Artikel-Übersicht vom Freitag, 24. Februar 2012

anzeigen

Regional (1)

Lindenfarb bemüht sich um bessere Luft

Ertragssituation beim Unterkochener Textilveredler bremst Engagement – Politik soll mit Förderung helfen – Neues Kraftwerk soll 2012 kommen
Die Lindenfarb Textilveredlung Julius Probst GmbH & Co. KG (Lifa) steht wegen Emissionen aus ihren Produktionsanlagen im Fokus der Unterkochener Bevölkerung. Das Unternehmen war und ist bestrebt, auf dem neuesten Stand der Technik zu sein, was aufgrund der Ertragssituation am Standort Deutschland als Textilveredelungsspezialist nicht einfach ist. weiter
  • 5
  • 839 Leser

Überregional (14)

'Technische Korrektur'

Börsenbarometer am dritten Tag in Folge im Minus
Trotz der guten Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat der Dax erneut mit moderaten Verlusten geschlossen. Nach dem positiven Wochenbeginn im Zuge der Griechenland-Rettung verlor das Börsenbarometer den dritten Tag in Folge. Händler begründeten die Verluste mit weiteren Gewinnmitnahmen. Am Morgen hatten zunächst die überraschend positiven Daten des weiter
  • 588 Leser

Babys testen die Windeln der Zukunft

Computer ermitteln die Feuchtigkeit auf der Haut - Pampers sollen noch saugfähiger werden
Wie sehen die Windeln der Zukunft aus? Tausende Babys helfen mit, sie zu entwickeln. Die sechs Monate alte Lotte ist eine von ihnen. Woche für Woche lässt sie Tests über sich ergehen, im Sinne der Forschung. weiter
  • 786 Leser

Commerzbank verliert in Athen 2,3 Milliarden

Die Commerzbank hat ihr Portfolio an Staatsanleihen aus den Euro-Krisenländern zwar weiter abgebaut. Nach wie vor aber hängen sie wie ein Klotz am Bein der zweitgrößten deutschen Bank. Im vierten Quartal schrieb sie erneut 700 Mio. EUR auf ihre Griechenland-Papiere ab, für 2011 summieren sich die Wertkorrekturen auf 2,3 Mrd. EUR. Die Anleihen stehen weiter
  • 517 Leser

Google und Co. wollen mehr Daten schützen

Das Internet ist ein Eldorado für Datensammler. Die Nutzer scheinen ihnen schutzlos ausgeliefert. Nun haben sich Google, Microsoft und Apple zu mehr Disziplin verpflichtet, auch bei Smartphones. Datenschützern in Deutschland reicht das noch nicht. Die Technologie-Schwergewichte wollen den Menschen künftig mehr Kontrolle darüber geben, welche Informationen weiter
  • 522 Leser

IG Metall will 6,5 Prozent mehr Geld

Mehr Geld, aber auch mehr Sicherheit für Lehrlinge und Leiharbeiter: Die Metallgewerkschaft zieht mit einer kombinierten Forderung in die neue Tarifrunde. 6,5 Prozent mehr Lohn sind die Kernforderung, die die Tarifkommission IG Metall gestern beschlossen hat. So manchem Gewerkschafter ist dies allerdings nicht genug, gerade angesichts der Rekordzahlen, weiter
  • 608 Leser

KOMMENTAR: Die Luft ist inzwischen sehr dünn

Diese Ansage hat es in sich: Die Maschinenbauer kassieren ihre Prognose für 2012. Statt eines Plus von immerhin noch vier Prozent rechnet Thomas Lindner, der oberste Maschinenbauer im Land, inzwischen nur noch mit Stagnation. Und dabei war seine Branche bis zuletzt der dynamischste Industriezweig. Für einen Abgesang auf die deutsche Industriekonjunktur weiter
  • 487 Leser

NOTIZEN vom 24. Februar

Staatshilfe für Schlecker? Der Gesamtbetriebsrat der insolventen Drogeriemarktkette Schlecker hat Staatshilfen zum Erhalt der Filialen in Dörfern und Kleinstädten gefordert. 'Schlecker-Filialen sind für die Grundversorgung auf dem Land unverzichtbar', sagte die Rechtsanwältin Elke Lill, die den Gesamtbetriebsrat berät. Schon heute müssten Dorfbewohner weiter
  • 539 Leser

Schuhe werden nicht teurer

Der milde Winter 2011 hat den Schuhhändlern rückläufige Umsätze beschert. Mit einem Rückgang um 2 Prozent auf 7,8 Mrd. Euro war das Jahr enttäuschend, sagte die Präsidentin des Bundesverbands des Deutschen Schuheinzelhandels, Brigitte Wischnewski. Für das laufende Jahr rechnet sie mit stabilen Preisen. Foto: dpa weiter
  • 670 Leser

Solarstrom bringt weniger

Garantiepreis soll am 9. März deutlich gesenkt werden
Der garantierte Strompreis für neuer Photovoltaikanlagen soll künftig monatlich sinken. Das soll die Installation bremsen. Die Investition rechnet sich nach Ansicht von Experten auch weiterhin. weiter
  • 612 Leser

Stimmung in Deutschland weiter verbessert

Die 17 Euro-Länder werden laut EU-Kommission im laufenden Jahr in die Rezession abrutschen. Die EU-Behörde erwartet 2012 einen Rückgang der Wirtschaftsleistung um 0,3 Prozent. Damit sind die Experten wesentlich pessimistischer als zuvor: Im Herbst hatten sie noch einen Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 0,5 Prozent für den Währungsraum vorhergesagt. weiter
  • 658 Leser

Von Schuldenkrise eingeholt

Maschinenbauer ohne Wachstum - Arbeitsplätze aber nicht gefährdet
Die Maschinenbauer haben die Aufholjagd der letzten zwei Jahre inzwischen hinter sich. Die wichtigste Investitionsgüterbranche in Deutschland kann sich der Euro-Schuldenkrise nicht mehr entziehen. weiter
  • 648 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

MTU verdient mehr Der Triebwerkshersteller MTU hat 2011 dank des Luftfahrtbooms deutlich mehr Geld verdient. Unter dem Strich steht für das vergangene Jahr ein Gewinn von rund 158 Mio. EUR, das entspricht einem Zuwachs von 11 Prozent. Der Umsatz kletterte um 8 Prozent auf 2,93 Mrd. EUR. Kabel BW legt zu Das Zusammengehen des Kabelnetzbetreibers Kabel weiter
  • 631 Leser