Artikel-Übersicht vom Montag, 7. Mai 2012

anzeigen

Regional (1)

Leichtbau ist im Trend

Zweites Automotive-Forum mit sechs Referenten
Beim Automotive-Forum der Monatszeitung Wirtschaft Regional in Kooperation mit dem Arbeitgeberverband Südwestmetall, der Stadt Gmünd und deren Technischer Akademie wurde am Montagabend über das Thema Leichtbau informiert und rege diskutiert. Sechs Referenten bot das Forum auf, das erstmals 2010 abgehalten wurde. Gut 60 Zuhörer hörten neueste Tendenzen weiter
  • 1281 Leser

Überregional (8)

Bei Schlecker steigt Druck

Zeitplan für Sanierung ist gefährdet - Schwierige Investorensuche
Die Schlecker-Sanierung wird immer schwieriger. Die vielen Kündigungsschutzklagen erschwerten die Investorensuche, der fehlende Sanierungstarifvertrag bremse den Sparkurs, sagt der Insolvenzverwalter. weiter
  • 620 Leser

BÖRSENPARKETT: Kein gutes Umfeld

Der April brachte mit einem Minus beim Deutschen Aktienindex von fast 3 Prozent nach dem starken Jahresauftakt eine Enttäuschung. Die wichtigen Quartalsberichte überraschten nur zum Teil positiv, die Konjunktursignale sind gemischt, in den Euro-Krisenländern sieht es schlecht aus. Bedenkliche Signale kommen aus Spanien und Italien. Und wie es nach weiter
  • 727 Leser

Lehrlingsmangel bis zum Jahr 2025

Die Bundesregierung rechnet damit, dass die Betriebe in Deutschland immer mehr Schwierigkeiten bei der Besetzung ihrer Lehrstellen bekommen. Bundesweit werde die Zahl der Schulabgänger ohne Hochschulzugang zwischen 2011 und 2025 um rund 18,6 Prozent sinken, berichtete die 'Passauer Neue Presse' unter Berufung auf den Berufsbildungsbericht 2012, den weiter
  • 549 Leser

NOTIZEN vom 7. Mai

Anfrage an Wiedeking Ein Passauer Autozulieferer will den ehemaligen Porsche-Chef Wendelin Wiedeking für eine Beteiligung am Kauf des Manroland-Werkes im sächsischen Plauen gewinnen. Das Unternehmen MN Maschinenbau Niederwürschnitz hat bei Wiedeking angefragt, ob er sich an einer Finanzierung beteiligen will. Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen. weiter
  • 618 Leser

Schäuble: Mehr Lohn ist machbar

IG Metall beharrt auf 6,5 Prozent und bereitet weitere Warnstreiks vor
Das wird die Gewerkschaften freuen: Finanzminister Schäuble ist für deutliche Lohnsteigerungen in den laufenden Tarifrunden. Die IG Metall will mit weiteren Warnstreiks Druck machen. weiter
  • 546 Leser

Steuerschätzer erwarten Mehreinnahmen

Der Staat wird wohl noch einmal mehr Steuern einnehmen als prognostiziert. Vor der nächsten Schätzung sickern bereits erste Zahlen durch. Sie dürften die Debatte um die Steuersenkungspläne befeuern. Im laufenden Jahr werden die Steuermehreinnahmen des Staates danach gegenüber der Prognose vom November voraussichtlich etwa 3,7 Mrd. EUR betragen. weiter
  • 665 Leser

Verdi widerspricht

Verdi-Sprecher Christoph Schmitz ist nicht der Ansicht, dass die Kündigungsschutzklagen die Investorensuche unbedingt erschweren müssen. Die Klagen würden nur solche Investoren abschrecken, die auf einen schnellen Gewinn aus seien, meint der Gewerkschafter. 'Jedem Investor muss klar sein, dass bei einer solchen Dimension des Unternehmens und der weiter
  • 675 Leser