Artikel-Übersicht vom Freitag, 3. Februar 2012

anzeigen

Regional (2)

Einhelliges Fazit: Social Media wirkt

Vorteile für Unternehmen
Gemeinsam mit der MFG Innovationsagentur für IT und Medien Baden-Württemberg hat die regionale Wirtschaftsförderung WiRO das Seminar „Social Media im B2B-Vertrieb“ abgehalten. weiter
  • 1536 Leser

Wichtige Rolle Gmünds betont

Handwerkskammer schafft in Gmünd neue berufliche Ausbildungsmöglichkeiten fürs Handwerk
Zur Bilanzpressekonferenz lud am Freitag die Handwerkskammer Ulm in die Technische Akademie Schwäbisch Gmünd ein. Bereits zwei Bildungsakademien unterhält diese in Ulm und Friedrichshafen. Nun kommt eine dritte in Gmünd hinzu. Besonders die elektrotechnische und energiebezogene Aus- und Weiterbildung des Handwerks soll zukünftig in der Technischen weiter
  • 850 Leser

Überregional (17)

'Sicherheit geht vor Rendite'

Sparkassen im Südwesten verdienen rund 900 Millionen Euro
Die Sparkassen in Baden-Württemberg verdienen ganz ordentlich an ihrem soliden Ruf. Immer mehr Kunden legen bei ihnen ihr Geld an, private wie gewerbliche - trotz magerer Zinsen. weiter
  • 721 Leser

Ackermann verfehlt Ziel

Der scheidende Deutsche-Bank-Chef ist dennoch zufrieden
Rote Zahlen im vierten Quartal, deutlich weniger Gewinn im Gesamtjahr als erwartet: Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann legt zum Abschied mäßige Zahlen vor. Europas Schuldenkrise belastet. weiter
  • 610 Leser

Auf Halbjahreshoch

Gute Nachrichten aus den USA
Der Dax hat gestern dank guter Nachrichten aus den USA so hoch geschlossen wie seit einem halben Jahr nicht mehr. In den USA waren die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe stärker gesunken als erwartet. Zudem sieht US-Notenbankchef Ben Bernanke Zeichen für eine Verbesserung der wirtschaftlichen Lage. Durchwachsene US-Unternehmenszahlen aber verhinderten weiter
  • 523 Leser

Bestell-Minus im Maschinenbau

Die nachlassende Dynamik der Weltkonjunktur hinterlässt Bremsspuren in den Auftragsbüchern des deutschen Maschinenbaus. Nach zuvor fast zwei Jahren kräftigen Wachstums gingen bei den Betrieben im Dezember 2011 zum zweiten Mal in Folge weniger Bestellungen ein als im Vorjahr, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) berichtete. Demnach weiter
  • 629 Leser

Erstaunliche Bewertungen

Facebook dürfte an der Börse 75 bis 100 Milliarden Dollar wert sein
Facebook hat den ersten Schritt auf dem Weg an die Börse absolviert. Sicher ist jetzt schon: Das von Mark Zuckerberg gegründete Netzwerk wird den größten Internet-Börsengang aller Zeiten hinlegen. weiter
  • 759 Leser

EU will Finanzwetten kontrollieren

In der EU wird es schon bald strengere Regeln für den außerbörslichen Handel mit riskanten Finanzwetten geben. EU-Kommission, Ministerrat und Europaparlament stehen kurz vor Abschluss ihrer Verhandlungen über einen Kompromiss zur Kontrolle des Handels mit so genannten Derivaten, verlautete aus dem Parlament in Brüssel. Die Einigung soll kommende weiter
  • 573 Leser

Geld für Spanien und Frankreich

Die Euro-Schwergewichte Frankreich und Spanien können sich trotz einer geringeren Kreditwürdigkeit immer noch problemlos langfristig refinanzieren. Gestern besorgten sich beide Länder mit mehreren Anleihen frisches Kapital am Markt. Frankreich musste den Anlegern sogar weniger Zinsen bieten als noch zu Jahresbeginn. Insgesamt nahm Frankreich mit weiter
  • 599 Leser

Harte Tarifrunde bei der Telekom

Verdi will mehr Geld für Geringverdiener
Der Telekom droht ein harter Tarifstreit. Es geht vor allem um mehr Geld für die unteren Einkommensgruppen. Doch der Vorstand will eine Nullrunde. weiter
  • 621 Leser

KOMMENTAR: Noch viel Luft nach oben

Eine abschließende Bilanz will Josef Ackermann erst am Ende seiner Amtszeit auf der Hauptversammlung im Mai ziehen. Bis dahin kann an den Finanzmärkten viel passieren. Trotzdem: Es gibt wenig Zweifel, dass Ackermanns Urteil positiv ausfällt. Das ließ er gestern durchblicken. Nur am Rande übte der Schweizer Selbstkritik. Er sieht das Ansehen der weiter
  • 621 Leser

Kraftwerk im Keller ersetzt Großanlage

Baden-Württemberg will Förderung
Tausende von Mini-Kraftwerken im Keller könnten den Neubau großer Kraftwerke überflüssig machen. Baden-Württemberg will dies unterstützen. weiter
  • 687 Leser

Manroland-Werk an Engländer verkauft

Rund zwei Monate nach der Insolvenz des Druckmaschinenherstellers Manroland ist jetzt auch das Werk in Offenbach gerettet: Der englische Maschinenbauunternehmer Tony Langley kaufte das Bogendruckwerk samt der internationalen Vertriebsorganisation. Er werde knapp die Hälfte der vormals gut 1700 Mitarbeiter übernehmen und wolle schon dieses Jahr die weiter
  • 613 Leser

Merkel wirbt in China um Vertrauen

Neben dem Euro gibt es noch eine andere Währung, für die Kanzlerin Angela Merkel in China wirbt: Vertrauen. Doch der Weg ist weit. weiter
  • 615 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

Lohn-Plus gefordert Trotz der Schuldenkrise und einer möglichen Wirtschaftsflaute in Europa hat sich der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Michael Sommer, für 'vernünftige' Reallohnzuwächse in den anstehenden Tarifrunden ausgesprochen. Apple-Klage gescheitert Samsung darf sein Android-Tablet Galaxy Tab 10.1N und das Smartphone Galaxy Nexus weiter
  • 689 Leser

Sky will Sprung in schwarze Zahlen schaffen

Sky Deutschland wagt sich nach einem Rekordplus bei den Abonnentenzahlen wieder an eine vorsichtige Gewinnprognose. 2013 will Konzernchef Brian Sullivan zumindest operativ den Sprung in die schwarzen Zahlen schaffen. Im vergangenen Jahr knackte der Bezahlsender die wichtige Marke von 3 Mio. Kunden, blieb aber in der Verlustzone - wenn auch weit weniger weiter
  • 614 Leser

Urlauber machen Bogen um Ägypten

Tourismus-Flaute nach dem Sturz der Gewaltherrscher in Nordafrika
Die Diktatoren sind vertrieben, doch von Normalität sind viele arabische Länder noch weit entfernt. Vor allem deshalb warten Reiseländer wie Ägypten oder Tunesien auf die Rückkehr der Gäste. weiter
  • 723 Leser

Wichtige Fragen und Antworten

Was ändert sich für Facebook-Nutzer? Zunächst überhaupt nichts. Allerdings steht Facebook bei der künftigen Veröffentlichung von Quartalszahlen unter dem Druck, Umsatz und Gewinn zu steigern. Ist der Firmenwert nicht viel zu hoch angesetzt? Der Jahresgewinn rechtfertigt eine Bewertung von 100 Milliarden Dollar eigentlich nicht. Die Investoren weiter
  • 563 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

American Airlines baut ab Im Zuge eines drastischen Sparprogramms plant die angeschlagene US-Fluggesellschaft American Airlines massive Stellenstreichungen. Es müssten Kosten in Höhe von 20 Prozent eingespart werden. Offenbar stehen 13 000 Jobs auf dem Spiel. Deichmann mit Rekord Europas größter Schuheinzelhändler Deichmann geht mit einer Rekordmarke weiter
  • 607 Leser