Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 13. Juli 2011

anzeigen

Regional (5)

EnBW ODR in Zahlen (2010)

Ergebnis vor Steuern: 20,5 Mio. EuroBilanzsumme: 322,1 Mio. EuroEigenkapital: 115,4 Mio. EuroStromkreislänge: 12 949 kmErdgasnetz: 1321 kmAnzahl Mitarbeiter: 394Ausbildungsquote: 12,3 %Anzahl Beteiligungen: 19 weiter
  • 750 Leser

EnBW ODR investiert in Rekordhöhe

Stromabgabe ist rückläufig, Erdgasabsatz steigt – Investitionen überschreiten 32 Millionen Euro
Frank Hose, Vorstand der EnBW ODR AG, berichtete den Aktionären des Unternehmens über die Geschäftsentwicklung im Jahr 2010. Fürs laufende Jahr und den Zeitraum darüber hinaus erwartet er viele Herausforderungen, die sich auf dem Energie- und Telekommunikationssektor auftun werden. weiter
  • 1068 Leser

Neue Wege im Marketing beschreiten

Infotag: Crossmedia im Fokus
SDZeCOM und DigitalDruck Deutschland informieren am Freitag, 15. Juli, in Stuttgart beim Infotag für innovative Produktkommunikation über die neue Kreativität im Marketing. Austragungsort ist das SI-Centrum in Möhringen. weiter
  • 943 Leser

Energieautark wohnen ist keine Vision

Handwerkskammer zeigt Haus
Ulm fiebert „home+“ entgegen. Das Projekt, das vor dem Handwerkskammer-Gebäude aufgebaut wird, verbindet moderne Architektur mit energieeffizientem Bauen und attraktivem Wohnkomfort. Es ist zudem das Gewinnerprojekt der Solarweltmeisterschaft 2010. Das Haus erzeugt mehr Energie, als es benötigt. weiter
  • 692 Leser

Michael Fried steht an der Spitze

Mitgliederversammlung Bezirksgruppe Ostwürttemberg Südwestmetall – Peer-Michael Dick erläutert Tarifpolitik
Die Mitgliederversammlung des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall hat Dr. Michael Fried, alleiniger Geschäftsführer der Röhm GmbH in Sontheim/Brenz, zum neuen Vorsitzenden der Bezirksgruppe Ostwürttemberg gewählt. Als Stellvertreter wurde Normann Mürdter, Firmengruppe Mürdter, Mutlangen, im Amt bestätigt. Der Hauptgeschäftsführer des Verbands, weiter
  • 1149 Leser

Überregional (16)

'Enttäuscht sind wir schon'

Handwerks-Generalsekretär Schwannecke über Energiewende und Bürokratieabbau
Ob bei der energetischen Sanierung oder beim Bürokratieabbau - Reformen kommen nicht schnell genug voran, beklagt der Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Holger Schwannecke. weiter
  • 908 Leser

'Mir ist langweilig'

Vorsicht: Kommentare im Internet können Folgen für den Beruf haben
Soziale Online-Netzwerke sind für viele Menschen nicht mehr wegzudenken. Eine Herausforderung für Unternehmen: Was tun, wenn der Mitarbeiter über den Chef lästert oder Geheimnisse ausplaudert? weiter
  • 709 Leser

Absatzboom für deutsche Autobauer

Deutsche Autos verkaufen sich so gut wie lange nicht. Sowohl im Ausland als auch im gesättigten Heimatmarkt. BMW hebt sogar die Jahresprognose an. weiter
  • 687 Leser

Aktion gegen dubiose Inkassobüros

Verbraucherschützer sammeln Fälle
Mahnschreiben-Flut, Drohungen, Psychotricks: Verbraucherschützer halten die Praktiken vieler Inkassobüros für dubios und gehen nun dagegen vor. weiter
  • 693 Leser

Bosch und Daimler einig

Die Zusammenarbeit zwischen dem Autobauer Daimler und dem weltgrößten Autozulieferer Bosch für ein gemeinsames Elektro-Motoren-Werk ist perfekt. Die Partner hätten sich auf letzte Details für die neue Kooperation mit Standorten nahe Stuttgart und im niedersächsischen Hildesheim geeinigt, sagte ein Bosch-Sprecher gestern. Über Details des neuen weiter
  • 745 Leser

Der 'Regenmacher' aus London-City

Anshu Jain soll offenbar Nachfolger von Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann werden
Ein Inder, der in London mit dem Investment-Banking der Deutschen Bank die Gewinne einfährt. Anshu Jain, der Regenmacher, spricht kein Deutsch - und soll dennoch die Deutsche Bank dereinst führen. weiter
  • 711 Leser

Gutes Benehmen

'Netikette', ein Kunstwort aus Netz und Etikette, will sagen: Gutes Benehmen ist auch im Internet wichtig. Um Ärger in der Firma zu vermeiden, rät Kommunikationsberater Tim Krischak: Streiten Sie niemals mit einem Kunden! 'Auch wenn der Ton rauer wird, sollte man kühlen Kopf bewahren.' Sich als zufriedener Kunde auszugeben, ist absolut tabu. 'Das weiter
  • 636 Leser

Jeder zweite Porsche ist ein Cayenne

Der Geländewagen Cayenne (Bild) ist das neue Porsche-Flaggschiff - zumindest mit Blick auf die Verkaufszahlen. Jeder zweite Kunde entscheidet sich inzwischen für dieses Modell. Auch insgesamt fährt Porsche immer neue Rekorde ein. Allein lange Wartezeiten drücken die Stimmung. Foto: dpa weiter
  • 677 Leser

KOMMENTAR: Nichts als ein Aufschub

Jahrzehnte lang haben die USA über ihre Verhältnisse gelebt, nun muss die Rechnung beglichen werden. Zwar ist anzunehmen, dass sich Demokraten und Republikaner während der nächsten Tage auf eine Anhebung der staatlichen Schuldengrenze verständigen werden. Alles andere wäre viel zu riskant. Schließlich hätte eine Staatspleite der weltgrößten weiter
  • 637 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl.MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwickl. zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 96,01 4501-5500 l 88,20 1501-2000 l 92,97 5501-6500 l 87,45 2001-2500 l 90,10 6501-7500 l 86,93 2501-3500 l 89,56 7501-8500 l 85,82 3501-4500 l 87,96 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 27. Woche 04.-10.07.11: E-ges. 59,6 weiter
  • 722 Leser

Neue Mittel gegen Schuldenkrise

EU will Ausbreitung verhindern - Deutsche Banken wohl krisenfest
Angesichts der drohenden Ausbreitung der Schuldenkrise betonen die EU-Spitzenpolitiker ihre Entschlossenheit, alle Mittel dagegen einzusetzen. Offenbar haben alle deutschen Banken den Stresstest bestanden. weiter
  • 689 Leser

NOTIZEN vom 13. Juli

Preis für Isocal Für eine intelligente Heiz-Kühl-Anlage ist die Friedrichshafener Firma Isocal mit dem Innovationspreis für den Mittelstand Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Das System arbeitet mit der Kristallisationswärme. Das Unternehmen mit derzeit 15 Mitarbeitern rechnet mit einem Umsatz in diesem Jahr von 2,5 Mio. EUR. Smartphone ist weiter
  • 666 Leser

Ober-Handwerker

Holger Schwannecke (50) ist seit 2010 Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH). Der In Helmstedt geborene Jurist arbeitet seit 1992 beim Dachverband der bundesweit 53 Handwerkskammern und 36 Zentralfachverbände des Handwerks. Die 988 000 Handwerksbetriebe in Deutschland erreichten 2010 mit 4,7 Mio. Beschäftigten einen Umsatz weiter
  • 682 Leser

Parteipolitische Sackgasse

USA droht formal die Pleite - Streit um Steuern und Sozialausgaben
Eigentlich ist es nur eine Formsache, dass die USA ihre Verschuldungsgrenze erhöhen. Doch jetzt tragen die beiden Parteien ihren Grundsatzstreit an diesem Punkt aus - und dem Staat droht die Pleite. weiter
  • 731 Leser

Schuldenkrise wirkt weiterhin

Deutscher Leitindex setzt Talfahrt fort
Im Bann der Schuldenkrise hat der Dax gestern seine Talfahrt fortgesetzt. Marktstratege Robert Halver von der Baader Bank sprach angesichts der Kursverluste insbesondere im frühen Handel von einer regelrechten 'Panik am Markt'. Mit Blick auf die Schuldenkrise sagte er: 'Die Europapolitik liefert keine Perspektive, sie führt nicht.' Dass sich die Kurse weiter
  • 613 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Teuerung unverändert Die Teuerung in Deutschland bleibt unverändert. Das Statistische Bundesamt bestätigte seine Vorabschätzung, wonach die Verbraucherpreise im Juni um 2,3 Prozent gestiegen sind. Die Jahresteuerungsrate blieb somit auf dem Stand vom Mai. Das Jahreshoch wurde im April mit einem Anstieg von 2,4 Prozent verzeichnet. Im Vormonatsvergleich weiter
  • 661 Leser