Artikel-Übersicht vom Samstag, 10. März 2012

anzeigen

Überregional (15)

'Historische Chance'

Finanzminister Venizelos atmet auf - Wachstum aber erst ab 2014 erwartet
Der Schuldenschnitt ist gelungen, Griechenland ist um Verbindlichkeiten in Höhe von 105 Milliarden Euro entlastet. Doch der Weg zur finanziellen Genesung ist weit, die Konjunktur schwächelt nach wie vor. weiter
  • 734 Leser

Athen und USA beflügeln

Wochenbilanz nur noch leicht im Minus
Nach der erfolgreichen Umschuldung in Griechenland haben dem deutschen Aktienmarkt gestern gute Daten vom US-Arbeitsmarkt zusätzlichen Auftrieb gegeben. Nach seinem kräftigen Kurseinbruch vor drei Tagen endete die Handelswoche für den Leitindex damit einigermaßen versöhnlich: Auf Wochensicht verbuchte das Kursbarometer nur ein vergleichsweise kleines weiter
  • 594 Leser

Bewerbung vor der Kamera

Medientraining hilft Schülern beim Start ins Berufsleben
Einigermaßen Sicherheit vor der Kamera und die Chance, viel über sich zu lernen, bietet Schülern das Projekt 'Von standby auf aktiv'. Ein Blick hinter die Kulissen des Bewerbungstrainings in Mössingen. weiter
  • 790 Leser

Bewerbungen für dieses Jahr sind noch möglich

In der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung haben sich 25 Organisationen und Initiativen aus der kulturellen Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen zusammengeschlossen. Zu Ihren Projekten gehört das mehrfach mit Preisen ausgzeichnete Bewerbertraining 'Von standby auf aktiv'. Das wird von der Stiftung Medienkompetenz, der Landesanstalt für weiter
  • 628 Leser

Chemiebranche bangt um Energiesicherheit

Der größte Stromverbraucher aus der Wirtschaft im Südwesten, die chemische Industrie, hat auf viele Ungereimtheiten bei der geplanten Energiewende hingewiesen. Beinahe alle heutigen Formen erneuerbarer Energien wie Windkraft, Solar oder Biogas seien für die Bedürfnisse stromintensiver Betriebe ungeeignet. 'Versorgungssicherheit lässt sich nach weiter
  • 707 Leser

Erstes Milliardenpaket frei gegeben

Die Eurostaaten haben erste Milliardenhilfen aus dem zweiten Hilfspaket für Griechenland freigegeben. Bei einer Telefonkonferenz einigten sich die Euro-Finanzminister darauf. Das teilte Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker mit, ohne selbst konkrete Zahlen zu nennen. Nach Angaben des deutschen Finanzministeriums geht es um 30 Mrd. Euro zur Unterstützung weiter
  • 675 Leser

Hopp: Finanzamt schreckt Investoren ab

Unternehmer und SAP-Mitbegründer Dietmar Hopp hat gestern beim Besuch des Technologieparks in Tübingen den Abbau steuerrechtlicher Hürden für Risiko-Investments gefordert. Sie bremsten die Bereitschaft von Kapitalgebern, sich an privaten Forschungsunternehmen zu beteiligen. Demnach können Investoren Kapitaleinlagen steuerlich nicht abschreiben, weiter
  • 756 Leser

KOMMENTAR: Die schlichte Wahrheit

In die beginnenden Tarifverhandlungen in den großen Branchen Metall, Chemie und öffentlicher Dienst platzt diese Meldung herein, die nicht von interessierter Seite kommt, sondern von den Zahlenmenschen des Statistischen Bundesamtes: Die Arbeitskosten sind im vergangenen Jahr in Deutschland so stark gestiegen wie seit 15 Jahren nicht mehr - und auch weiter
  • 803 Leser

Löhne spürbar höher

Tarifsteigerungen und Sonderprämien wirken
Im vergangenen Jahr sind die Arbeitskosten in Deutschland überdurchschnittlich stark gestiegen. Im Vergleich zum Jahr 2010 wurde der Faktor Arbeit um 3,2 Prozent teurer, wie das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden berichtete. Das war der höchste Anstieg seit Einführung des Arbeitskostenindex im Jahr 1997. 2010 waren die Kosten mit einem Plus weiter
  • 656 Leser

NOTIZEN vom 10. März

Guter Start für Handel Für den Einzelhandel im Südwesten hat das Jahr 2012 gut begonnen. Die Umsätze im Januar seien im Vergleich zum Vorjahresmonat nominal um 4,4 Prozent gestiegen, teilte das Statistische Landesamt mit. Auch wenn man die gestiegenen Preise herausrechne, stieg der Umsatz noch um 2,5 Prozent. Damit entwickelten sich die Geschäfte weiter
  • 669 Leser

Schlecker-Pleite: Geiwitz setzt auf KfW-Darlehen

Der vorläufige Schlecker Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz hat gestern in einer Mitteilung den Bericht der SÜDWEST PRESSE bestätigt, dass er aktuell eine Zwischenfinanzierung für eine Schlecker Transfergesellschaft mit Hilfe eines KfW Kredits prüfe. Der Bedarf liege - wie bereits berichtet - bei mehr als 70 Mio. EUR. 'Ziel ist das Abfedern sozialer weiter
  • 739 Leser

Störungsfreier Flugverkehr

. Der Tarifkonflikt an den Berliner Flughäfen ist vorerst entschärft. Als Reaktion auf ein neues Arbeitgeberangebot kündigte die Gewerkschaft Verdi an, mindestens bis Montag auf Warnstreiks zu verzichten. Damit können auch die Besucher der Internationalen Tourismus-Börse am Sonntag störungsfrei ihren Rückflug von Tegel oder Schönefeld antreten. weiter
  • 642 Leser

Vom Konsumrausch zur Sparsamkeit

Was die US-Bürger aus der Finanz- und Wirtschaftskrise gelernt haben
Eine Nation von Sparern waren die US-Bürger noch nie. Doch seit der Finanz- und Wirtschaftskrise kaufen sie weniger auf Pump, legen doch lieber ihr Geld auf die hohe Kante. Die Banken helfen ihnen dabei. weiter
  • 766 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Stabile Beschäftigung Die Arbeitslosenquote in den USA verharrt nach einem Rückgang in den fünf vorhergehenden Monaten im Februar bei 8,3 Prozent. Wie das Arbeitsministerium in Washington mitteilte, schuf die US-Wirtschaft im vergangenen Monat zwar saisonbereinigt 227 000 Jobs mehr als sie strich. Dies reichte aber nicht, um die Quote weiter zu drücken. weiter
  • 705 Leser