Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. September 2012

anzeigen

Regional (4)

Sachs kauft alpha

Firmierung des Igginger Betriebs nun unter Hustec
Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Igginger alpha nc-Technik wurde von Insolvenzverwalter Christoph Wagner vom Ulmer Büro Pluta eröffnet. Das Unternehmen, das Präzisionsdreh- und -frästeile produziert, wurde im Rahmen einer übertragenen Sanierung zum 1. September an die Hans-Ulrich Sachs GmbH veräußert, die den Geschäftsbetrieb unter dem Namen weiter
  • 836 Leser

Deltalogic: neuer Partner

Insys Microelectronics kooperiert mit Gmünder Spezialisten
Die Deltalogic Automatisierungstechnik GmbH gibt die Zusammenarbeit mit dem Regensburger Unternehmen Insys Microelectronics GmbH als deren Partner bekannt. weiter
  • 784 Leser

Formula Student gesponsert

Gaugler & Lutz oHG sichert Teilnahme des Emotion Rennteams der Hochschule Aalen
Pünktlich zum Start der Rennsaison unterstützt die Gaugler & Lutz oHG das Emotion Rennteam der Hochschule Aalen. Das Aalener Team möchte in Kürze an einem Formula-Student-Rennen in Italien teilnehmen. weiter
  • 1463 Leser

Handwerker-Treff am Bodensee

Tag des Handwerks am 15. September in Friedrichshafen – Bedeutung des Wirtschaftszweigs betont
Am 15. September wird in Friedrichshafen der Tag des Handwerks zentral für die Handwerkskammer Ulm begangen. weiter
  • 778 Leser

Überregional (21)

Airbus: Zahl der Flugzeuge verdoppelt sich

Der europäische Flugzeugbauer Airbus rechnet damit, dass sich die Größe der weltweiten Flugzeugflotte binnen 20 Jahren verdoppeln wird. Bis zum Jahr 2031 werde die Zahl der Passagierflugzeuge voraussichtlich von derzeit rund 15 500 auf 32 550 ansteigen, heißt es in einer Prognose. Die Zahl der Transportmaschinen werde im gleichen Zeitraum von 1600 auf weiter
  • 636 Leser

Banken sind einsichtig

Sie wehren sich aber gegen die Rolle als Prügelknabe
Deutsche-Bank-Chef Fitschen räumt Fehler seiner Branche ein. Aus der Krise und dem Vertrauensverlust habe man aber gelernt. BDI-Präsident Hans-Peter-Keitel wünscht sich eine Kultur des Handschlags zurück. weiter
  • 621 Leser

Deutscher Automarkt auf Talfahrt

Der deutsche Automarkt bekommt nun auch die Krise in der EU zu spüren. Der Absatz ist im August zum zweiten Mal in Folge deutlich gesunken. weiter
  • 634 Leser

Deutschlands Schatz in Manhattan

7000 Bundesbürger fordern: 'Holt unser Gold heim' - Bundesbank: Jederzeit Zugriff möglich
Die Bundesbank verwaltet Deutschlands Goldreserven. Doch der Schatz liegt zum größten Teil nicht in Frankfurt, sondern in New York. Haben wir jederzeit Zugriff auf die Milliarden? Skeptiker bezweifeln das. weiter
  • 673 Leser

Höher als vor der Krise

In den Industriestaaten bleibt die Jugendarbeitslosigkeit nach der ILO-Prognose trotz des erwarteten Rückgangs immer noch erheblich höher als die Quote von 12,5 Prozent im Jahr 2007 - also vor dem Beginn der Finanz- und der Euro-Schuldenkrise. Im weltweiten Durchschnitt werde die Arbeitslosenquote bei den 15- bis 24-Jährigen voraussichtlich leicht von weiter
  • 645 Leser

Jugendschutz und blinde Kuh

Weiterführende Informationen gibt esunter http://dialog-interent.de etwa www.klicksafe.de, www.jugendschutz.net, www.schau-hin.info oder www.surfer-haben-rechte.de. Das Bundesfamilienministerium gibt die kostenlose Broschüre 'Ein Netz für Kinder - Surfen ohne Risiko' heraus (auch als Download). Eine Einführung bietet die Broschüre 'Chatten ohne Risiko', weiter
  • 681 Leser

Kinder im Web schützen

Serie Teil 7: Jungen und Mädchen müssen überwacht werden
Kinder, wie die Zeit vergeht: Eltern müssen Jungen und Mädchen heute nicht nur vor Gefahren auf der Straßen schützen, sondern vor allem vor Gefahren im Internet: Gewalt, Sex, Radikalismus, Abzocke. weiter
  • 716 Leser

KOMMENTAR: Beneidenswerte Lage

Es ist keine Frage: Eine hohe Jugendarbeitslosigkeit ist mit die größte Belastung einer Gesellschaft, wirtschaftlich wie politisch. Mit dieser Feststellung ist leider ebenso wenig gewonnen wie mit der wohlfeilen Forderung, die Politik habe das Übel gefälligst abzustellen. Das kann Politik nur mit Maßnahmen erreichen, die ökonomischen Erfolg zeitigen weiter
  • 563 Leser

Lastwagen trotz Finanzkrise gefragt

Optimismus vor der Messe IAA Nutzfahrzeuge
Auch die Hersteller von Nutzfahrzeugen werden von der Schuldenkrise getroffen. Durch ihre globalere Aufstellung sind sie aber besser dran. weiter
  • 583 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbleibend. 1000-1500 l 106,00 4501-5500 l 95,70 1501-2000 l 100,85 5501-6500 l 95,35 2001-2500 l 98,23 6501-7500 l 94,41 2501-3500 l 97,46 7501-8500 l 93,99 3501-4500 l 96,09 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 602 Leser

Merck streicht 1100 Stellen

Der Chemie- und Pharmakonzern Merck streicht jede 10. Stelle in Deutschland. Bis Ende 2015 sollen rund 1100 von 10 900 Arbeitsplätzen abgebaut werden. Management und Betriebsrat des Dax-Konzerns hätten sich auf ein entsprechendes Sparprogramm verständigt. Betroffen seien alle Geschäftseinheiten. Wie Merck mitteilte, sollen die Arbeitsplätze sozialverträglich weiter
  • 541 Leser

NOTIZEN vom 5. September

Apotheker streiken Ab morgen gibt es in der Auseinandersetzung um höhere Honorare Warnstreiks in den Apotheken. In Baden-Württemberg werden in Esslingen und im Raum Sigmaringen die 60 betroffenen Apotheken zwar dienstbereit sein, die Patienten werden aber zwischen 9 und 12 Uhr nur durch die Notdienstklappe bedient. Flüge nun über Tegel Die Lufthansa-Tochter weiter
  • 629 Leser

Ratingagentur stuft Europa ab

Die US-Ratingagentur Moodys hat den Ausblick für die Kreditwürdigkeit der Europäischen Union von 'stabil' auf 'negativ' gesenkt. Der negative Ausblick trage den verschlechterten Perspektiven der führenden EU-Mitgliedsstaaten Deutschland, Frankreich, Großbritannien und der Niederlande Rechnung, teilte die Ratingagentur mit. Moodys schloss nicht aus, weiter
  • 594 Leser

Solide und Unsolide

Sparkassenpräsident Fahrenschon lehnt auch einen europäischen Einlagensicherungsfonds ab. Damit würde die gegenseitige Haftung der Sparkassen ausgehebelt. Es gehe offenbar nicht um einen optimalen Kundenschutz, sondern darum, für Kunden der Sparkassen gedachte Sicherungsmittel anderweitig einzusetzen: 'Insgesamt verklärt das schöne Wort Bankenunion, weiter
  • 561 Leser

SPD-Fraktionsvize gegen Sozialtarif bei Strom

Der stellvertretende SPD-Bundestagsfraktionschef Hubertus Heil hat sich gegen niedrigere Strompreise für Geringverdiener ausgesprochen. 'Sozialtarife lehne ich ordnungspolitisch ab. Das halte ich für ein populistisches Versprechen', sagte Heil beim 7. Deutschen Energiekongress in München. Zugleich wandte er sich gegen Forderungen, die Stromsteuern zu weiter
  • 610 Leser

Symbolische Hilfe

Fonds für Schlecker-Frauen - Uwe Hück wirbt um Spenden
Verdi und die großen Landeskirchen wollen arbeitslosen Schlecker-Frauen mit einem Solidaritätsfonds helfen. Mehr als um finanzielle Unterstützung geht es ihnen jedoch um ein politisches Signal. weiter
  • 634 Leser

Vorsicht vor der EZB-Sitzung

Nach zwei Gewinntagen wieder ein Minus
Die Zurückhaltung der Anleger vor der anstehenden EZB-Sitzung hat den deutschen Aktienmarkt am Dienstag belastet. Am Nachmittag sorgten enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA für zusätzlichen Verkaufsdruck. Der Dax schloss nach zwei Gewinntagen erstmals wieder in negativem Terrain. Börsianern zufolge blieben die Investoren mit Blick auf die Sitzung weiter
  • 585 Leser

Weltpremiere für den Golf 7

VW-Chef präsentiert neues Modell: 'Technologische Speerspitze'
Mit einer rauschenden Weltpremiere hat Volkswagen gestern Abend in Berlin seine wichtigste Neuerscheinung des Jahres präsentiert: den Golf 7. An Superlativen mangelte es trotz Greenpeace-Protesten nicht. weiter
  • 752 Leser

WMF: Kauf ist gescheitert

Der vom Konsumgüterhersteller WMF als sicher gesehene Zukauf des Kaffeemaschinengeschäfts der italienischen Unternehmensgruppe CMA und Wega ist geplatzt. Woran der 35 Mio. EUR-Deal scheiterte, sagte das Geislinger Unternehmen nicht. WMF und die Eigentümerfamilie Dal Tio konnten sich trotz im April getroffener Grundsatzvereinbarung über wesentliche Eckpunkte weiter
  • 551 Leser

Wovon andere nur träumen

Jugendarbeitslosigkeit ist in Deutschland vergleichsweise niedrig
In den Industriestaaten wird ein Rückgang der Jugendarbeitslosigkeit erwartet, während sie anderswo als Folge der Eurokrise steigt. Deutschland ist hier fast schon eine Insel der Seligen. weiter
  • 644 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Prognose nicht haltbar Die Schuldenkrise im Euroraum drückt auf das Geschäft der exportorientierten deutschen Elektroindustrie. Da auch die Weltkonjunktur schwächelt, ist die bisherige Produktionsprognose von 5 Prozent Wachstum in diesem Jahr nicht mehr haltbar. Rückgang der Wirtschaft Eine Exportflaute ließ das Bruttoinlandsprodukt der Schweiz erstmals weiter
  • 601 Leser