Artikel-Übersicht vom Dienstag, 11. September 2012

anzeigen

Regional (3)

Neuer Lehrgang: Betriebswirt

Heidenheim/Aalen. Die IHK startet am 1. Dezember in Aalen einen neuen Lehrgang zum geprüften Technischen Betriebswirt. Diese Weiterbildungsprüfung verknüpft technisches Können mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Managementkompetenz. Das Konzept des Berufsbildes gilt als echte Alternative zum Hochschulstudium und soll den Nachweis erbringen, weiter
  • 733 Leser

Reger Austausch von Meinungen

Heidenheim. Die IHK Ostwürttemberg führt am 19. September um 17 Uhr zum dritten Mal einen „Tag der Sachverständigen“ in den Räumen der IHK durch. Die Veranstaltung gibt Justiz, Anwälten und öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen erneut die Möglichkeit zum Gedankenaustausch mit- und untereinander. Im Mittelpunkt steht der weiter
  • 790 Leser

Vermittlungszahlen machen Hoffnung

Agentur für Arbeit Aalen unterstützt Schlecker-Betroffene – Zwischenbilanz der Vermittlungsergebnisse vorgelegt
Von der Insolvenz der Firma Schlecker waren im Agenturbezirk Aalen (Ostalbkreis und Landkreis Heidenheim) insgesamt 155 Mitarbeiter betroffen. Die Agentur für Arbeit Aalen berät die betroffenen Personen seit dem Erhalt der Kündigungen und zieht nach 3 Monaten folgendes Fazit: Für die betroffenen Kunden wurden direkt nach Bekanntwerden der Kündigungen weiter
  • 1180 Leser

Überregional (15)

27 Projekte gefördert

Mit 2,8 Mio. Euro aus dem Europäischen Sozialfonds fördert das Wirtschaftsministerium 27 regionale Vorhaben, die durch Beratung mehr Jugendliche mit Migrationshintergrund in Ausbildung bringen sollen. Neben den Projekten in Ulm, Tübingen und Reutlingen sind neunweitere gestartet, in Göppingen, Stuttgart, Reutlingen, Mannheim, Freiburg, Sinsheim, Heilbronn, weiter
  • 1229 Leser

Apotheker im Land treten in den Warnstreik

Stuttgart - Morgen werden etliche Apotheken im Land erneut in den Warnstreik treten und diesen deutlich ausweiten. Nach dem stundenweisen Ausstand in 60 Apotheken am vergangenen Mittwoch in Esslingen und im Raum Sigmaringen soll es nun zu einem Flächenstreik kommen. In Baden-Württemberg wollen 2700 Apotheken den ganzen Tag nur über die Notdienstklappe weiter
  • 587 Leser

Azubi statt ungelernt

Berufswerber sollen junge Migranten in Ausbildungsberufe bringen
Wie gelingt es, mehr Jugendliche mit Migrationshintergrund für eine Ausbildung zu begeistern? Indem zum Beispiel Berufswerber in Schulen oder türkischen Vereinen das Gespräch mit Lehrern und Eltern suchen. weiter
  • 745 Leser

China investiert in seine Konjunktur

Alarmiert von den düsteren Prognosen für seine Wirtschaft startet China massive Investitionsprojekte. Infrastrukturvorhaben mit einem Umfang von mehr als zwei Billionen Yuan, umgerechnet 250 Mrd. EUR, sind allein seit vergangener Woche bekanntgeworden. Mit dem Stimulus wollen die Wirtschaftskapitäne dem Wachstum neuen Auftrieb geben. Die Industrieproduktion weiter
  • 584 Leser

Dax tritt auf der Stelle

Marktteilnehmer warten auf wichtige Entscheidungen
Vor den im Wochenverlauf erwarteten wichtigen Entscheidungen ist der deutsche Leitindex Dax gestern auf der Stelle getreten. Am Markt hieß es, Investoren gingen vor wichtigen Terminen zurückhaltend zu Werke. 'Mit der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts am Mittwoch und der Fed-Sitzung am Donnerstag werden die wichtigen Kurstreiber erst zur Wochenmitte weiter
  • 555 Leser

Freier Eintritt

Das Optische Museum sitzt in der Carl-Zeiss- Straße 22 in 73447 Oberkochen. Oberkochen. Es ist erreichbar unter 07364/ 20-2878 und per E-Mail: museum@zeiss.de. Der Eintritt ist frei, das Museum hat Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr geöffnet, Sonntag 9 bis 12 Uhr. Geschlossen ist das Museum lediglich vom 26. Dezember bis zum 6. Januar. Die Schwerpunkte weiter
  • 571 Leser

Hewlett-Packard baut noch mehr Stellen ab

Für die Mitarbeiter des angeschlagenen Computerbauers Hewlett-Packard kommt es noch schlimmer als gedacht: Statt angekündigter 27 000 Jobs sollen nun 29 000 Stellen bis zum Herbst 2014 wegfallen. Das kündigte der Konzern gestern in seinem Quartalsbericht an. Dadurch steigen auch die veranschlagten Kosten für den gesamten Firmenumbau von 3,5 auf 3,7 weiter
  • 604 Leser

KOMMENTAR: Wichtige Initiative kommt spät

Ohne jeden Abstrich begrüßenswert ist das Engagement der Kammern von Industrie und Handwerk in Ulm, Jugendlichen mit Migrationshintergrund auf ihrem Weg in eine berufliche Ausbildung zu unterstützen. Diese jungen Leute haben schließlich die größten Hindernisse zu überwinden, bis sie einen Lehrvertrag in der Tasche haben. Bereits ein oberflächlicher weiter
  • 573 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.09.-07.09.12: 100er Gruppe 50-52 EUR (51,00 EUR). Notierung 10.09.12: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 23.973 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 549 Leser

NOTIZEN vom 11. September

Stabiler Tourismus Das Tourismusgeschäft in Deutschland bleibt trotz einer kleinen Delle im Juli auf Rekordkurs. Zwar sank in dem Monat die Zahl der Übernachtungen gegenüber dem Vorjahr um 1 Prozent auf 46,8 Millionen, teilte das Statistische Bundesamt mit. In den ersten sieben Monaten 2012 gab es aber ein Plus um 4 Prozent auf 228,9 Millionen. Audi weiter
  • 663 Leser

Opfer der Lehman-Pleite kämpfen weiter

Vor vier Jahren erschütterte die Pleite der US-Bank Lehman Brothers die Finanzmärkte, löste weltweit eine Rezession aus. Für rund 50 000 Kleinanleger in Deutschland, die ihre Ersparnisse in Lehman-Zertifikate gesteckt hatten, begann eine Zitterpartie. Allgemein wird damit gerechnet, dass sie in mehreren Tranchen höchstens 20 Prozent plus X ihres Geldes weiter
  • 622 Leser

Streit um zentrale Bankenaufsicht

Morgen will EU-Kommissionspräsident Barroso seine Idee für eine gemeinsame Superbehörde vorstellen
Die Banken gelten als Achillesferse bei der Euro-Rettung. Marode Institute sollen von 2013 an direkt Geld aus dem Rettungsfonds bekommen. Wichtigste Voraussetzung: Eine neue zentrale Bankenaufsicht. weiter
  • 682 Leser

Was das bloße Auge nicht sieht

Optisches Museum in Oberkochen zeigt Brillen, Fernrohre, Mikroskope und Kameraobjektive
Das Optische Museum Oberkochen zeigt den Besuchern nicht nur die technische Entwicklung von optischen Systemen. Es verbindet sie auch mit der traditionsreichen Firmengeschichte der Carl Zeiss AG. weiter
  • 686 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Anfälliger Lkw-Markt Der Stuttgarter Daimler-Konzern blickt mit Vorsicht auf die Entwicklung der Lkw-Verkäufe. 'Die Märkte werden volatil bleiben', sagte Lkw-Vorstand Andreas Renschler der 'Financial Times Deutschland'. Für Daimler Trucks sehe er derzeit dennoch keine Alarmsignale. Der Manager rechnet damit, dass der europäische Gesamtmarkt in diesem weiter
  • 660 Leser