Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 27. Juli 2011

anzeigen

Regional (6)

ZUR PERSON

Manfred Schneider

Aalen. Kreishandwerksmeister Manfred Schneider kann am heutigen Donnerstag, 28. Juli, seinen 70. Geburtstag feiern. Als geschäftsführender Gesellschafter der Firma Jonasch + Schneider Möbelwerkstätten in Aalen-Waldhausen engagiert er sich seit rund 35 Jahren im Handwerk und hat während dieser Zeit eine Fülle von Ehrenämtern übernommen. Für weiter
  • 817 Leser

Ein Gewinn für die Umwelt

Umicore Galvanotechnik macht gute Erfahrungen mit BHKW
Das Blockheizkraftwerk der Umicore Galvanotechnik GmbH läuft zur Zufriedenheit des Unternehmens. Es wurde zusammen mit einem neuen Heizkessel im Herbst 2010 in Betrieb genommen. weiter
  • 715 Leser

Innovation – mehr als eine gute Idee

Ingenia Forum der WiRO und der Stadt Heidenheim definiert Voraussetzungen für Innovationsfähigkeit
Systematische und schnelle Innovationsfähigkeit ist Grundvoraussetzung für unternehmerische Zukunft und eine positive Regionalentwicklung. Darum kümmerte sich die fünfte Ingenia-Fachtagung und die 50 Zuhörer. weiter
  • 1231 Leser

KSK-Nutzenbilanz 2010

Sponsoring: 563 000 EuroSpenden: 722 000 EuroSparkassen-Stiftung: 5,0 Mio. EuroAusschüttung S-Stiftung: 123 000 EuroSteuerzahlungen: 13,1 Mio. EuroAufträge an Handwerker 3,4 Mio. Euro weiter
  • 752 Leser

KSK-Bilanz 2010

in Mio. Euro / Veränderung zu 2009Bilanzsumme: 4641 (+ 3,3 %)Kundeneinlagen: 3517 (+ 3,4 %)Kundenkredite: 2681 (+ 4,1 %)Betriebsergebnis: 51,0 (+ 7,1 %)Gewinn: 4,12 (+ 7,5 %)Bilanz-Eigenkapital: 202,4 (+ 2,2 %)Wirtschaftliches E-Kp.: 362,9 (+ 6,7 %)Mitarbeiter/Köpfe: 1065 (1058)Kunden: über 240 000 weiter
  • 687 Leser

„Kundensparkasse“ weiter Nr. 1 in der Region

Kreissparkasse Ostalb mit Rekordzahlen im Geschäftsjahr 2010 und neuer Ausrichtung / Neue Filiale im „Mercatura“ geplant
2012 wird die Kreissparkasse Ost–alb 160 Jahre alt. „Wir sind zeitlos jung, verlässlich und mit der Region eng verbunden“, erklärte gestern bei der Vorstellung der Bilanz des Geschäftsjahrers 2010 Carl Trinkl auf Schloß Fachsenfeld. Der Vorstandsvorsitzende sowie seine Kollegen Dr. Christof Morawitz und Andreas Götz hatten die weiter
  • 1099 Leser

Überregional (20)

Ära Ackermann dauert an

Direkter Wechsel in Aufsichtsrat - Jain/Fitschen als Doppelspitze
Josef Ackermann ist für die Deutsche Bank unentbehrlich: Gleich zwei Vorstandskollegen beerben ihn 2012 an der Konzernspitze. Und kontrollieren soll sie einer: Ackermann selbst - als neuer Aufsichtsratschef. weiter
  • 716 Leser

Atomausstieg verteuert den Strom

Auf Industrie und Verbraucher kommen wegen des Atomausstiegs stark steigende Stromkosten zu. Das geht aus einer Studie der Vereinigung der bayerischen Wirtschaft hervor. Im Schnitt rechnet das beauftragte Prognos-Institut mit einem Anstieg des Strompreises um 5 Cent pro Kilowattstunde (Cent/kWh) bis 2023. Die Industrie muss sich laut dem Gutachten darauf weiter
  • 589 Leser

Die wichtigsten Zahlen

Der Sparkassenverband Baden-Württemberg vereinigt 2465 Geschäftsstellen mit 35 887 Mitarbeitern. Die Bilanzsumme betrug zum 30. Juni dieses Jahres 169 Mrd. EUR (-1,1 % gegenüber 30. Juni des Vorjahres). Die Kundeneinlagen stiegen auf 110 Mrd. EUR (+2,2 %). weiter
  • 667 Leser

Fitschen - der 'Politiker'

Jürgen Fitschen (62) kommt die Rolle des 'Politikers' im neuen Führungsduo bei der Deutschen Bank zu. Er ist in Wirtschaft und Politik bestens vernetzt und genießt als langjähriger Firmenkundenchef das Vertrauen der Unternehmen im In- und Ausland. Wegen seiner diplomatischen Qualitäten gilt Fitschen als gute Ergänzung zum Investmentbanker Anshu weiter
  • 748 Leser

Grummeln über die Bankenregulierung

Sparkassen warnen, dass Kredite für den Mittelstand teurer werden
Mehr Kredite an Häuslebauer und Unternehmer stimmen die Sparkassen positiv. Sorgen bereit ihnen dagegen das Thema Bankenregulierung. weiter
  • 685 Leser

Grünes Licht für dritte Startbahn in München

. Der umstrittene Ausbau des Münchner Flughafens hat eine weitere Hürde genommen. Die Regierung von Oberbayern genehmigte die dritte Start- und Landebahn. Gutachten hätten den Bedarf bestätigt, teilte die Behörde mit. Der Ausbau des zweitgrößten deutschen Flughafens sei nötig, damit er langfristig als Drehkreuz dienen kann. Mit der neuen, 4000 weiter
  • 581 Leser

Immobilien sind bei Konsumenten sehr gefragt

. Immobilien statt Sparbriefe: Nach Ansicht des Konsumforschers Rolf Bürkl gibt es derzeit Indizien dafür, dass die Verbraucher in Deutschland angesichts der Schuldenkrise lieber werthaltige Anschaffungen tätigen als ihr Geld bei Banken zu deponieren. 'Sicherlich ist das auch ein Zeichen der Verunsicherung, dass ich nicht restlos überzeugt bin, weiter
  • 641 Leser

Jain - der 'Geldmacher'

Investmentbanker Anshu Jain ist seit Jahren der 'Geldmacher' der Deutschen Bank - jetzt rückt der hochbegabte Banker an die Spitze des Vorstands. Seine Sparte verdient Milliarden für das größte deutsche Geldhaus. Seit Juli 2010 zeichnete der heute 48-Jährige alleine verantwortlich für das nach wie vor wichtigste Geschäftsfeld des Konzerns, zu weiter
  • 736 Leser

Kicker Ronaldo als sichere Bank

Wieso ein spanisches Finanzinstitut auf Real Madrid setzt
Die spanische Großbank Bankia verbrieft ihre Forderungen am renommierten Fußballclub Real Madrid und präsentiert sie der Europäischen Zentralbank als Sicherheit für die eigene Refinanzierung. weiter
  • 677 Leser

KOMMENTAR: Keine deutsche Bank mehr

Die Deutsche Bank ist schon lange keine deutsche Bank mehr: Ihr Chef ist ein Schweizer, die meisten Aktionäre sind Ausländer, das Geld bringt das Investmentbanking aus London ins Haus. Wenn nun mit dem Investmentbanker Ashu Jain gar ein Inder Chef der einzigen deutschen Bank von internationalem Gewicht wird, dann mag das den Bürger verwundern - von weiter
  • 757 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl.MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend 1000-1500 l 94,92 4501-5500 l 86,02 1501-2000 l 91,19 5501-6500 l 85,65 2001-2500 l 88,77 6501-7500 l 84,75 2501-3500 l 87,37 7501-8500 l 84,55 3501-4500 l 86,57 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 29. Woche 18.-24.07.11: E-ges. 59,4 weiter
  • 637 Leser

Media Markt und Saturn streichen 3000 Stellen

Die Elektronikketten Media Markt und Saturn streichen europaweit 3000 Arbeitsplätze. Das gab die Metro-Tochter Media-Saturn (Aschaffenburg) bekannt. In den kommenden drei Jahren will Media-Saturn so 500 Mio. EUR einsparen. Hintergrund ist der Preiskampf bei Fernsehern, DVD-Playern und anderer Elektronik. Um der Konkurrenz durch das Internet Paroli weiter
  • 660 Leser

Mehr Rechte für Betreiber von Windrädern

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat das Recht von Windkraft-Betreibern gestärkt, Ackerland für den Betrieb von Windkrafträdern zu kaufen. In einer Entscheidung heißt es, der Ausbau einer schonenden Energieversorgung gehöre zu den 'volkswirtschaftlichen Belangen'. Die Windkraftbetreiber sind berechtigt, Ackerland zu kaufen, um darauf den Betrieb von weiter
  • 682 Leser

Migranten als Unternehmer

Ausländer sind bei Firmengründungen mutiger als die Deutschen
Die Zahl der Firmengründer mit ausländischen Wurzeln wächst in Deutschland seit Jahren. Eine neue Studie sagt: Migranten machen sich vor allem in Branchen selbstständig, die kein Studium voraussetzen. weiter
  • 718 Leser

NOTIZEN vom 27. Juli

Höhere Profitabilität Deutsche Industrieunternehmen haben erstmals effizienter als ihre weltweiten Konkurrenten gewirtschaftet. Dies belegt die 'Handelsblatt'-Rangliste der umsatzstärksten Unternehmen. So schneiden die Autobauer VW, BMW und Daimler besser ab als der japanische Branchenprimus Toyota. Die Lufthansa fliegt der Air France-KLM und der weiter
  • 739 Leser

Öfters im Vollerwerb

Nach Angaben einer Studie der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gründen Migranten häufiger im Vollerwerb Unternehmen. Diese Quote beträgt bei Unternehmern mit ausländischen Wurzel 52 Prozent, bei den Deutschen nur 43 Prozent. Zudem stellt jeder zweite selbstständige Migrant gleich zum Zeitpunkt der Unternehmensgründung Mitarbeiter ein, das weiter
  • 775 Leser

Uhlmann baut Marktstellung aus

Zukauf in China - Erfolg mit neuer Anlage
Uhlmann, der Laupheimer Spezialist für pharmazeutische Verpackungsmaschinen, hat die Krise endgültig abgehakt. Die Auftragsbücher sind randvoll. weiter
  • 714 Leser

US-Krise drückt die Stimmung Leitindex schließt nur mit geringem Zugewinn

Nach einem wechselhaften Handelsverlauf hat sich der Deutsche Leitindex Dax gestern mit knappen Gewinnen über die Ziellinie gerettet. Anleger taten sich vor allem bei der Bewertung der Zahlen der Deutschen Bank schwer. Aber auch andere Themen bremsen weiterhin: Marktstratege Thilo Müller von MB Fund Advisory verwies auf die anhaltende Schulden-Diskussion weiter
  • 617 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Medion-Übernahme durch Die EU-Kommission hat grünes Licht für die Übernahme des Aldi-Lieferanten Medion durch den chinesischen PC-Spezialisten Lenovo gegeben. Das neue Unternehmen werde starken Konkurrenten wie zum Beispiel Acer, HP oder Asus gegenüberstehen, so dass es weiter ausreichend Wettbewerb gebe, teilten die obersten Wettbewerbshüter weiter
  • 686 Leser

Zehn Milliarden Jahresgewinn in Reichweite

Die Deutsche Bank wird 2011 ihr Gewinnziel von 10 Mrd. EUR trotz der europäischen Schuldenkrise erreichen. Von April bis Ende Juni verdiente die Bank 1,2 Mrd. EUR und damit mehr als im zweiten Quartal des Vorjahres. Im ersten Halbjahr 2011 beträgt der Gewinn nach Steuern damit 3,4 Mrd. EUR, nach 2,9 Mrd. EUR im ersten Halbjahr 2010. An Wertberichtigungen weiter
  • 751 Leser