Artikel-Übersicht vom Montag, 09. Juli 2012

anzeigen

Regional (4)

Autohäuser Reichert insolvent

An BMW-Standorten Essingen und Heidenheim hoffen 43 Mitarbeiter auf Investor
Die Umstände der zum 1. April angekündigten und kurz zuvor geplatzten Übernahme der BMW-Autohäuser Reichert in Essingen und Heidenheim durch die Düsseldorfer Cloppenburg-Gruppe deuteten schon an, dass es im Reichert-Management Defizite geben muss. Die Konsequenz zog Geschäftsführer Wolfgang Reichert übers Wochenende – er beantragte beim Amtsgericht weiter
  • 2
  • 1891 Leser

Ferienjobs richtig abrechnen

Heidenheim. Sommerzeit heißt für viele Schüler und Studenten Ferienjobzeit. Doch wie sind diese Jobs vom Arbeitgeber abzurechnen, damit Finanzamt und Krankenkasse zufrieden sind? Ein Merkblatt der IHK Ostwürttemberg liefert Antworten. Spätestens zu Beginn der Ferien stellt sich in vielen Unternehmen die Frage, was bei der Beschäftigung von Schülern weiter
  • 794 Leser

Gesunde Firma dank gesunder Führung?

Vortrag an der PH Gmünd
Im Rahmen der Ringveranstaltung „Forschungsfragen und Anwendungsfelder der Gesundheitsförderung“ an der PH Schwäbisch Gmünd hält Prof. Dr. Horst Blumenstock am Mittwoch, 11. Juli, um 16 Uhr, einen Vortrag zum Thema „Gesundheitsförderung als Teil der Unternehmens- und Personalführung“. weiter
  • 829 Leser
ZUR PERSON

Rolf Siedler

Aalen. Mit Beschluss des Verwaltungsrats der Kreissparkasse Ostalb wurde Herr Rolf Siedler ab 1. Juni zum Bereichsleiter Strategie und Grundsatzfrage ernannt. Ihm zugeordnet sind die Abteilungen Vorstandssekretariat, Betriebswirtschaft sowie Strategie und Kommunikation. Mit dieser Ernennung setzt die Kreissparkasse ihren Prozess zur Stärkung ihrer inneren weiter
  • 1284 Leser

Überregional (7)

BÖRSENPARKETT: Warnsignale nehmen zu

Steil nach oben ging es für den Deutschen Aktienindex (Dax)in den ersten vier Handelstagen der vergangenen Woche, doch der herbe Dämpfer folgte am Freitag. Das Börsenbarometer gab seinen kompletten Wochengewinn wieder ab und schloss bei 6410 Punkten. Mitte März hatte der Dax 700 Zähler mehr auf dem Konto. Dementsprechend vorsichtig bewerten Experten weiter
  • 562 Leser

Diskussion um Minijobs in der Union

Die Arbeitnehmergruppe der Unionsfraktion möchte die Millionen Minijobs in Deutschland auf den Prüfstand stellen, stößt intern aber auf Ablehnung. In einigen Branchen würden viele Minijobs geschaffen und normale Arbeitsplätze ersetzt, sagte der Vorsitzende der Arbeitnehmergruppe, Peter Weiß, der 'Frankfurter Rundschau'. 'Wir müssen überprüfen, ob Minijobs weiter
  • 560 Leser

Facebook und Yahoo schmieden Allianz

US-Konzerne legen Patentstreit bei
Es ist eine 180-Grad-Wendung, die Facebook und Yahoo vollziehen: Statt sich zu verklagen, vertiefen sie nun ihre Zusammenarbeit. weiter
  • 481 Leser

NOTIZEN vom 9. Juli

Arbeiten im Urlaub Die Hälfte aller berufstätigen Deutschen schaltet einer Studie zufolge nicht einmal im Urlaub richtig ab. 49 Prozent der Beschäftigten wollen in ihren Ferien bis zu drei Stunden am Tag arbeiten, wie eine Befragung des Bürodienstleisters Regus ergab. Fast jeder zehnte Berufstätige arbeitet sogar mehr als drei Stunden, statt am Pool weiter
  • 422 Leser

Starthilfe für die Selbstständigkeit

Telefonaktion für Existenzgründer: Wegweiser durch die Fülle der Fördermöglichkeiten
Wertvollen Rat von Experten gab es bei der jährlichen Telefonaktion der SÜDWEST PRESSE mit dem Bundesministerium für Wirtschaft. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten: weiter
  • 673 Leser

Weitere Tipps und Adressen

Einen guten Überblick für Existenzgründer bietet das Internetportal 'nexxt' des Bundeswirtschaftsministeriums. Es umfasst Planungshilfen rund um das Thema Unternehmensnachfolge. Kernelement ist die Börse 'nexxt-change', die Menschen zusammenbringt, die ein Unternehmen übergeben oder übernehmen wollen. Mehr unter www.nexxt-change.org. Die erste Anlaufstelle weiter
  • 601 Leser