Artikel-Übersicht vom Samstag, 31. März 2012

anzeigen

Überregional (15)

2000 Jobs gestrichen

Heidelberger Druck beschließt Sparpaket
. Das Sparpaket für den angeschlagenen Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck ist unter Dach und Fach. Unternehmensleitung und Betriebsrat einigten sich auf den sozialverträglichen Abbau von rund 2000 Stellen bis Mitte 2014, wie Vorstandschef Bernhard Schreier gestern mitteilte. Das Unternehmen will 180 Mio. EUR ab dem Geschäftsjahr 2013/14 einsparen. weiter
  • 514 Leser

Bei Homag fallen weniger Stellen weg

Weltweit führender Hersteller von Maschinen zur Holzbearbeitung setzt auf Schwellenländer
Die Homag-Sanierung kostet weniger Jobs als zunächst befürchtet. Der Weltmarktführer für Maschinen zur Holzbearbeitung wächst weiter. weiter
  • 517 Leser

Bestes erstes Quartal seit 1998

Aufgestockter Rettungsschirm gibt Auftrieb
Die Aufstockung des Euro-Rettungsschirms hat dem Dax gestern Auftrieb gegeben und ihm das beste erste Quartal seit 1998 beschert. Mit einem Plus von 1,04 Prozent ging er aus dem Handel und gewann seit Jahresbeginn knapp 18 Prozent hinzu. 'Ein fantastischer Jahresauftakt', schwärmt Kapitalmarktexperte Fidel Helmer. Er ist optimistisch, dass der Dax in weiter
  • 529 Leser

Commerzbank muss Eurohypo auflösen

Die Commerzbank muss ihre verlustträchtige Staats- und Immobilienfinanzierungs-Tochter Eurohypo zwar nicht verkaufen. Aber die EU-Kommission verlangt als Gegenleistung für die Staatshilfe die nahezu komplette Abwicklung und damit Zerschlagung bis 2015. Nur einen kleineren Teil des Immobiliengeschäfts darf die Bank behalten. Die Marke Eurohypo muss aufgegeben weiter
  • 590 Leser

E-Auto Denza rollt in China an

. Das von Daimler und seinem chinesischen Partner BYD entwickelte Elektroauto wird den Markennamen Denza tragen. Wie der Autokonzern mitteilte, soll ein Denza-Konzeptfahrzeug erstmals auf der Automesse in Peking im April gezeigt werden. Die ersten batteriebetriebenen Fahrzeuge sollen 2013 in China vom Band rollen. Daimler und der Autobauer und Batteriespezialist weiter
  • 540 Leser

Eon-Manager Mastiaux wird ENBW-Chef

Frank Mastiaux wird ENBW-Chef. Der Eon-Manager löst im Oktober Hans-Peter Villis an der Spitze des drittgrößten deutschen Energiekonzerns ab. weiter
  • 541 Leser

Führungswechsel bei Bosch

Franz Fehrenbach wird Aufsichtsrat - Volkmar Denner rückt an die Spitze
Beim weltgrößten Autozulieferer Bosch gibt es zum 1. Juli einen Führungswechsel: Franz Fehrenbach wird Aufsichtsrat. Für ihn übernimmt Volkmar Denner den Vorsitz der Geschäftsführung. weiter
  • 653 Leser

Große Räder nicht gebremst

Heinrich Haasis zieht nach sechs Jahren als Deutschlands Sparkassen-Präsident Bilanz
In der Finanzkrise haben nicht nur die Kunden den Wert von regional selbständigen Kreditinstituten zu schätzen gelernt, freut sich Heinrich Haasis, der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes . weiter
  • 687 Leser

Jobsuche für Schlecker-Frauen

Arbeitsagenturen stehen bereit - Mehr als 3800 offene Stellen
Für die rund 10 000 gekündigten Schlecker-Mitarbeiter beginnt nun die Jobsuche. Eva Strobel, die Vorsitzende der Regionaldirektion für Arbeit Baden-Württemberg, verbreitet Zuversicht. weiter
  • 571 Leser

KONJUNKTUR-REPORT: Eintrübung von zwei Seiten

So viele Beschäftigte gab es im Südwesten noch nie: Gut 5,7 Mio. Erwerbstätige zählte das Statistische Landesamt 2011. Hauptgewinner waren die sozialversicherungspflichtig Beschäftigten mit einem Plus von 2,5 Prozent allein im vergangenen Jahr. Davon profitiert die Binnenkonjunktur kräftig. Der Einzelhandel im Land startete geradezu mit einem Boom ins weiter
  • 554 Leser

Langjähriger Sparkassen-Präsident und Politiker

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband ist der Dachverband von 426 Sparkassen, 7 Landesbanken, 10 Landesbausparkassen und 11 Versicherern. Seit 2006 ist Heinrich Haasis Präsident des DSGV. Der in Streichen bei Balingen geborene Diplom-Verwaltungswirt war von 1981 bis 1991 Landrat des Zollernalbkreises. Danach wurde er Präsident des Württembergischen weiter
  • 498 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Spargelernte beginnt Deutschland hat die Spargelsaison begonnen. Dank der warmen Temperaturen in den vergangenen Wochen komme der Spargel früher auf den Markt als in anderen Jahren, teilte der Deutsche Bauernverband mit. Im Schnitt verspeist jeder Bundesbürger etwa zwei Kilogramm Spargel im Jahr. Die deutschen Spargelbauern ernteten 2011 rund 100 000 weiter
  • 503 Leser

Steuerabkommen heiß umkämpft

Vereinbarung mit Schweiz droht zu scheitern
Das Steuerabkommen mit der Schweiz steht auf der Kippe: SPD und Grünen reichen die Zugeständnisse der Eidgenossen noch nicht aus. weiter
  • 568 Leser

Unabhängig durch Stiftung

Die Keimzelle der Bosch-Gruppe wurde 1886 von Robert Bosch als 'Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik' in Stuttgart gegründet. Die gesellschaftsrechtliche Struktur sichert die unternehmerische Selbstständigkeit der Gruppe: 92 Prozent der Kapitalanteile an der Robert Bosch GmbH liegen bei der gemeinnützigen Robert Bosch Stiftung GmbH. Die Bosch-Gruppe weiter
  • 561 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Leiser vor der Insolvenz Die Schuhhandelskette Leiser und die Schwesterfirma Schuhhof haben einen Insolvenzantrag gestellt, weil ihnen die Zahlungsunfähigkeit droht. Bis zum 23. Juni müsse das Unternehmen einen Insolvenzplan vorlegen, sagte ein Sprecher des Augsburger Amtsgerichts. Leiser und der Schuhhof haben bundesweit rund 130 Filialen und etwa weiter
  • 612 Leser