Artikel-Übersicht vom Dienstag, 04. Oktober 2011

anzeigen

Regional (3)

17 Prozent weniger CO2-Ausstoß

Abschluss Projekt EnergieEffizienz-Tisch 2011 – Unternehmen ausgezeichnet
Aktiven Klimaschutz betreiben und dabei Geld sparen, das ist sieben Unternehmen seit 2007 gelungen. Die Projektteilnehmer konnten ihre Energieeffizienz um durchschnittlich 7 Prozent steigern. Dies bedeutet für jedes Unternehmen einen Gewinn von rund 10 Euro jährlich je eingesparter Tonne CO2. Dafür wurden sie vom Umweltministerium des Landes bei der weiter
  • 974 Leser

Der Verband bemängelt das Desinteresse

Grunderwerbssteuer-Erhöhung
„Restlos enttäuscht“ ist Andreas Hubert, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Immobilienverband Deutschland (IVD) Süd, von der ablehnenden Reaktion der Landesregierung auf einen offenen Brief, in dem er und der IVD Süd-Vorsitzende Erik Nothhelfer die vom grün-roten Kabinett beschlossene Grunderwerbssteuer-Erhöhung kritisiert hatten weiter
  • 1
  • 585 Leser

Regionale Veranstaltung an Hochschule

Von Simulation zum Produkt
Wissen und Kompetenz einer Hochschule ist ein wichtiger Treiber für die regionale Wirtschaft. Dies macht sich die Veranstaltung „Von der Simulation zum Produkt“ zunutze, die von der WiRO und der Hochschule Aalen am 27. Oktober ausgerichtet wird. Sie richtet sich an Automotive-Firmen sowie an maschinenbaulich und verfahrenstechnisch ausgerichtete weiter
  • 597 Leser

Überregional (11)

Athen sorgt für Belastungen

Nach US-Konjunkturdaten Verluste abgemildert
Neue schlechte Nachrichten aus Griechenland haben den Dax am Montag im Feiertagshandel erheblich belastet. Bereits am Freitag hatte der deutsche Leitindex mit deutlichem Minus geschlossen. Insgesamt hatte der Leitindex mit einem Abschlag von rund 25 Prozent das schwächste Quartal seit neun Jahren verbucht. Am späten Montagnachmittag hatte der Dax - weiter
  • 556 Leser

Bald keine Abzocke mehr

Warteschleifen bei Sonderrufnummern sollen künftig kostenlos sein, auch vom Mobiltelefon aus. Das sieht das neue Telekommunikationsgesetz (TKG) vor, das vor allem Verbraucherrechte im Mobilfunkbereich stärken soll. Nach Medienberichten will die schwarz-gelbe Koalition das Gesetz in diesem Jahr durch den Bundestag bringen, 2012 soll es dann in Kraft weiter
  • 604 Leser

BÖRSENPARKETT: Schuldenkrise wie Mehltau

Zu einem Plus reichte es am Ende des traditionell kritischen Börsenmonats September nicht. Aber mit Verlusten von rund 300 Punkten oder etwa 5 Prozent im Deutschen Aktienindex (Dax) gegenüber Ende August können Börsianer und Anleger in diesen Krisenzeiten leben. Auch die letzte Septemberwoche bescherte den Anlegern ein Wechselbad der Gefühle. Die Zustimmung weiter
  • 559 Leser

Das neue iPhone kommt

Das Warten für Apple-Fans - wie hier in Hamburg - ist vorbei: Heute wird ein neues iPhone vorgestellt. Oder vielleicht auch zwei, wenn man der Gerüchteküche glauben will. Im scharfen Konkurrenzkampf ist die Geldmaschine iPhone für Apple wichtiger denn je. Foto: dapd weiter
  • 664 Leser

Euro verliert an Boden

Griechenland-Krise drückt Ölpreise
Auch die jüngsten Negativnachrichten aus Athen schicken die Börsen auf Talfahrt und den Euro-Kurs auf den tiefsten Stand seit Januar. Wegen der Sorgen um die Weltkonjunktur sacken die Ölpreise ab. weiter
  • 629 Leser

In der Slowakei kündigt sich Widerstand an

Es wird wieder einmal eng für die Euro-Rettung und den Schuldensünder Griechenland: In der Slowakei hat die mitregierende neoliberale SaS massiven Widerstand gegen eine Aufstockung des Euro-Rettungsschirms angekündigt. Für die Ausweitung ist aber Einstimmigkeit der 17 Euro-Staaten nötig. Seine Partei werde geschlossen dagegen votieren, kündigte Parlamentspräsident weiter
  • 562 Leser

LBBW steht im Wettbewerb gut da

Die LBBW schlägt sich heuer recht gut. Nach einer Studie liegt sie im Wettbewerb der deutschen Großbanken auf Rang zwei. weiter
  • 663 Leser

Media Markt ändert Strategie

Mit Verweis auf Preissenkungen lässt die Elektronikkette Media Markt künftig nicht mehr mit sich feilschen. Der Chef der Media-Saturn-Holding, Horst Norberg, kündigte in der 'Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung' eine generelle Umkehr in der Preispolitik des bislang vor allem mit aggressiver Werbung aufgefallenen Unternehmens an. Media Markt 'macht weiter
  • 615 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober

Gratisprogramm gestoppt Die Fluggesellschaft Air Berlin beendet zum Jahresende ihr langjähriges Sonder-Flugprogramm für Prominente. Wie 'Bild am Sonntag' berichtet, konnten mehr als 100 ausgewählte Personen aus Wirtschaft, Sport, Kultur und Unterhaltung sowie deren Familien jederzeit kostenlos mit der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft reisen. weiter
  • 528 Leser

RATINGAGENTUREN: Schlechtes Zeugnis

Die US-Börsenaufsicht (SEC) ist mit der Arbeit der Ratingagenturen alles andere als zufrieden: Sie täten zu wenig, um ihre finanzielle Integrität zu schützen, hieß es in einem Bericht. Interessenkonflikte der Mitarbeiter würden nicht angemessen überprüft. In einigen Fällen würden nicht einmal selbst aufgestellte Regeln befolgt. Die Prüfung, die jährlich weiter
  • 524 Leser

Zucker wird deutlich teurer

Zucker wird für die Verbraucher in Deutschland erheblich teurer: Der Lebensmittelhändler Aldi Süd hat nach Angaben von Branchenbeobachtern den Preis für das Ein-Kilo-Päckchen um rund 31 Prozent von 65 auf 85 Cent deutlich angehoben. Außerdem sei Würfelzucker um mehr als 20 Prozent teurer geworden, berichtet der Handelsinformationsdienst Planet Retail. weiter
  • 543 Leser