Artikel-Übersicht vom Samstag, 30. Juni 2012

anzeigen

Überregional (15)

'Am Anfang wurden wir ausgelacht'

Firma JaKo versetzt und restauriert alte Häuser - Als 'Dienstleister des Jahres' ausgezeichnet
Die Firma JaKo in Rot an der Rot hat sich auf das Restaurieren und Versetzen alter Gebäude spezialisiert. Das Unternehmen aus dem Kreis Biberach wurde dafür zum 'Dienstleister des Jahres' ernannt. weiter
  • 821 Leser

'Wie wir - nur vollkommen anders'

Günther Klotz über kulturelle Unterschiede und seine Zweifel, ob wir immer Recht haben
Der Ulmer Professor Günther Klotz kennt China und die Chinesen seit 30 Jahren. Er kennt ihre Geschichte und weiß, dass die kulturellen Unterschiede der Grund für so manche Missverständnisse sind. weiter
  • 765 Leser

Anheuser-Busch kauft Brauerei in Mexiko

. Der weltgrößte Braukonzern Anheuser-Busch Inbev ('Becks', 'Stella Artois') will die mexikanische Grupo Modelo mit ihrer Biermarke 'Corona' komplett übernehmen. Geboten werden rund 20 Mrd. Dollar (gut 16 Mrd. EUR). Die Übernahmevereinbarung sieht eine Zahlung von 9,15 US-Dollar je Aktie vor. Der Brauriese Anheuser-Busch verspricht sich aus der Übernahme weiter
  • 655 Leser

Anleger feiern EU-Gipfel

Leitindex legt um mehr als vier Prozent zu
Der Deutsche Aktienmarkt hat gestern dank euphorisch aufgenommener Ergebnisse vom EU-Gipfel ein Kursfeuerwerk hingelegt. Nach einer bereits sehr festen Eröffnung kletterte der Dax am Nachmittag mit dem Einstieg der US-Anleger in den Handel sowie positiv interpretierter US-Konjunkturdaten weiter und knackte die 6400-Punkte-Marke. Am Ende verzeichnete weiter
  • 607 Leser

Bosch will Kundenwünsche raten

Volkmar Denner ist ab Montag Chef - Wechsel im Solarbereich
Apple ist für viele Unternehmen ein Vorbild, selbst der neue Bosch-Chef orientiert sich an dem Computerhersteller. Neben Volkmar Denner wechselt auch der Chef des Sorgenkindes Solartechnik. weiter
  • 751 Leser

Ermittlungen gegen frühere ENBW-Manager

Dubiose Russlandgeschäfte: Staatsanwälte ermitteln gegen sieben teils ausgeschiedene ENBW-Manager - wegen Untreue und Steuerhinterziehung. weiter
  • 675 Leser

Gebühren beim Tüv und ein 'Mangelbaum'

Die Hauptuntersuchung für Fahrzeuge wird ab 1. Juli reformiert: Wer den Wagen mehr als zwei Monate nach dem vorgegebenen Datum bringt, muss künftig mehr zahlen und zwar einen 20-Prozent-Aufschlag auf die Gebühr, die bei Pkw ohne Mehrwertsteuer zwischen 27,80 und 43,50 Euro betragen darf. Das bedeutet einen Aufschlag von netto 5,56 bis 8,70 Euro. Begründung weiter
  • 756 Leser

Gemeinsam sind Autobauer stärker

BMW und Toyota arbeiten eng zusammen
Autobauer vertiefen ihre Zusammenarbeit. Auch BMW und Toyota rücken nun technisch enger zusammen. Und das auf durchaus heiklen Feldern. weiter
  • 811 Leser

KOMMENTAR: Fluglinien klagen zu laut

Keiner zahlt gerne Steuern. Daher sind die Klagen der Fluglinien über die Luftverkehrsteuer verständlich. Zumal die deutschen Linien am stärksten betroffen sind. Das ist zwangsläufig: Sie haben in ihrem Heimatland besonders viele Starts, und der harte Wettbewerb sorgt dafür, dass sie die Belastung nur zum Teil an ihre Kunden weitergeben können. Zudem weiter
  • 579 Leser

Neue Kfz-Kennzeichen

Künftig kann ein Schild für zwei Fahrzeuge genutzt werden
Ab Juli werden so genannte Wechselkennzeichen eingeführt. Dann können zwei verschiedene Autos oder Motorräder mit einem Kennzeichen genutzt werden. Es gibt auch noch mehr Schilder. weiter
  • 731 Leser

NOTIZEN vom 30. Juni

Verkauf von Filialen Die insolvente Drogeriemarktkette Schlecker steht kurz davor, ihre knapp 170 Filialen in Polen zu verkaufen. Es gebe fortgeschrittene Verhandlungen mit dem polnischen Hygieneartikel-Hersteller Hygienika, bestätigte ein Sprecher des Insolvenzverwalters. Dies könnte hilfreich sein, um einen Investor für Schlecker in Österreich zu weiter
  • 691 Leser

Schlecker geht in Berufung

Schlecker-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz will gegen die erfolgreiche Kündigungsklage einer früheren Beschäftigten vorgehen. 'In dem vorliegenden Fall werden wir in Berufung gehen', sagte ein Sprecher des Insolvenzverwalters gestern. Die frühere Leiterin einer Schlecker-Filiale hatte, wie berichtet, vor dem Arbeitsgericht Heilbronn ein Urteil erreicht, weiter
  • 598 Leser

Studenten an die Ulmer Uni geholt und betreut

Prof. Dr. Günther Klotz (73) ist Physiker und Molekulargenetiker. Er lehrte an der Universität Ulm und ist inzwischen emeritiert. Vor knapp 30 Jahren besuchte er das erste Mal China. Seither hat er 40 Reisen in das Reich der Mitte gemacht. Die nächste steht in diesen Tagen an. Alles begann damit, dass Klotz chinesische Studenten nach Ulm holte und betreute. weiter
  • 736 Leser

Ticketsteuer soll bleiben

Regierung sieht keine dramatischen Folgen für Fluggesellschaften
Die Bundesregierung will die Luftverkehrsteuer nicht abschaffen, wie dies die Fluggesellschaften fordern. Sie hält die negativen Auswirkungen auf die Branche für gering, während diese heftig klagt. weiter
  • 694 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Massiver Stellenabbau Blackberry-Hersteller Research in Motion (Rim) will mit dem Abbau von 5000 der insgesamt 16 500 Stellen massiv sparen. In den ersten drei Monaten des im März begonnenen Geschäftsjahres 2012/2013 machte Rim 518 Mio. Dollar (416 Mio. EUR) Verlust. Dem Unternehmen, das mit seinen Blackberrys lange ein Vorreiter bei Internethandys weiter
  • 813 Leser