Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. Januar 2012

anzeigen

Regional (1)

Carl Zeiss – moderner, globaler, dynamischer Der Neujahrsempfang des Oberkochener Opto- und Elektrokonzerns gestern Abend stand ganz im Zeichen des Zukunftmarktes China

Mit einem herzlichen „Ni Hao“ begrüßte Vorstandsvorsitzender Dr. Michael Kaschke gestern Abend über 120 handverlesene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Kultur zum Neujahrsempfang der Carl Zeiss AG. Dieser Gruß passt besonders gut, weil gestern der chinesische Neujahrstag (es begann das Jahr des Wasserdrachen) gefeiert wurde und weil weiter
  • 5
  • 1004 Leser

Überregional (19)

'Langfristiger Erfolg ist eher die Ausnahme'

Weltmarktführer-Treffen in Schwäbisch Hall - Schwierigere Zeiten für deutsche Firmen
Die Gewichte in der Weltwirtschaft verschieben sich. Noch stellt Deutschland die meisten Weltmarktführer. Ein Kongress in Schwäbisch Hall zeigt Wege auf, wie deutsche Firmen ihre Position halten können. weiter
  • 624 Leser

'Zum Wachstum verdammt'

Schlecker stellt Insolvenzantrag - Experte sieht Chance auf Sanierung
Beim Ulmer Amtsgericht ist gestern der Insolvenzantrag der Ehinger Drogeriemarktkette Schlecker eingegangen. Der vorläufige Insolvenzverwalter hat mit der Bestandsaufnahme bereits begonnen. weiter
  • 955 Leser

Athen prangert Steuersünder an

Liste säumiger Schuldner steht im Internet
Athen stellt seine Steuersünder an den Pranger: Mehr als 4000 Namen mit knapp 15 Mrd. EUR Schulden stehen im Internet. Auch Prominente sind dabei. weiter
  • 680 Leser

Boss baut Lager in Filderstadt

Der Modekonzern Hugo Boss will nach jahrelanger Standortsuche ein neues Lager nun in Filderstadt (Kreis Esslingen) bauen. Das teilte eine Unternehmenssprecherin mit. Das Gebäude ist im Gewerbegebiet in Filderstadt-Bonlanden nahe der Autobahn8 Stuttgart-München geplant. Die Baupläne des Modekonzerns hatten in den vergangenen Jahren erst in Metzingen weiter
  • 596 Leser

Erdbeeren aus der Nachbarschaft

Landwirtschaftsministerin Aigner will regionale Produkte besser kennzeichnen
Regionale Produkte sind bei Verbrauchern beliebt. Künftig sollen sie leichter und sicherer zu erkennen sein: Ein 'Regionalfenster' auf der Verpackung soll genau angeben, was aus der Region stammt. weiter
  • 635 Leser

Erfahrener Experte

Arndt Geiwitz (42) ist der vorläufige Insolvenzverwalter von Schlecker. Der Neu-Ulmer Wirtschaftsprüfer gehört zur Kanzlei Schneider, Geiwitz & Partner, die in Deutschland mit rund 200 Mitarbeitern an neun Standorten tätig ist. Er selbst begleitete unter anderem die Kögel-Fahrzeugwerke, die Budget Autovermietung Deutschland und Platzhaus Fertighäuser weiter
  • 584 Leser

Höchster Stand seit August

Anleger hoffen auf Lösung der Schuldenkrise
Die Hoffnung auf politische Erfolge in Griechenland hat den Deutschen Aktienindex gestern auf dem höchsten Stand seit Anfang August schließen lassen. 'Die Hoffnung auf eine Lockerung der Regulierungen im Finanzsektor und eine mögliche finale Lösung der Griechenland-Problematik hat den Börsen zu weiteren Kursgewinnen verholfen', sagte Aktienhändler weiter
  • 540 Leser

Hunderten Mitarbeitern gekündigt

Hunderte Beschäftigte des insolventen Manroland haben gestern ihre Kündigung erhalten. Auf Betriebsversammlungen an den drei Standorten in Augsburg, Offenbach und Plauen wurden den Mitarbeitern Einzelheiten zur Zerschlagung des traditionsreichen Druckmaschinenbauers und zu den massiven Stellenstreichungen mitgeteilt. Plänen des Insolvenzverwalters weiter
  • 646 Leser

ILO: Deutsche Löhne sind zu niedrig

Die schwache Entwicklung von Löhnen und Gehältern in Deutschland gehört nach Ansicht von UN-Experten zu den Ursachen der Probleme in der Eurozone. Weil sich in der Exportnation Deutschland seit der Wiedervereinigung die Kosten der Arbeit im Vergleich zur Konkurrenz in anderen Ländern sogar verringert hätten, sei das Wachstum in diesen Volkswirtschaften weiter
  • 517 Leser

Insiderhandel: Straub weist Vorwürfe zurück

Jahrelang war er einer der prominentesten Aktionärsvertreter Deutschlands - nun steht Markus Straub wegen des Verdachts von kriminellen Börsengeschäften mit Millionensummen in München vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft dem ehemaligen Vizechef der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) Insiderhandel und Marktmanipulation vor. Zusammen weiter
  • 596 Leser

KOMMENTAR: Weniger kann besser sein

Schwarzwälder Schinken wird im Schwarzwald häufig nur geräuchert. Die Schweine haben das Land der Tannenwälder zu Lebzeiten nie gesehen, sondern wurden im Norden Deutschlands gemästet und geschlachtet. Da kann es für einen Hersteller von Vorteil sein, wenn die Borstentiere doch im Ländle aufgewachsen sind und sogar ihr Futter aus der Region stammte weiter
  • 580 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 16.01.-19.01.12: 100er Gruppe 51-53 EUR (52,00 EUR). Notierung 23.01.12: plus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 27.228 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro weiter
  • 574 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Viel Strom für Produktion Die Industrie ist in Deutschland der mit Abstand größte Stromverbraucher. Von den 516 Mrd. Kilowattstunden verbrauchten Strom wurden 2010 rund 42 Prozent für die Produktion von Gütern eingesetzt, 2 Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. Der Anteil der Privathaushalte stieg von 27 auf 28 Prozent. Forderungen an Verivox Dem weiter
  • 632 Leser

Wachstumspause für deutsche Wirtschaft

Die Bundesbank stimmt Deutschland auf eine Wachstumspause ein. 'Für den Jahresauftakt 2012 deutet sich eine Seitwärtsbewegung der deutschen Wirtschaft an', schreibt die Notenbank in ihrem Monatsbericht für den Januar. Mit einer Rezession in diesem Jahr rechnen die Experten der Bundesbank nach wie vor nicht - im Gegensatz zu anderen Volkswirten. Zwar weiter
  • 625 Leser

Wissmann fordert bessere Vernetzung

Matthias Wissmann hält es für einen Fehler, allein auf die Straße als Verkehrsweg zu setzen. Die Vernetzung der Verkehrsträger ist für den Präsidenten des Verband der Automobilindustrie (VDA) wichtig. 'Da hat Deutschland Nachhilfebedarf', sagte der ehemalige Bundesverkehrsminister beim Neujahrsempfang der IHK Stuttgart. Manche Experten gingen weiter
  • 637 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Deutscher soll RIM retten Ein Deutscher soll den Blackberry-Hersteller Research in Motion (RIM) aus der Krise führen. Der bisher für das Tagesgeschäft zuständige Thorsten Heins löst das zuletzt heftig kritisierte Führungsduo Mike Lazaridis und Jim Balsillie ab. Die Beiden hatten den US-Konzern groß gemacht und großen Anteil daran, dass Smartphones weiter
  • 646 Leser

Zuversicht wächst wieder

Einigung mit privaten Griechenland-Gläubigern steht offenbar bevor
Der freiwillige Schuldenschnitt für Griechenland ist vereinbart, aber die Umsetzung stockt. Scheiterte sie, würde auch die Rettungsaktion kippen und Athen in die Pleite treiben. Gestern kam aber Zuversicht auf. weiter
  • 594 Leser

Zweites Paket zur Vereinfachung der Steuer

Die schwarz-gelbe Koalition bereitet ein zweites Paket für Steuervereinfachungen vor. Nach den 2011 auf den Weg gebrachten Erleichterungen für Bürger sollen in einem zweiten Schritt Steuervereinfachungen für Betriebe im Mittelpunkt stehen, bestätigten Vertreter von Union und FDP in Berlin. Am Donnerstag will Finanzminister Wolfgang Schäuble dem weiter
  • 532 Leser