Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 9. Mai 2012

anzeigen

Regional (4)

Auch K & B von Poglitsch pleite

Iggingen. Am Mittwoch hat das Amtsgericht Aalen im Insolvenzeröffnungsverfahren eines weiteren Unternehmens des österreichischen Geschäftsmanns Siegfried Poglitsch Rechtsanwalt Michael Wahl vom Ulmer Büro Pluta zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Auch die K & B Stahl- und Bauunternehmung GmbH steht offensichtlich vor dem Aus wie die SAS weiter
  • 1411 Leser

Deltalogic informiert

Vertriebstreffen mit hoher Beteiligung
Bei der Gmünder Deltalogic Automatisierungstechnik GmbH wurde das jährliche Treffen der Vertriebspartner abgehalten. Dabei ging es noch internationaler zu als bereits in den Vorjahren. Neben Vertretern aus Spanien, Italien, der Slowakei, Schweiz, Österreich und Benelux war sogar aus den USA ein Distributor angereist, um direkt von den Experten für Kommunikationstechnik weiter
  • 1068 Leser

Recherche lohnt sich

Ingenia-Forum greift Patentrecht auf
Ein gut besetztes Haus bescherte Bernd Häußler vom Stuttgarter Informationszentrum Patente den Organisatoren des ostwürttembergischen Ingenia-Forums. Umfassend und mit Praxisbeispielen gespickt informierte er über die Grundlagen der Patentrecherche sowie deren Vorteile. weiter
  • 802 Leser

Wirtschaftstag am 19. Oktober

Ellwangen. Trotz Internetzeitalter – der persönliche Kontakt ist für Unternehmer unerlässlich. Regionale Kontakte bietet der sechste Wirtschaftstag des Magischen Dreiecks am 19. Oktober in Ellwangen. Er wird für Führungskräfte und Entscheider die Chance sein, andere Unternehmer aller Branchen und Größen kennen zu lernen. Neben dem Besuch verschiedener weiter
  • 880 Leser

Überregional (18)

6 Prozent mehr Lohn in Logistik

Die 120 000 Beschäftigten der Speditions- und Logistikbranche im Südwesten erhalten 6 Prozent mehr Geld. Rückwirkend vom 1. April an gibt es 3,5 Prozent mehr, ab April 2013 weitere 2,5 Prozent. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Unser Bild zeigt den Mitarbeiter eines Logistikzentrums. Foto: dpa weiter
  • 666 Leser

Auf der Suche nach dem perfekten Namen

Froop, Nutella oder Tempo - Wie ein Produkt benannt wird, entscheidet über seinen Erfolg
Schon der Name 'Coca-Cola' weckt Emotionen. Wie ein Produkt heißt, kann über seinen Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Namenserfinder unterstützen Unternehmen bei der Suche nach dem besten Namen. weiter
  • 779 Leser

Die Gegenleistung

Den Sanierungstarifvertrag bei Schlecker wird es laut Verdi-Verhandlungsführer Bernhard Franke nur geben, wenn für dessen Laufzeit betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen sind. Möglich sei zudem eine Mitarbeiterbeteiligung, Verdi denkt an ein Genossenschaftsmodell. Die Gewerkschaft pocht auch darauf, ein neues Fortführungskonzept vorgelegt zu bekommen weiter
  • 636 Leser

EU findet weniger gefährliche Produkte

Die meisten beanstandeten Waren sind Textilien und Spielsachen
Europas Verbraucherschützer haben vergangenes Jahr 1800 Mal Alarm geschlagen wegen giftiger und gefährlicher Produkte. Viele verschwinden vom Markt. Das Ziel ist eine nahtlose Überwachung. weiter
  • 628 Leser

Frage des Alters beschäftigt Betriebe kaum

Viele Unternehmen kümmern sich laut einer Studie kaum um die Folgen des demografischen Wandels im Arbeitsleben. So suche nur jedes zwölfte Unternehmen gezielt nach Arbeitnehmern im Alter über 50. Das berichtete die Bertelsmann Stiftung vorgestern in Gütersloh über eine mit dem Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen Mercer vorgelegte Studie. Auch weiter
  • 653 Leser

KOMMENTAR: Der ewige Sanierungsfall

Ob Corsa, Astra, Meriva oder Insignia - die Opelmodelle werden von Autotestern regelmäßig gelobt. Und solche Autos gibt es derzeit mit zum Teil satten Abschlägen. In den Ausstellungshallen und auf den Freiflächen von Händlern türmen sich mitunter Opel-Modelle. Sie müssen vom Hof, zumal da oft auch Platz sein soll für neue Chevrolets, die Schwestermarke weiter
  • 540 Leser

Leitindex auf Talfahrt

Sorgen um Griechenland beeinflussen den Kurs
Der deutsche Aktienmarkt ist aus Sorgen über die Zukunft Griechenlands gestern auf Talfahrt gegangen. Der Deutsche Leitindex Dax, der diesen Weg bereits am Vortag eingeschlagen hatte, dann aber mit einem kleinen Plus aus dem Handel gegangen war, schloss jetzt im Minus. Er erreichte den tiefsten Schlussstand seit Januar. Am Morgen hatte zudem noch ein weiter
  • 589 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 99,23 4501-5500 l 89,70 1501-2000 l 96,58 5501-6500 l 89,94 2001-2500 l 93,43 6501-7500 l 89,46 2501-3500 l 91,77 7501-8500 l 88,87 3501-4500 l 90,32 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 626 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai

Unlauterer Wettbewerb Die EU-Kommission verdächtigt die slowakische Tochter der Deutschen Telekom, Slovak Telekom, Konkurrenten mit unfairen Methoden vom Breitband-Markt gedrängt zu haben. Der Vorwurf lautet, der slowakische Telekomanbieter habe der Konkurrenz den entbündelten Zugang zu seinem Netz verweigert, keine Breitbanddienste für sie erbracht weiter
  • 701 Leser

Reisenden steht keine Entschädigung zu

Fluggästen steht wegen der verschobenen Flughafeneröffnung in Berlin keine finanzielle Entschädigung zu. 'Die Qualität des Flughafens ändert nichts an der Qualität des Fluges', sagte Reiserechtler Paul Degott. Der Fluggast könne lediglich gegenüber der Airline oder dem Reiseveranstalter Kosten für höhere Anfahrtkosten geltend machen. Dazu rät Degott, weiter
  • 614 Leser

Unternehmen wollen wieder Kopfnoten

Beteiligung am Unterricht und Betragen: Diese 'Kopfnoten' gibt es in vielen Zeugnissen nicht mehr. Die Wirtschaft hätte sie aber gerne wieder. weiter
  • 724 Leser

Urteil stützt Bankenkunden

Banken und Sparkassen können Kunden künftig nicht mehr Ersatz für ihre Auslagen in unbegrenzter Höhe in Rechnung stellen. Entsprechende Klauseln erklärte der Bundesgerichtshof (BGH) für unwirksam, weil sie Verbraucher unangemessen benachteiligten. (Az: XI ZR 61/11 ) Demnach sollten Kunden 'Auslagen' der Banken etwa für Telefonate oder Porto in unbegrenzter weiter
  • 668 Leser

Verdi bietet Lohnverzicht

Sanierungstarifvertrag für Schlecker möglich - Hoffen auf Investor
Die Gewerkschaft Verdi ist bereit, für die insolvente Schlecker-Kette einen Sanierungs- tarifvertrag abzuschließen. Allerdings nicht zu den Konditionen, wie sie sich der Insolvenzverwalter wünscht. weiter
  • 702 Leser

Viel Ärger für die Airlines

Für Passagiere hat spätere Eröffnung des Berliner Flughafens kaum Folgen
Die verzögerte Eröffnung des Hauptstadt-Flughafens schlägt hohe Wellen. Die Folgen für die für die meisten Passagiere Passagiere halten sich aber in Grenzen. Der Flugverkehr wird nach Tegel und Schönefeld verlegt. weiter
  • 666 Leser

Werkzeuge Walter bleibt auf Wachstumskurs

Der Tübinger Spezialwerkzeug-Hersteller Walter rechnet trotz der Konjunkturabkühlung weiterhin mit einem starken Wachstum. Im vergangenen Jahr seien die Erlöse zweistellig auf deutlich über 600 Mio. EUR gestiegen, sagte gestern Präsident Mirko Merlo, ohne präzise Zahlen zu nennen. Auch mit dem Gewinn sei er 'sehr zufrieden'. Für 2012 erwarte er zumindest weiter
  • 606 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

SHW wächst kräftig Der Aalener Autozulieferer SHW hat im ersten Quartal 2012 seinen Umsatz um 14 Prozent auf 101 Mio. EUR gesteigert. Der Quartalsüberschuss legte um 70,5 Prozent auf 5,2 Mio. EUR zu. Vor allem die Nachfrage an Produkten zur Verringerung von Kohlendioxid-Ausstoß von Autos sei groß, sagte Vorstandschef Wolfgang Krause. ENBW-Ergebnis schrumpft weiter
  • 673 Leser