Artikel-Übersicht vom Montag, 16. April 2012

anzeigen

Regional (3)

Neue Bildungsstätte

Technische Akademie Gmünd kooperiert mit HK Ulm
Es ist offiziell: Schwäbisch Gmünd hat eine neue Bildungsstätte. Die Handwerkskammer (HK) Ulm hat in Kooperation mit der Technischen Akademie (TA) Schwäbisch Gmünd neue Weiterbildungsmöglichkeiten fürs Handwerk geschaffen. Lehrgänge in Elektrotechnik, eine Weiterbildung zum Gebäudeenergieberater und die Ausbildung zum Gebäudemanager sind jetzt in der weiter
  • 816 Leser

Red dot fürs OP-Mikroskop

2011 im Markt eingeführtes Mikroskop von Carl Zeiss ausgezeichnet
Das Operationsmikroskop OPMI PENTERO 900 des Medizintechnikanbieters Carl Zeiss Meditec wurde mit dem red dot award product design 2012 in der Kategorie Biowissenschaften und Medizin ausgezeichnet. Nur 62 der insgesamt 4515 teilnehmenden Produkte wurden in diesem Jahr als „red dot: best of the best“ in den verschiedenen Kategorien geehrt. weiter
  • 870 Leser

Tag wird der Nachhaltigkeit gewidmet

Am 21. April an der Hochschule für Gestaltung in Gmünd
Schwäbisch Gmünd. Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucher des Nachhaltigkeitstages an der Hochschule fur Gestaltung Schwäbisch Gmünd (HfG) am kommenden Samstag, 21. April, ab 10 Uhr. Den Eröffnungsvortrag hält der renommierte Trend- und Zukunftsforscher Dr. Eike Wenzel. Der Gründer und Leiter des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung weiter
  • 681 Leser

Überregional (9)

Arbeit nebenher steuerpflichtig

In den Schulferien arbeiten dürfen Jugendliche erst mit 15 Jahren. Doch auch dann gilt laut Jugendarbeitsschutzgesetz eine Frist von höchstens vier Wochen pro Kalenderjahr. Maximal darf am Tag 8 Stunden und in der Woche 40 Stunden gearbeitet werden. Volljährige Schüler dürfen bis zu 50 Tage im Jahr oder zwei Monate am Stück arbeiten. Was zeitlich darüber weiter
  • 547 Leser

BÖRSENPARKETT: Die Sorgen kehren zurück

Der deutsche Aktienmarkt musste in der vergangenen Woche den bislang größten Rückschlag in diesem Jahr hinnehmen. Der deutsche Aktienindex (Dax) verlor binnen acht Tagen mehr als zweieinhalb Prozent. Allein am Freitag gab es ein Minus von 2,36 Prozent, das den Dax auf 6583,90 Zähler absacken ließ. Die Ruhepause über die Osterfeiertage 'hat also nichts weiter
  • 478 Leser

China lockert Währungspolitik

China lockert den starren Wechselkurs des Yuan und macht damit einen weiteren Schritt hin zu einer frei handelbaren Währung. Vom heutigen Montag an darf der Yuan im Handel mit dem Dollar etwas stärker als bisher schwanken. Wie die chinesische Notenbank mitteilte, könne die Schwankungsbreite um 1 Prozent nach oben und nach unten von dem festgelegten weiter
  • 513 Leser

Empörter Solarworld-Chef

Der Chef des deutschen Solaranlagen-Bauers Solarworld, Frank Asbeck, hat der Bundesregierung vorgeworfen, mit der Kürzung der Solarförderung tausende Jobs hierzulande zu gefährden. Zudem bestehe dadurch die Gefahr, dass Deutschland in Zukunft von chinesischer Technologie abhängig werde. Hinter den Kürzungen stehe der Wille der Energiekonzerne 'uns kaputtmachen' weiter
  • 461 Leser

Ferienjobber heiß begehrt

Viele Unternehmen im Südwesten setzen im Sommer auf Aushilfskräfte
Schüler und Studenten, die im Sommer ihre finanzielle Lage aufbessern wollen, haben heuer gute Chancen: Viele Unternehmen im Südwesten suchen unterm Strich tausende Ferienjobber. weiter
  • 681 Leser

Lufthansa will im Vielflieger-Streit in die Berufung

Im Gerichtsstreit um die Herabstufung von Flugmeilen im Bonusprogramm für Vielflieger will sich die Lufthansa nicht geschlagen geben. 'Wir werden sehr wahrscheinlich Berufung einlegen', sagte ein Sprecher der Airline. Die Lufthansa begründete die anvisierte Berufung auch damit, Rechtssicherheit haben zu wollen. Denn das Kölner Landgericht hätte nur weiter
  • 524 Leser

NOTIZEN vom 16. April

Daten schuldig geblieben Die Pharmaindustrie kommt ihren Meldepflichten zum Antibiotika-Einsatz in der Tiermast offenbar nicht ausreichend nach. Einige Firmen sei nicht ihrer Pflicht nachgekommen, ihre Abgabemengen bis Ende März an das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit zu melden, sagte ein Behördensprecher dem Nachrichtenmagazin weiter
  • 564 Leser

Solarbranche hat Zukunft

Aber Windkraft nach Einschätzung von Energie-Experten wichtiger
Die Solarbranche wird die Kürzungspolitik der Bundesregierung bei der Einspeisevergütung überleben. Nach Expertenansicht ist aber die Windkraft wichtiger für die Energiewende. weiter
  • 569 Leser