Artikel-Übersicht vom Samstag, 10. September 2011

anzeigen

Überregional (17)

Beliebtes E-Cash

In Deutschland sind rund 94 Mio. Girocards - landläufig auch EC-Karten genannt - im Umlauf. Die Verbraucher nutzen das Plastikgeld jährlich rund 1,9 Milliarden Mal. Nach Angaben des Bundesverbandes deutscher Banken betrug der Wert der Transaktionen im Jahr 2009 rund 114 Mrd. Euro. Verglichen damit liegen die Schäden, die Kriminelle mit gestohlenen weiter
  • 677 Leser

EU optimistisch bei Steuern für Finanzgeschäfte

Die EU-Kommission will noch im Oktober Vorschläge für eine Finanztransaktionssteuer vorlegen. Um den Zahlungsverkehr möglichst umfassend zu erfassen, setzt Brüssel auf das so genannte Wohnsitzprinzip, wie ein Kommissionssprecher gestern sagte. Das würde bedeuten, dass Banken mit Sitz in Europa Steuern auf sämtliche Finanztransaktionen im In- und weiter
  • 679 Leser

Fusion von Porsche und VW liegt auf Eis

Übernahme durch die Wolfsburger ist in diesem Jahr nicht mehr zu realisieren
Volkswagen und Porsche haben ihre Pläne für die Unternehmenshochzeit vorerst auf Eis gelegt. Die Altlasten der Schwaben lassen die Wolfsburger zurückschrecken. Nun werden neue Ideen gesucht. weiter
  • 850 Leser

Galaxy sieht iPad zu ähnlich

Gericht stoppt Verkauf von Samsung-Tablet - Warnschuss für Konkurrenten
Der Tablet-Computer Galaxy von Samsung sieht Apples iPad sehr ähnlich - findet zumindest das Landgericht Düsseldorf und verbietet den Verkauf. Auch andere Apple-Rivalen müssen nun vorsichtiger sein. weiter
  • 828 Leser

Giro sucht Hero: Haasis hört auf

Rolf Gerlach bewirbt sich als Sparkassenchef
Der mächtige Dachverband der rund 430 Sparkassen braucht einen neuen Frontmann. Amtsinhaber Heinrich Haasis verlängert seinen Vertrag nicht. weiter
  • 681 Leser

Immer mehr Fisch auf dem Tisch

Die Deutschen stehen auf Fisch und Meerestiere. Der Verbrauch nimmt zu, obwohl auch die Preise steigen. Im Jahr 2010 aß der Durchschnittsdeutsche 15,7 Kilogramm und damit 500 Gramm mehr als im Vorjahr, - mit weiter zunehmender Tendenz. Die Preise stiegen mit 3,6 Prozent mehr als die anderer Lebensmittel. Hering ist teurer geworden, Lachs aber billiger. weiter
  • 766 Leser

KOMMENTAR: Hübsche Braut mit Macken

Wenn es ums Heiraten geht, dann sind die deutschen Unternehmen absolut berechnend. Während Menschen den Bund fürs Leben (hoffentlich) vor allem aufgrund gegenseitiger Zuneigung und gegenseitigem Vertrauen schließen, schielen die Unternehmen hauptsächlich auf die Mitgift. Das ist der Grund, weshalb VW die Hochzeit mit Porsche zumindest für dieses weiter
  • 660 Leser

Neuer Rückschlag für Börse

Stark-Rücktritt drückt Kurse auf Zweijahres-Tief
Der überraschend angekündigte Rücktritt von EZB-Chefvolkswirt Jürgen Stark hat den Dax gestern auf den tiefsten Stand seit mehr als zwei Jahren gedrückt. Auf Wochensicht gab der Dax damit 6,29 Prozent ab. Laut eines Börsianers ist der Rücktritt 'ein weiterer Schlag für die Glaubwürdigkeit der EZB, der den Graben zwischen Deutschland und den weiter
  • 606 Leser

NOTIZEN vom 10. September

40 000 Jobs in Gefahr? Die angeschlagene Bank of America einen radikalen Jobabbau, berichtet das 'Wall Street Journal' unter Berufung auf Kreise. Vorstandschef Brian Moynihan habe rund 40 000 Stellen zur Disposition gestellt, die über mehrere Jahre abgebaut werden sollen. Google braucht viel Strom Google hat ein Geheimnisse gelüftet: seinen Stromverbrauch. weiter
  • 682 Leser

Sonderangebote 'Werbe-Zombies'

Viele Sonderangebote im Lebensmittel-Regal zu 'Schnäppchenpreisen' sind eher der Normalzustand als die Ausnahme. Eine Untersuchung der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat ergeben: Der vermeintlich nur für kurze Zeit erhältliche Preis-Knüller ist ein 'Werbe-Zombie', der bereits kurze Zeit später wieder zum Leben erweckt wird. Fast die Hälfte weiter
  • 711 Leser

Steile Karriere

Utz Claassen (48) hat eine steile Karriere hingelegt. Der gebürtige Hannoveraner machte mit 17 Jahren - und Bestnote - Abitur, studierte Wirtschaft in Hannover, promovierte in Oxford. Sein Berufsweg führte ihn über McKinsey (1989 bis 1992), VW (1992 bis 1997) und Satorius (1997 bis 2003) an die Vorstandsspitze des Karlsruher Energieriesens ENBW, weiter
  • 649 Leser

Streit um Geld und Wahrheit

Utz Claassen und Firma Solar Millennium stehen sich vor Gericht gegenüber
Es geht um Millionen und den gegenseitigen Vorwurf, den anderen hintergangen zu haben. Seit gestern versuchen Solar Millennium und der Ex-Vorstandschef Utz Claassen die Sache vor Gericht zu klären. weiter
  • 793 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Leben ist teurer geworden Das Leben in Deutschland ist im August auf Jahressicht um 2,4 Prozent teurer geworden. Die Verbraucherpreise wurden erneut vor allem von steigenden Energiekosten nach oben getrieben, so war Heizöl 22,1 Prozent teuer als im August 2010, Sprit zog um 11,1 Prozent an. Handel verkauft weniger Der Umsatz im Südwest-Einzelhandel weiter
  • 781 Leser