Artikel-Übersicht vom Freitag, 4. Mai 2012

anzeigen

Regional (3)

Forum „Leichtbau“

Am Montag, 7. Mai 2012, 18 Uhr in der TA in Gmünd
Das Automotive-Forum am Montag, 7. Mai 2012, ab 18 Uhr, in der Technischen Akademie in Schwäbisch Gmünd, Lorcher Straße 119, verspricht spannende Referate von hochkarätigen Experten zum aktuellen Thema „Leichtbau“, über die alle Teilnehmer anschließend bei einem Imbiss diskutieren können. weiter

Südwestmetall kritisiert Streiks der IG Metall

Tarifkonflikt spitzt sich zu
„Warnstreiks richten einen erheblichen wirtschaftlichen Schaden an. Sie sind unverantwortlich und schädlich für Betriebe und Beschäftigte.“ Mit diesen Worten hat der Geschäftsführer der Südwestmetall-Bezirksgruppe Ostwürttemberg, Jörn P. Makko, die Warnstreikaktionen der IG Metall in einigen Betrieben der Region kritisiert (siehe Lokalteil). weiter
  • 3
  • 991 Leser

Zwei Preise für LMT

Ausgezeichnete Entwicklung für die LMT Gruppe
Erfreuliche Entwicklung für die LMT Gruppe: Das Tochterunternehmen Fette Compacting gewann mit seiner neu entwickelten Tablettenpresse FE 55 gleich zwei renommierte Branchenpreise. weiter
  • 1061 Leser

Überregional (20)

Bosch als Arbeitgeber geehrt

Die Stuttgarter BoschGruppe ist gestern von Kanzlerin Angela Merkel zum familienfreundlichsten Großunternehmen Deutschlands gekürt worden. Die familienfreundliche Personalpolitik reicht von Angeboten, von zuhause aus zu arbeiten über Kinderbertreuung bis hin zu Teilzeitmodellen. Im Bild eine Mitarbeiterin der Bosch-Tochter Solar Energy. Firmenfoto weiter
  • 706 Leser

Höhepunkt der Warnstreikwelle

Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie hat die Warnstreikwelle gestern ihren Höhepunkt erreicht. Insgesamt protestierten nach Angaben der IG Metall in Deutschland 115 000 Metaller für 6,5 Prozent mehr Geld. Schwerpunkt war der Tarifbezirk Bayern, wo 46 000 Menschen in 78 Betrieben ihre Arbeit niederlegten. In Nordrhein-Westfalen beteiligten weiter
  • 548 Leser

Immer weniger Aufträge für Maschinenbauer

Die Staatsschuldenkrise im Euroraum macht sich zunehmend in den Auftragsbüchern des deutschen Maschinenbaus bemerkbar. 'Insgesamt sehen wir trotz der Minusraten eine Stabilisierung bei den Bestellungen auf mittelmäßigem Niveau. Das gilt aber nicht für die Eurozone. Hier geht es von Monat zu Monat nach unten', sagte VDMA-Konjunkturexperte Olaf Wortmann weiter
  • 662 Leser

KOMMENTAR: Risiko Tablet-PC

Wenn langjährige Erzfeinde plötzlich den Konkurrenten loben, kann das heißen: Der Mitstreiter steht vor dem Aus. Unvergessen ist das Lob von Microsoft-Gründer Bill Gates für das von ihm lange erbittert bekämpfte Unternehmen Apple und seine Finanzspritze, die es vor Siechtum und Tod rettete. Jetzt lobt Apple-Mitgründer Steve Wozniak ein Nokia-Handy in weiter
  • 574 Leser

Lufthansa spart eisern

3500 Stellen fallen weltweit weg - Milliarden Euro für neue Flugzeuge
Trotz Rekordumsätzen fliegt die Lufthansa Verluste ein. Nun wurde das lange angekündigte Sparprogramm vorgestellt: 3500 Stellen fallen weg. Gleichzeitig will die Airline mit dem neuen Jumbo-Jet sparen. weiter
  • 639 Leser

Moll-Stimmung an der Börse

Zinsentscheidung und US-Daten drücken den Dax
Enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA sowie schwindende Zinssenkungsfantasien in Europa haben den Deutschen Leitindex (Dax) sinken lassen. Die Tagesagenda war mit einer wahren Zahlenflut von alleine zehn Dax-Unternehmen aus dem Dax, Anleiheauktionen in Frankreich und Spanien, der Leitzinsentscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) sowie mit weiter
  • 583 Leser

Neue Regeln für Banken?

EU-Finanzminister ringen mit Details zu härterer Eigenkapital-Richtlinie
Schon Anfang 2013 sollen strengere Kapitalvorschriften für Europas Banken gelten. Darüber sind sich die EU-Staaten einig - doch Details sind noch offen. Die Finanzminister haben den Beschluss vertagt. weiter
  • 623 Leser

Nokia produziert auch Flach-PCs

Der kriselnde finnische Handy-Hersteller Nokia will in den boomenden Markt für Flach-Computer einsteigen. Tablet-Computer seien 'wichtig, daher wird das angeschaut', sagte der scheidende Chef des Nokia-Verwaltungsrates, Jorma Ollila, der 'Financial Times'. Daneben wolle Nokia auch mobile Geräte produzieren, welche die Funktionen von Geräteklassen wie weiter
  • 606 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

Erdbeersaison beginnt Die ersten Erdbeeren aus Deutschland sind im Handel. Geerntet werden derzeit die Früchte, die in Gewächs- und Folienhäusern sowie unter Folie im Freiland reiften, teilte der Deutsche Bauernverband mit. Erdbeeren werden den Angaben zufolge auf rund 14 000 Hektar in Deutschland angebaut; jährlich werden 150 000 Tonnen gepflückt. weiter
  • 582 Leser

Porsche verkauft mehr Autos in China als in USA

Angetrieben vom Ansturm auf Luxusautos vor allem in China, den USA und Deutschland hat der Sportwagenbauer Porsche ein glänzendes Startquartal hingelegt. Sowohl Umsatz als auch operativer Gewinn erreichten zwischen Januar und Ende März neue Rekorde, teilte die Porsche AG in Stuttgart mit. Erstmals rangiert China als Absatzmarkt für Porsche vor den USA. weiter
  • 636 Leser

Schlecker-Pleite: Gütetermine ohne Ergebnis

Die Kündigungen bei der insolventen Drogeriemarktkette Schlecker (Ehingen) werden die Arbeitsgerichte noch eine Zeit lang beschäftigen. Weil Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz keine Abfindung mehr anbietet, führen die derzeit stattfindenden Gütetermine in aller Regel zu keiner Einigung. Halten die Entlassenen, von denen nach bisherigen Angaben mehr als weiter
  • 652 Leser

Tarifstreit in den Kinosälen

Beschäftigte von Cinemaxx und Cinestar kämpfen gemeinsam mit Verdi um höhere Löhne
Schwarze Leinwände, lange Schlangen an den Kassen: Seit Jahresbeginn müssen sich mancherorts Kinobesucher gedulden. Die Mitarbeiter von Cinemaxx und Cinestar liegen im Clinch mit den Arbeitgebern. weiter
  • 815 Leser

Verdi: Absolut unrealistische Planungen

Die Gewerkschaft Verdi kritisierte die hohen Sparvorgaben des Vorstands beim Personal. 'Das sind absolut unrealistische Planungen, dass dort ein Drittel der Gesamtsumme von 1,5 Milliarden eingespart werden kann', sagte Christine Behle vom Bundesvorstand der Gewerkschaft. Derzeit betrügen die Personalkosten keine 25 Prozent. Zusammen mit den anderen weiter
  • 632 Leser

Was unter den 'Basel III'-Richtlinien zu verstehen ist

Die 'Basel III'-Eigenkapitalregeln sind wesentliches Element der Reformen, die die wichtigsten Wirtschaftsmächte (G20) als Konsequenz aus der Finanzkrise gezogen haben. Der Begriff 'Basel III' bezeichnet das Paket des 'Basler Ausschusses der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ)'. Zentrale Vorgabe: Banken weltweit müssen künftig mehr eigenes weiter
  • 680 Leser

Währungshüter bewahren ruhige Hand

Europas Währungshüter lassen sich von neuen Sorgen um die Finanzstabilität nicht zu weiteren Krisenhilfen drängen. Auch bei der auswärtigen Sitzung in Barcelona drehte der EZB-Rat nicht an der Zinsschraube. Der Leitzins bleibt auf dem Rekordtief von 1 Prozent, teilte die Europäische Zentralbank (EZB) mit. Nach ihrer jüngsten Geldflut sehen die Währungshüter weiter
  • 580 Leser

Überkingen setzt auf Afri Cola

Der Getränkehersteller Überkingen-Teinach AG startet mit seinen Limonaden-Marken Afri Cola und Bluna eine Offensive. Der alte Markenkult solle wiederbelebt werden, sagte Vorstand Michael Bartholl bei der Vorlage der Bilanz. In Süddeutschland solle deshalb gezielt der Vertrieb über Getränkefachmärkte und in der Gastronomie forciert werden. Ziel sei es, weiter
  • 754 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

PWO verdoppelt Gewinn Der börsennotierte Automobilzulieferer PWO aus Oberkirch (Ortenaukreis) rechnet 2012 weiterhin mit 360 Mio. EUR Umsatz. Dies wären 30 Mio. EUR mehr als im Vorjahr. Im ersten Quartal wurde der Umsatz auf 91 Mio. EUR gesteigert - plus 18,2 Prozent. Der Gewinn hat sich auf 3,2 Mio. EUR verdoppelt. Mehrheit an Avtovaz Der französisch-japanische weiter
  • 712 Leser

ZF Lenksysteme profitiert von US-Nachfrage

t. Der Autozulieferer ZF Lenksysteme profitiert weiter von der wachsenden Nachfrage amerikanischer und chinesischer Auto- und Lastwagenbauer. Der Umsatz stieg 2011 um 19 Prozent auf 3,57 Mrd. EUR an, sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Michael Hankel. Der Gewinn unter dem Strich legte um etwas mehr als ein Fünftel auf 146 Mio. EUR zu. Das Unternehmen weiter
  • 577 Leser