Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 14. Juni 2012

anzeigen

Regional (5)

Arbeitgeber zum Betreuungsgeld

Aalen. Die Idee des Betreuungsgeldes sei eine arbeitsmarkt- und bildungspolitisch kontraproduktive Transferleistung. Für die Arbeitgeberverbände in Ostwürttemberg sagte Jörn P. Makko angesichts des aktuellen Gesetzgebungsverfahrens: „Das Betreuungsgeld nützt weder der Wahrnehmung von Bildungschancen, noch den Eltern bei der Vereinbarkeit weiter
  • 776 Leser
ZUR PERSON

Carsten J. Reinhardt

Heidenheim. Carsten J. Reinhardt wurde am Mittwoch von den zuständigen Voith-Gremien zum Mitglied der Konzerngeschäftsführung der Voith GmbH und zum Vorsitzenden der Geschäftsführung des Konzernbereichs Voith Turbo berufen. Damit tritt Reinhardt zum 1. Juli die Nachfolge von Dr. Hubert Lienhard an, der diese Funktion seit dem 1. Januar 2012 zusätzlich weiter
  • 1069 Leser

Wirtschaft kompakt

IHK-Veranstaltung Die IHK lädt zu einer Veranstaltung der Vortragsreihe „Forum Personal“ am 26. Juni ein. Im Mittelpunkt stehen dabei flexible Arbeits(-zeit)modelle und eine gute Beschäftigtenbindung. Die aus Ellwangen stammende Leiterin des bundesweiten Unternehmensnetzwerkes „Erfolgsfaktor Familie“, Sofie Geisel, zeigt gemeinsam weiter
  • 1013 Leser

Batterie-Exponate illustrieren Varta-Geschichte

Die Ellwanger Varta Microbattery holt anlässlich ihres 125-jährigen Jubiläums historische Batterie-Exponate ins Hauptwerk. Die ehemaligen Varta-Mitarbeiter Ullrich Costenoble, Dieter Eißmann, Wolfgang Emer, Rolf Hennrich, Robert Köder, Karl Köhnlein, Gerhard Nöldeke, Dr. Gerhard Schneider und German Schulz haben zusammen mit der Historikerin weiter
  • 1149 Leser

Lobo setzt Baku farbenfroh in Szene

Laserbeleuchtung am Teppichmuseum umrahmt den European Song Contest
Die Aalener Lobo electronic GmbH hat vor kurzem die aserbaidschanische Hauptstadt Baku mit Laserlicht illuminiert. weiter
  • 668 Leser

Überregional (18)

Chinesen auf Einkaufstour

Deutschland attraktivster Standort - Investitionsvolumen aber noch gering
Noch haben die Chinesen in Deutschland nicht allzu viel Geld investiert. Das könnte sich aber bald ändern, sagen Experten von Ernst & Young. Denn der Standort genießt hohes Ansehen in China. weiter
  • 730 Leser

Ein Loblied auf den Mittelstand

Der neue Deutsche-Bank-Chef Anshu Jain tritt bei seiner Premiere in Berlin bescheiden auf
Der neue Chef der Deutschen Bank, Anshu Jain, gab sich bei seinem ersten Auftritt in Berlin bescheiden: Die Banken müssten ihren Vertrag mit der Gesellschaft erneuern, warb er um neues Vertrauen. weiter
  • 562 Leser

Europas Schuldenkrise wird zum Problem

Es ist noch kein halbes Jahr her, da litten die Chinesen unter hohen Inflationsraten von 5 Prozent und mehr, drohten in den Städten gefährliche Immobilienblasen, die Wirtschaft schien sich zu überhitzen. Nun ist die Inflationsrate auf moderate 3 Prozentpunkte zurück gegangen, die Preise für Immobilien sinken leicht und die Wachstumsraten waren weiter
  • 740 Leser

Expertenrat zum Energiesparen und Heizen

Rund drei Viertel des Energieverbrauchs in privaten Haushalten entfallen auf das Heizen. Viele Mieter und Vermieter sind daher auf der Suche nach Einsparmöglichkeiten, sei es durch den Einsatz moderner Technik oder schlichtweg nur durch das Ändern des eigenen Verhalten. Dabei gibt es viele Fragen, die sich unsere Leser bei der heutigen Telefonaktion weiter
  • 619 Leser

Inflation wieder unter 2 Prozent

Der nachlassende Preisdruck bei Sprit und Heizöl hat die Inflationsrate im Mai erstmals seit knapp eineinhalb Jahren wieder unter die Marke von 2 Prozent gedrückt. Die Jahresteuerung ging von 2,1 Prozent im April auf 1,9 Prozent zurück, berichtete das Statistische Bundesamt. Ein noch niedrigerer Wert wurde nach den Angaben zuletzt im Dezember 2010 weiter
  • 661 Leser

Kärcher erzielt neuen Etappensieg

Der Reinigungskonzern Kärcher verbucht im Rechtsstreit mit dem US-Konkurrenten Tennant erneut einen Etappensieg. Grund ist diesmal die Entscheidung der britischen Werbeaufsicht ASA. Die habe den Amerikanern eine Werbung in ihrer jetzigen Form in Großbritannien verboten, teilte Kärcher in Winnenden (Rems-Murr-Kreis) mit. Die Entscheidung könnte auch weiter
  • 648 Leser

Leichte Verluste

Unsicherheiten bestimmen den Markt
Bei relativ dünnen Handelsumsätzen hat der deutsche Leitindex Dax gestern nach einer Berg- und Talfahrt mit leichten Verlusten geschlossen. Ein Händler verwies auf die hohe Unsicherheit am Markt. Die Stimmung der Anleger belaste auch, dass Politiker bereits öffentlich über die mögliche Flucht Italiens unter den europäischen Rettungsschirm spekulierten, weiter
  • 618 Leser

Neue Chance für 'Ihr Platz'?

Dubag wieder im Gespräch - Schleckers Vermögen wird geprüft
Es gibt wieder Hoffnung für 'Ihr Platz'. Der Investor Dubag zeigt nach wie vor Interesse und sucht einen neuen Warenversicherer. Derweil mehren sich die Gerüchte um Anton Schleckers Privatvermögen. weiter
  • 659 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni

Kürzere Dienstreisen Unternehmen schicken ihre Mitarbeiter kürzer auf Geschäftsreise und lassen sie günstigere Unterkünfte und Verkehrsmittel buchen, berichtet der Verband Deutsches Reisemanagement. Dennoch stiegen die Gesamtausgaben für Dienstreisen wieder leicht an. Das war darauf zurückzuführen, dass mit 8,8 Millionen auch 7,4 Prozent mehr weiter
  • 643 Leser

Opel-Werk Bochum bleibt bis 2016

GM stellt 'Deutschland-Plan' vor
Das Opel-Werk in Bochum bleibt voraussichtlich noch vier Jahre bestehen. Das hat der Mutterkonzern General Motors nun offenbar zugesagt. weiter
  • 627 Leser

RANDNOTIZ: Wir dürfen nicht gewinnen

Fußball ist nicht mehr nur die schönste Nebensache. Fußball ist ein großes Geschäft, es geht um viel Geld. Fußball ist Wirtschaft, nationaler Standortfaktor. Warum sonst sollte Angela Merkel den Fan geben und vor Kameras die dampfende Männerkabine der Nationalmannschaft aufsuchen? Der Gewinn der Europameisterschaft bringt ein Land entscheidend weiter
  • 568 Leser

Solarmesse startet in München

Die Solarindustrie fürchtet nach der Pleiteserie den Verlust von weiteren tausenden Stellen in Deutschland. Zum Beginn der weltgrößten Solarmesse Intersolar in München zeigt sich die Branche im Stimmungstief: Billigkonkurrenz aus China und die geplante Kürzung der Solarfördergelder in Deutschland vermiesen das Geschäft. Die 1900 Aussteller erwarten weiter
  • 678 Leser

Spanien-Antrag fehlt noch

Die Konditionen der Notkredite für Spanien sind noch offen. 'Es gibt weder eine Entscheidung über die Rückzahlungsfrist noch über den Zinssatz', sagte der Sprecher von EU-Währungskommissar Olli Rehn. Denn bisher habe Madrid noch keinen offiziellen Antrag auf Hilfe gestellt. Die Euro-Finanzminister hatten am Wochenende bis zu 100 Mrd. Euro an Krediten weiter
  • 726 Leser

Unser Expertenteam

Anrufen können Sie heute von 15 bis 17 Uhr. Die Kosten betragen 14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz. Handygebühren können abweichen. weiter
  • 652 Leser

Winzer werben um Heimat-Markt

Rückläufiger Anteil am Weinkonsum - Präsentation in Stuttgart
Eine Präsentation in Stuttgart soll Wein aus dem Land zu stärkerer Präsenz auf dem heimischen Markt verhelfen. Die beiden Winzerverbände aus Baden und Württemberg wagen erstmals diesen Versuch. weiter
  • 716 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Manroland-Klage scheitert 26 Ex-Mitarbeiter des insolventen Druckmaschinenherstellers Manroland sind mit Klagen gegen ihre Aufhebungsverträge vor dem Arbeitsgericht Offenbach gescheitert. Die Mitarbeiter hatten die Verträge unterschrieben, bevor Manroland verkauft wurde. Vor Gericht argumentierten sie, ihnen seien falsche Tatsachen vorgespiegelt worden, weiter
  • 634 Leser