Artikel-Übersicht vom Montag, 10. Oktober 2011

anzeigen

Regional (4)

Technik fördern

Südwestmetall feiert in Heidenheim zehn Jahre SIA
Ein Konzept zur Technikförderung feierte runden Geburtstag: Seit zehn Jahren ermöglicht die Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) Gymnasiasten die Kooperation mit Hochschule und Wirtschaft. „Was in Heidenheim begonnen hat, hat Südwestmetall zu einer Erfolgsgeschichte in ganz Baden-Württemberg werden lassen“, sagte Dr. Michael Fried, Vorsitzender weiter
  • 987 Leser

Wichtiger Werkstoff

Messe Composites in Stuttgart mit Beteiligung von Gaugler & Lutz
Die Gaugler & Lutz oHG präsentierte sich auf der Messe Composites Europe 2011 in Stuttgart. Auf der innovativen Messe im starken europäischen Composites-Markt zeigte das Unternehmen aus Aalen-Ebnat sein umfangreiches Leistungsspektrum im Konfektions- und Materialbereich. weiter
  • 864 Leser

Wirtschaft kompakt

Gesundheitsförderung im Betrieb Am 18. Oktober um 18 Uhr lädt die IHK zur Vortragsreihe „Forum Personal“ ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Gesundheitsförderung in Unternehmen. Referent ist Prof. Dr. Carl-Walter Kohlmann von der PH Schwäbisch Gmünd. Anmeldung: grubauer@ostwuerttemberg.ihk.de Telefon (07321) 324-182. weiter
  • 580 Leser

Personalia

Carl Trinkl Der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Ostalb ist seit dem 6. Oktober als einziger Vertreter der Sparkassen Mitglied im Spitzengremium des Kommunalen Arbeitgeberverbandes Baden-Württemberg (KAV). In der Hauptversammlung in Freiburg wählte der KAV ihn und zehn weitere Vorstandsmitglieder. Dr. Dieter Salomon, Freiburgs Oberbürgermeister, weiter
  • 1121 Leser

Überregional (11)

Aigner erwartet harte Verhandlungen

Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) rechnet mit 'langen und harten Verhandlungen' über die künftige EU- Agrarfinanzierung. 'Die Ziele stimmen, aber entscheidende Fragen sind noch offen', sagte Aigner. Es sei richtig, die Umweltbeiträge der Landwirtschaft weiter zu steigern. Dies müsse aber wirklichen Mehrwert für die Natur bringen und weiter
  • 574 Leser

Bei Flugreisen Geduld gefragt

Lufthansa und Air Berlin empört über drohenden Streik der Fluglotsen
An deutschen Flughäfen drohen turbulente Tage. Flugreisende müssen mit Verzögerungen rechnen - wegen Betriebsversammlungen des Personals am Boden und eines drohenden Fluglotsenstreiks. weiter
  • 674 Leser

BÖRSENPARKETT: Hoffnung kommt auf

Sein früher Tod hat die Welt bewegt und viele Börsianer befürchteten mit dem Ableben von Steve Jobs auch einen Absturz der Aktie. Doch die Anleger reagierten positiv: Das Vermächtnis des Apple-Chefs und der Ikone der Computerbranche gilt offensichtlich als Garant für eine weiter positive Entwicklung des Unternehmens. Die traurige Meldung aus den USA weiter
  • 564 Leser

Metro-Chef wirft das Handtuch

Der Vorstandsvorsitzende des Düsseldorfer Handelskonzerns Metro, Eckhard Cordes, wird seinen Ende Oktober 2012 auslaufenden Vertrag nun doch nicht verlängern. Er sei 'durch die Vorkommnisse der vergangenen Wochen und Monate zu dem Schluss gekommen, dass eine vertrauensvolle Basis für einen Verbleib an der Spitze der Metro AG nicht mehr gegeben ist', weiter
  • 592 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober

Verzögerung bei iPhone 4S Apple-Fans müssen sich gedulden: Der Run auf das neue iPhone 4S ist in Deutschland so groß, dass die Deutsche Telekom ihre Kunden bereits auf Verzögerungen einstimmt. Telekom-Chef René Obermann sagte der 'Bild am Sonntag': 'Erhältlich ist das neue iPhone ab dem 14. Oktober. Aufgrund der hohen Nachfrage kommt es sogar zu Verzögerungen.' weiter
  • 587 Leser

Obstsushi oder Bierkäse

Ernährungsbranche präsentiert auf der 'Anuga' Neuheiten aus aller Welt
Die Nahrungsmittelindustrie tischt auf den 'Anuga' Neuheiten aus aller Welt auf. Bei der Kölner Ernährungsmesse buhlt die Branche aber auch um das Vertrauen verunsicherter Verbraucher. weiter
  • 658 Leser

Radikale Umschuldung?

Merkel und Sarkozy: Gesamtpaket zur Lösung der Schuldenkrise
Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Sarkozy wollen bis Ende Oktober ein Gesamtpaket zur Lösung von Schulden- und Bankenkrise vorstellen. Griechenland steuert offenbar auf einen Schuldenschnitt zu. weiter
  • 612 Leser

Um Porsche droht neuer Streit

Der Volkswagen-Konzern stößt bei der geplanten Übernahme des Stuttgarter Sportwagenherstellers Porsche möglicherweise auf eine neue juristische Hürde. Der Münchener Kapitalrechtsanwalt Franz Braun sagte den 'Stuttgarter Nachrichten', er prüfe eine Klage gegen den geplanten schrittweisen Kauf des Porsche-Autogeschäfts durch VW. Die Wolfsburger hatten weiter
  • 612 Leser

Verbrauchern Preis wichtiger als Qualität

Bei Lebensmitteln achten die Deutschen im europäischen Vergleich am wenigsten auf Qualität und am stärksten auf den Preis. Eine Umfrage der GfK-Marktforschung bei 30 000 Haushalten ergab, dass für 49 Prozent der Verbraucher Qualität am wichtigsten ist und für 51 Prozent der Preis. Nach den 'ausgemachten Sparfüchsen' in Deutschland folgen mit etwas Abstand weiter
  • 594 Leser