Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 19. Januar 2012

anzeigen

Regional (5)

Clevere Köpfe und Leistungen gesucht

Bewerbungsfrist für Innovationspreis Ostwürttemberg läuft am 29. Februar aus
Für den Innovationspreis 2012 werden herausragende Beispiele und Vordenker aus dem „Raum für Talente und Patente“ gesucht. Der längst schon etablierte Preis wird zum zwölften Mal ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist endet am 29. Februar. weiter
  • 563 Leser

PR-Agentur steigert ihren Umsatz

Der-Medienberater.de
Die Göppinger PR-Agentur der-Medienberater.de des früheren Redakteurs der Schwäbischen Post, Leonhard Fromm, die fünf Mitarbeiter beschäftigt, hat 2011 mit 503 000 Euro erstmals mehr als eine halbe Million Euro umgesetzt. weiter
  • 554 Leser

Wachstum nicht um jeden Preis

Bundestagsabgeordneter Matthias Zimmer über Fortschritt und Erwerbsarbeit
Die Enquete-Kommission des Bundestages zu „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“ soll herausfinden, wie Fortschritt aussehen könnte, der weniger Ressourcen als heute verbraucht. Auf Einladung der Pädagogischen Hochschule Gmünd referierte MdB Dr. Matthias Zimmer vor dem soziologischen Seminar der PH. weiter
  • 530 Leser

Management aus USA besucht Inneo

PTC bei Jahresauftakt zu Gast
Mit einer großen Auftaktveranstaltung startete die Inneo Solutions GmbH in der Ellwanger Zentrale ins Jahr 2012. Begleitet von umfangreichen Mitarbeiterschulungen empfing die IT-Firma hohen Besuch vom Softwarehersteller Parametric Technologies (PTC) aus Boston. weiter
  • 669 Leser

Balduf-Surface beantragt die Insolvenz

Wenig Hoffnung für Mitarbeiter
Die Zeichen stehen nicht sonderlich gut für die neun in Vollzeit und fünf in Teilzeit angestellten Mitarbeiter der Balduf-Surface GmbH in Lindach. Gestern stellte Siegfried Fitzel, der Geschäftsführer des Maschinen- und Anlagenbauers beim Amtsgericht Aalen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. weiter
  • 1441 Leser

Überregional (16)

Das Desaster von Allgäuland

Misswirtschaft führte zum Niedergang und Aufkauf des großen Molkereiunternehmens
Das Trauerspiel Allgäuland-Käsereien ist zu Ende. Arla Foods hat übernommen. Doch die Pleite-Affäre hinterlässt wütende Milchbauern, die allein an Geschäftsguthaben 15 Mio. EUR abschreiben müssen. weiter
  • 705 Leser

Deutsche kaufen mehr Elektrogeräte

Die konsumfreudigen Deutschen werden auch in diesem Jahr den Absatz von Elektro-Haushaltsgeräten antreiben. Nach dem vierten Umsatzplus in Folge rechnet der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) für 2012 mit einem weiteren Wachstum für die deutsche Elektroindustrie um 1 bis 2 Prozent im Inland. Die Erlöse in dem Hausgerätesegment weiter
  • 572 Leser

Fast 3000 Landwirte belieferten Allgäuland

Die Allgäuland-Käsereien GmbH mit Sitz in Wangen-Dürren war vor der Übernahme durch die skandinavische Arla Foods das größte Molkereiunternehmen in Baden-Württemberg nach Omira und zählte zu den Top Ten in Deutschland. 2008 verarbeitete das Unternehmen 589 Mio. Kilogramm Milch und setzte 405 Mio. Euro um. Fast 3000 Bauern zwischen Oberstdorf weiter
  • 675 Leser

Heideldruck: Kritik an Chefs

Die Stimmung der Beschäftigen beim angeschlagenen Maschinenbauer Heidelberger Druck schwankt zwischen Bangen und Wut. Erneut müssen Tausende um ihren Job zittern. 'Wir hoffen alle, dass wir durchkommen, jeder denkt: ,Hoffentlich trifft es nicht mich', sagt eine Angestellte aus der Personalabteilung vor dem Werk in Wiesloch. Mitarbeiter werfen dem weiter
  • 566 Leser

Internet-Urgestein gibt auf

Yahoo-Mitgründer Jerry Yang legt alle Ämter nieder - Droht Verkauf?
Was passiert hinter den Kulissen von Yahoo? Der einflussreiche Mitgründer Jerry Yang legt Hals über Kopf alle seine Posten nieder. Möglicherweise wird das Internet-Unternehmen komplett verkauft. weiter
  • 600 Leser

IWF hilft dem Markt

Leitindex auf höchstem Stand seit Oktober
Anzeichen für entschiedene Maßnahmen in der Schuldenkrise haben den deutschen Aktienmarkt gestern beflügelt. Der schwach gestartete Dax konnte sich im Verlauf steigern und ging letztlich mit einem Mini-Plus aus dem Markt. Damit kletterte der Leitindex auf den höchsten Stand seit Oktober. An den beiden Vortagen hatte er bereits um mehr als 3 Prozent weiter
  • 577 Leser

KOMMENTAR: Erstaunliche Zuversicht

Optimismus ist die erste Pflicht jedes Bundeswirtschaftsministers seit Ludwig Erhard. Diese Grundanforderung erfüllt auch sein politischer Urenkel Philipp Rösler, der nicht gerade zur Euphorie neigt. Mit seiner Erwartung von 0,7 Prozent Wachstum für 2012 findet er sich im Reigen aktueller Prognosen der Wirtschaftsforscher eher am oberen Ende, doch weiter
  • 577 Leser

Lufthansa zieht sich aus Jade Cargo zurück

Das China-Engagement der Deutschen Lufthansa steht offensichtlich vor dem Aus. Das 2004 gegründete Gemeinschafts-Frachtunternehmen Jade Cargo mit der chinesischen Shenzhen Airlines hat seinen Kunden mitgeteilt, die Frachtflüge bis auf weiteres nicht wieder aufzunehmen, sagte ein Sprecher der Lufthansa Cargo. Hintergrund seien Unstimmigkeiten zur finanziellen weiter
  • 648 Leser

Manroland wird zerschlagen

Das Schicksal von Manroland ist besiegelt: Nur Teile des Druckmaschinenherstellers werden gerettet. Es kommt zu drastischen Stellenstreichungen. weiter
  • 587 Leser

Mit Frauen klappt es besser

Weibliche Führungskräfte heben den Unternehmenserfolg
Haben auch Frauen das Sagen, läuft es besser. Das klingt zu einfach? Ist aber so. Zumindest rein statistisch gesehen. Denn Unternehmen mit Managerinnen in der Führung stehen besser da als reine Männerrunden. weiter
  • 576 Leser

NOTIZEN vom 19. Januar

Deutsche rauchen gerne Deutschlands Raucher lassen sich von der höheren Tabaksteuer die Lust am Qualmen nicht nehmen. Der Absatz von Zigaretten, Feinschnitt, Zigarren und Pfeifentabak stieg im vergangenen Jahr um 8,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Die Einnahmen aus der Tabaksteuer kletterten mit 14,5 Mrd. EUR um 8,4 Prozent auf weiter
  • 585 Leser

Radikaler Schnitt bei Nycomed in Konstanz

Der größte japanische Pharmakonzern Takeda setzt nach der Milliardenübernahme der Schweizer Pharmafirma Nycomed in Deutschland den Rotstift an und streicht gut 700 Stellen in Konstanz. Takeda will hier die Forschungsaktivitäten beenden, den Vertrieb schließen und die Verwaltung verkleinern, teilte der Konzern mit. Am Bodensee sollen noch etwas weiter
  • 578 Leser

Selbstbewusste Bauern

Ernährungsbranche profitiert von Exporterfolgen insbesondere nach China
In der Agrarwirtschaft macht sich im Vorfeld der Grünen Woche Optimismus breit. Dafür sorgen nicht zuletzt steigende Lebensmittelpreise und wachsende Erfolge der Ernährungswirtschaft im Export. weiter
  • 592 Leser

Wachstum legt Pause ein

Bundesregierung rechnet 2012 nur mit einem Plus von 0,7 Prozent
Die deutsche Wirtschaft legt 2012 eine Wachstumspause ein. Doch von einer Rezession kann nach Ansicht von Wirtschaftsminister Philipp Rösler keine Rede sein. Im nächsten Jahr hofft er wieder auf mehr Dynamik. weiter
  • 570 Leser

Weltbank zeichnet düsteres Bild

Die Weltbank malt in ihrem jüngsten Wachstumsausblick ein düsteres Bild vom Zustand der globalen Konjunktur. Und es könnte alles noch viel schlimmer kommen als zu Zeiten der vorangegangenen Krise: Die Eurozone wird in diesem Jahr in die Rezession rutschen. Weltweit erwartet die Weltbank nur noch ein Wachstum von 2,5 Prozent in diesem und 3,1 Prozent weiter
  • 577 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Lücke wohl größer Die teilverstaatlichte Commerzbank stemmt sich gegen neue Staatshilfe und will ihre gigantische Kapitallücke aus eigener Kraft schließen. Kurz vor Ablauf der Frist zur Einreichung eines Plans am Freitag gab es allerdings Hinweise, dass Deutschlands zweitgrößte Bank statt 5,3 Mrd. 6 Mrd. EUR Kapital benötigt. Angeblich will weiter
  • 590 Leser