Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. Juli 2012

anzeigen

Regional (2)

Auch YTAB insolvent

169 Mitarbeiter in Iggingen hoffen erneut auf Rettung
Michael Pluta und Jochen Glück kehrten gestern auf jene „Baustelle“ zurück, die sie vor knapp vier Jahren im Glauben verlassen hatten, dass alles für eine gute Zukunft bestellt sei. Doch am Montag hat auch der Nachfolger der damals insolventen Geiger Industrielackierungen GmbH, die YTAB Lackierungen GmbH, beim Amtsgericht Aalen Insolvenzantrag weiter
  • 1374 Leser

Besuch bei Gärtnern

Straße der Gärtner ist Ziel des Regierungspräsidenten
Regierungspräsident Johannes Schmalzl besuchte gemeinsam mit dem Präsidenten des Württembergischen Gärtnereiverbandes, Hartmut Weimann, den Betrieb Welzel Gartenbau in Essingen sowie die Rosenstein-Baumschule Koch-Fischer in Lautern. weiter
  • 1280 Leser

Überregional (19)

Airport-Hilfe auf dem Prüfstand

Brüssel - Geld nur gegen Mitsprache aus Brüssel: Bund und Länder dürfen dem Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg nur dann neue staatliche Zuschüsse zahlen, wenn sie eine Prüfung durch die EU-Kommission in Kauf nehmen. 'Sollte eine neue Finanzierung nötig sein und sollten öffentliche Behörden in Deutschland staatliche Beihilfen gewähren, dann müssten weiter
  • 719 Leser

Das Werk Rastatt

Das Mercedes-Benz-Werk im badischen Rastatt wurde 1992 eröffnet. Die E-Klasse war das erste Modell, das dort vom Band gelaufen ist. Es wurde in Rastatt bis 1996 gefertigt. Ein Jahr später ging die A-Klasse in Serie und begründete bei Daimler die Fahrzeugklasse der Premium-Kompaktwagen. Bis 2004 wurden von der A-Klasse 1,1 Mio. Stück abgesetzt. Dann weiter
  • 636 Leser

Daten-Erhebung nicht erforderlich

Anbieter von Wlan-Verbindungen ins Internet sind nach einem Urteil des Landgerichts München nicht dazu verpflichtet, die Nutzer zu identifizieren und ihre Daten zu erfassen. Eine solche Verpflichtung ergebe sich weder aus dem Telekommunikationsgesetz noch aus dem Urheberrechtsgesetz, befanden die Richter (Az: 17 HK O 1398/11). 'Damit dürfen Wlan-Internetzugänge weiter
  • 633 Leser

Dax-Manager kommen selten aus dem Ausland

Die Internationalisierung des Topmanagements deutscher Großkonzerne ist zuletzt einer Studie zufolge ins Stocken geraten. Derzeit würden 27,8 Prozent der Vorstandsposten von Firmen aus dem Deutschen Aktienindex (Dax) von ausländischen Managern bekleidet, hieß es in einer Untersuchung der Strategieberatung Simon-Kucher & Partners. Damit befinde sich weiter
  • 651 Leser

Foodwatch mit Etiketten noch nicht zufrieden

. Ein Jahr nach dem Start des Verbraucherportals lebensmittelklarheit.de hat Foodwatch gesetzliche Vorgaben zum Schutz vor Etikettenschwindel gefordert. Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) müsse die Erfahrungen des Portals, auf dem Verbraucher sich über Werbelügen beschweren können, 'in konkrete Politik ummünzen', erklärte Foodwatch-Chef Thilo Bode weiter
  • 662 Leser

Frauen achten weniger auf den Preis

Deutsche Frauen lieben Mode, Accessoires und Schuhe und zwar mehr als je zuvor. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle 'Brigitte' Kommunikationsanalyse 2012 (KA), die alle zwei Jahre die Beziehung der deutschen Frauen zwischen 14 und 70 Jahren zu Marken und ihre Einstellungen gegenüber den Rahmenbedingungen repräsentativ erforscht. So bekunden in der weiter
  • 681 Leser

Gewinne ausgebaut

Deutscher Leitindex findet zunächst keine klare Richtung
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern im insgesamt ruhigen Handelsverlauf seine kräftigen Gewinne vom Freitag weiter ausgebaut. Allerdings fand der deutsche Leitindex Dax bis kurz vor Börsenschluss keine klare Richtung, sondern zeigte sich weitgehend unverändert und gab kurzzeitig auch deutlich nach. Der Dax habe zunächst unter der Entwicklung an den weiter
  • 589 Leser

Händler senken Preise

Schon vor dem Schlussverkauf locken Modegeschäfte mit Rabatten
In den Modegeschäften winken schon seit Wochen Rabatte. Jetzt setzen die Einzelhändler nochmal kräftig den Rotstift an. Wegen des schlechten Wetters liegt noch viel Sommerware in den Regalen. weiter
  • 711 Leser

Lammert liest Top-Managern die Leviten

Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat die Millionengehälter deutscher Manager scharf kritisiert. Die 'gigantischen Einkommensunterschiede in den Unternehmen seien 'nicht zu rechtfertigen, schon gar nicht mit entsprechenden Leistungs- und Verantwortungsdifferenzen', sagte er der 'Süddeutschen Zeitung'. Das sei 'die Verselbstständigung der Gehaltsfindung, weiter
  • 690 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 09.07.-13.07.12: 100er Gruppe 44-45 EUR (44,60 EUR). Notierung 16.07.12: minus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 27.976 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 643 Leser

Neue A-Klasse rollt an

Daimler möchte auch jüngere Kunden ansprechen - Angriff auf BMW
Daimler schlägt mit der neuen Mercedes A-Klasse ein wichtiges Kapitel im Wettkampf mit BMW und Audi auf. Zum Produktionsstart stellt der Konzern die Zeichen auf Angriff. Er erwartet einen Absatzrekord. weiter
  • 750 Leser

Neuer Opel-Chef soll schon heute ernannt werden

Nach dem überraschenden Rücktritt von Opel-Chef Karl-Friedrich Stracke bekommt der kriselnde Autobauer womöglich schon heute einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Offenbar will der Aufsichtsrat am Stammsitz Rüsselsheim zusammenkommen, um einen Nachfolger Strackes zu bestimmen. Als aussichtsreichster Kandidat gilt der Strategie-Vorstand Thomas Sedran. Allerdings weiter
  • 571 Leser

NOTIZEN vom 17. Juli

Florierendes Gastgewerbe Die deutschen Gastronomen und Hoteliers haben in den ersten fünf Monaten 2012 unter dem Strich mehr umgesetzt als ein Jahr zuvor. Die Erlöse von Januar bis Mai 2012 lagen real 0,5 Prozent über den Einnahmen des Vergleichszeitraums 2011, teilte das Statistische Bundesamt mit. Unter Berücksichtigung der Inflation stiegen die Einnahmen weiter
  • 625 Leser

RANDNOTIZ: Auch diese Welt ist vergänglich

Manche Sachen haben einen engen emotionalen Bezug zum Menschen. Die Sprachbilder, die er aus ihnen formt, bezeugen Wert- oder Geringschätzung gleichermaßen eindrücklich. Der 'Falsche Fuffziger' gilt daher als Ausbund von Unaufrichtigkeit und Verlogenheit. Das Wort ist aus einer Zeit entnommen, in der die Geldfälschung sich noch heimlicher Hochachtung weiter
  • 607 Leser

Thomas Cook bietet mehr Luxusreisen an

Thomas Cook baut sein Angebot an Luxusreisen in der Wintersaison deutlich aus. Das Fernreiseprogramm wächst sogar so stark wie noch nie: In den vier Fernreisekatalogen lassen sich mehr als 1200 Hotels in 41 Ländern sowie 164 Rundreisen buchen. Erstmals im Katalog zu finden ist Südkorea, teilte der Veranstalter gestern bei der Vorstellung seiner insgesamt weiter
  • 695 Leser

Weniger Falschgeld im Umlauf

Falschgeld an den Mann oder die Frau zu bringen, wird offenbar immer schwieriger. Die Zahl der 'Blüten' im Umlauf ist im ersten Halbjahr gesunken. weiter
  • 617 Leser

Werkverträge als Billiglohnmodell?

Arbeitgeber weisen Vorwürfe von Gewerkschaftern über Missbrauch zurück
Ersetzen Unternehmen Zeitarbeiter durch noch billigere Werkverträge? Das beklagen Gewerkschafter. Die Arbeitgeber bestreiten das, und statistisch ist schwer zu sagen, ob dies wirklich zunimmt. weiter
  • 676 Leser

Wie Mieter verscheucht werden

Abgestelltes Wasser, langwierige Modernisierung: In Großstädten greifen manche Investoren zu rabiaten Methoden
Wer ein Mietshaus in der Großstadt besitzt, hat fast die Lizenz zum Gelddrucken. Doch höhere Mieten sind erst zu kassieren, wenn die Altmieter verschwunden sind. Das sorgt mancherorts für unschöne Aktionen. weiter
  • 665 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Stabile Preise Die Teuerungsrate der Verbraucherpreise in den 17 Euro-Ländern hat im Juni bei 2,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gelegen. Damit erreichte die Inflation denselben Wert wie im Mai, teilte das EU-Statistikamt Eurostat in Luxemburg mit. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat sich zum Ziel gesetzt, die Inflation möglichst unter 2,0 weiter
  • 728 Leser