspätungen gibt es nun Geld für den Kunden. Das haben die obersten EU-Richter in ihrem jüngsten Urteil entschieden. weiter
  • 618 Leser

Börsensteuer in zehn Ländern

Die EU kommt bei der geplanten Börsensteuer im kleinen Kreis voran, mit der die Finanzbranche an den enormen Kosten der Finanzkrise beteiligt werden soll. Zehn EU-Länder wollen definitiv bei der geplanten Abgabe auf den Handel mit Aktien, Anleihen und spekulativen Papieren mitmachen, teilte die EU-Kommission gestern in Brüssel mit und präsentierte einen weiter
  • 629 Leser

Börsianer warten ab

Negative Nachrichten belasten deutschen Leitindex
Der deutsche Aktienmarkt ist gestern auf Talfahrt gegangen. Angesichts einer Reihe negativer Nachrichten scheuten sich die Anleger davor, Risiken einzugehen, sagten Börsianer. Die Stimmung französischer Unternehmer war im Oktober auf den tiefsten Stand seit drei Jahren gefallen und der belgische Geschäftsklimaindex war überraschend gesunken. Letzterer weiter
  • 601 Leser

Gericht verhandelt Millionen-Klage

Energie Baden-Württemberg will von vier Managern Schadenersatz wegen dubioser Verträge
220 Millionen will der Energiekonzern ENBW von vier Managern einklagen. Beim Auftakt einer ganzen Serie von Prozessen vor vier Landgerichten scheiterte gestern in Mosbach der Gütetermin. weiter
  • 691 Leser

IHK Ulm verabschiedet Lex Kulitz

Die IHK Ulm hat gestern die Weichen dafür gestellt, dass ihr Präsident Peter Kulitz (60) eine zweite und letzte zweijährige Amtszeit als Präsident des baden-württembergischen Industrie- und Handelskammertags absolvieren kann. Er kann sich im November in Stuttgart nur dann erneut aufstellen lassen, wenn er in Ulm Präsident bleibt. Dazu muss er im Frühjahr weiter
  • 606 Leser

Interlübke ist zahlungsunfähig

Der traditionsreiche Möbelhersteller Interlübke hat Insolvenz angemeldet. Der Antrag auf Insolvenz ist am Vortag beim Bielefelder Amtsgericht eingereicht worden. Der Antrag gelte nur für Interlübke und nicht für das Schwesterunternehmen Cor, betonte das Unternehmen. Interlübke schreibt seit 2009 rote Zahlen. "Wir kämpfen um die Fortführung von Interlübke", weiter
  • 593 Leser

Jeder fünfte Maschinenbauer ist Weltmarktführer

Als Weltmarktführer auf seinem Gebiet sieht sich jeder fünfte deutsche Maschinenbauer. Weitere 43 Prozent rechnen sich zur Spitzengruppe der 5 wichtigsten Anbieter weltweit. Das ergab eine Umfrage unter 483 Unternehmen. Vor vier Jahren schätzten sie ihre Position allerdings noch positiver ein: Da bezeichnete sich jeder Vierte als Nummer 1 weltweit. weiter
  • 657 Leser

KOMMENTAR: Erfreuliche Aussichten

Skeptische Ausblicke auf die Wirtschaftsentwicklung häufen sich. Da ist es erfreulich, dass ausgerechnet die größte Branche optimistisch ist: Der Maschinen- und Anlagenbau rechnet in diesem und auch im nächsten Jahr mit Wachstum. Gerade die Baden-Württemberger werden das gerne hören, denn hier sitzen besonders viele Betriebe dieser Branche. Daher lässt weiter
  • 628 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 105,45 4501-5500 l 95,20 1501-2000 l 101,15 5501-6500 l 94,37 2001-2500 l 98,70 6501-7500 l 94,61 2501-3500 l 96,91 7501-8500 l 94,37 3501-4500 l 96,59 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 676 Leser

Maschinenbau optimistisch

Vier Prozent Wachstum in 2013 erwartet - Rösler für Reform des EEG
Von aufziehenden Wolken am Konjunkturhimmel oder gar einer drohenden Krise ist im deutschen Maschinenbau keine Rede: Dank des guten Exports rechnet er auch im nächsten Jahr mit weiterem Wachstum. weiter
  • 672 Leser

Milch wird deutlich teurer

Nach Butter wird in den kommenden Wochen voraussichtlich auch Milch für die Verbraucher in Deutschland deutlich teurer. Unbestätigte Informationen aus der Milchwirtschaft deuten auf einen Preissprung hin, nachdem bereits Butter in der untersten Preislage seit Anfang September um gut ein Viertel teurer wurde. Als Hintergrund der anziehenden Preise für weiter
  • 652 Leser

NOTIZEN vom 24. Oktober

A-Klasse gefragt Der Stuttgarter Autobauer Daimler fährt wegen der starken Nachfrage nach der neuen A-Klasse künftig Zusatzschichten. Die Montage im Werk Rastatt soll von der nächsten Woche an in den Dreischichtbetrieb gehen. Die Belegschaft wurde nun um 500 unbefristete Stellen erweitert. Die neue A- und B-Klasse rollen neben dem badischen Rastatt weiter
  • 605 Leser

Sicher, stabil, speicherbar

Wie Stromproduktion gestaltet werden muss - Symposium in Stuttgart
Die Unternehmen täuschen sich, wenn sie davon ausgehen, dass Baden-Württemberg schon bald keinen Strom mehr importieren muss. Vor diesem Trugschluss warnte jetzt Günther Oettinger. weiter
  • 668 Leser

Tarifberatung für Niedrigverdiener

Zu der Diskussion um die zunehmend hohen Stromkosten und die dadurch entstehenden Belastungen für Niedrigverdiener meint Umweltminister Franz Untersteller: "Wegen der Niedrigverdiener-Haushalte kann nicht die gesamte Energiepolitik umgestoßen werden." Er fordert stattdessen, dass auch finanziell schlechter aufgestellten Haushalten der Kauf energieeffizienter weiter
  • 614 Leser

Teure Billig-Telefonnummer

Call-by-Call-Kunden sollen plötzlich hunderte Euro zahlen
Mit Vorwahl-Nummern lässt sich beim Telefonieren viel Geld sparen - aber manchmal auch viel ausgeben: Ein Call-by-Call-Anbieter hat kurzfristig seine Tarife astronomisch erhöht. Experten raten, nicht zu zahlen. weiter
  • 754 Leser

Viele Deutsche in guter Finanzlage

Sparkassen-Vermögensbarometer: Jeder Zweite hat eine Immobilie
Die Schuldenkrise hat Europa im Griff. Die Bundesbürger dagegen sind optimistisch setzen bei Finanz-Anlagen vor allem auf Sicherheit. Das zeigt das aktuelle Vermögensbarometer der Sparkassen. weiter
  • 659 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Sparziele in Gefahr Spaniens krisengeschüttelte Wirtschaft stürzt noch tiefer ab. Den Angaben der spanischen Zentralbank zufolge ist das Bruttoinlandsprodukt, also die Wirtschaftsleistung des Landes, im dritten Quartal zum Vorquartal um 0,4 Prozent gesunken. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bedeutet es einen Rückgang auf 1,7 Prozent. Sorgen um Conergy weiter
  • 606 Leser