Artikel-Übersicht vom Freitag, 20. April 2012

anzeigen

Regional (3)

Geld und Versorgung

Selbstverwaltung der AOK berät finanzielle Situation
Der AOK-Bezirksrat diskutierte die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2011 sowie das neue Facharztprogramm für die Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. 141 Millionen Euro Überschuss erwirtschaftete die AOK Baden-Württemberg 2011. weiter
  • 825 Leser

Photonik und deren Anwendungsfelder

IHK und Hochschule Aalen: Veranstaltungsreihe Wissens- und Technologietransfer
Die Photonik als Schlüsseltechnologie der Zukunft bildet einen Schwerpunkt der Veranstaltungsreihe zum Wissens- und Technologietransfer der Hochschule Aalen und der IHK Ostwürttemberg. weiter
  • 587 Leser

Neue und alte Anlegerwelten

Börsenexperte Robert Halver zu Gast bei Nowinta auf Schloss Kapfenburg
Börsenkenner und Wirtschaftsexperte Robert Halver, Leiter der Kapitalmarkanalyse der Baader Bank, fand bei einer Veranstaltung der Nowinta Investmentservice GmbH auf Schloss Kapfenburg deutliche Worte zur europäischen Finanz- und Schuldenkrise. weiter
  • 3
  • 885 Leser

Überregional (15)

'Auf Augenhöhe' mit Grün-Rot

CDU-Landrat Heinz Seiffert wird Vorsitzender des ENBW-Großaktionärs Oberschwäbische Elektrizitätswerke
Auf Augenhöhe mit dem Land. So sieht Heinz Seiffert die Stellung des Zweckverbands OEW als Miteigentümer des Energiekonzerns ENBW. Heute übernimmt der Alb-Donau-Landrat den Verbandsvorsitz. weiter
  • 511 Leser

Audi-Erfolgsmodell Q5 kommt künftig aus Mexiko

Der Geländewagen Q5 ist für Audi ein Erfolgsmodell. Gebaut wird er künftig nicht mehr in Deutschland, sondern im neuen Werk in Mexiko. Für die Mitarbeiter am Audi-Stammsitz in Ingolstadt, für die eine Beschäftigungsgarantie bis 2014 gilt, gibt es aber weiterhin genug zu tun - einen Stellenabbau soll es nicht geben, wie Audi-Chef Rupert Stadler vor der weiter
  • 672 Leser

Europas Lokomotive

Frühjahrsgutachten: Wachstum in Deutschland gewinnt wieder an Tempo
Mehr Stellen, steigende Einkommen - die Deutschen profitieren von der Konjunktur, die nach einer Delle wieder deutlich an Fahrt gewinnt. Doch es gibt Risiken: die Schuldenkrise und steigende Preise. weiter
  • 617 Leser

KOMMENTAR: Nicht zur rosa Brille greifen

Konjunktur-Optimismus ist immer gut. Schließlich wird die wirtschaftliche Entwicklung zu einem nicht zu unterschätzenden Teil auch von Stimmungen mitbestimmt: Je mehr daran glauben, dass es aufwärts geht und deshalb verstärkt investieren oder mehr einkaufen, desto wahrscheinlicher ist es dann, dass es tatsächlich etwas wird mit einem allseits erwarteten weiter
  • 589 Leser

Kommunale Aktionäre

Neun Landkreise gehören dem Zweckverband Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW) an: Alb-Donau, Biberach, Bodensee, Freudenstadt, Ravensburg, Reutlingen, Rottweil, Sigmaringen, Zollernalb. Wie das Land Baden-Württemberg halten die OEW 46,5 Prozent der Aktien des Energiekonzerns ENBW. Seit Mai 2006 ist der Ravensburger Landrat Kurt Widmaier (CDU) OEW-Vorsitzender. weiter
  • 625 Leser

Nokia macht im Quartal fast 1 Milliarde Verlust

Nokia in Not: Der langjährige Handy-Weltmarktführer hat zum Jahresbeginn einen gewaltigen Verlust von 929 Mio. EUR erlitten. Bei Smartphones kann Nokia trotz aller Anstrengungen bisher nicht annähernd mit dem iPhone und Android-Geräten mithalten. Zudem verschlang der verlustreiche Netzwerkausrüster Nokia Siemens Networks erneut jede Menge Geld. Mit weiter
  • 660 Leser

NOTIZEN vom 20. April

Musikbranche wächst Die Musikbranche in Deutschland hat erstmals seit 15 Jahren wieder einen um 0,1 Prozent höheren Umsatz erzielt. Im ersten Quartal 2012 gab es jetzt sogar ein Plus von 4,2 Prozent. Als 'Brücke zum legalen Konsum' sieht die Branche das Streaming, also die direkte Übertragung von Musik über das Internet im Unterschied zum Download von weiter
  • 549 Leser

Orientierungsloses Auf und Ab

Nur kleines Handelsvolumen an der Börse
Turbulente Anleihenmärkte und gemischt ausgefallene Konjunkturdaten haben den deutschen Aktienhandel gestern in Atem gehalten: Nach einer orientierungslosen Berg- und Talfahrt ging der Dax am Abend mit einem Abschlag aus dem Handel. Damit hat der Leitindex nach der Kursrallye vom vergangenen Dienstag seine Gewinne mehrheitlich wieder abgegeben. Wegen weiter
  • 581 Leser

Tee to go soll neue Kunden bringen

Die Branche setzt in Deutschland auf einen Imagewandel
Zwischen Tradition und Trends: Die Teebranche sucht mit neuen Geschmacksrichtungen und innovativen Produkten wie süßen Teegetränken oder dem Teebeutel für kaltes Wasser jüngere Kunden anzusprechen. weiter
  • 607 Leser

VW setzt Meilensteine

Wahl von Ursula Piëch in Aufsichtsrat mit Kritik und Hoffnungen verbunden
Volkswagen baut sein Auto-Imperium weiter aus. Mit Milliardeninvestitionen in neue Marken und Standorte wollen sich die Wolfsburger im Wettrennen mit der Konkurrenz an die Spitze bringen. weiter
  • 649 Leser

Wenig Freude mit Ökoenergie

Ungewisse Aussichten trüben die Investitionslaune in der deutschen Ökoenergiebranche deutlich. Mit 2,8 Mrd. EUR wurde 2011 trotz der Atomkatastrophe von Fukushima und der Kehrtwende der Bundesregierung rund 1 Mrd. EUR weniger in neue Herstellungskapazitäten investiert als noch 2010. Für 2012 wird laut einer Branchenbefragung ein weiterer Rückgang der weiter
  • 628 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Nein zur Dieselsteuer Das Europaparlament hat einer obligatorischen Erhöhung der Dieselsteuer in Deutschland und anderen EU-Staaten eine Abfuhr erteilt. Grundsätzlich billigten die Parlamentarier aber Pläne der Brüsseler Behörde, Energieträger künftig EU-weit nach einheitlichen Kriterien zu besteuern. Sky prüft Weitergabe Der Bezahlsender Sky Deutschland weiter
  • 573 Leser