Artikel-Übersicht vom Dienstag, 5. Juli 2011

anzeigen

Überregional (15)

Autoindustrie fährt auf Rekorde zu

Trotz hoher Spritpreise ist die Kauflaune bei den Autofahrern in Deutschland ungetrübt. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) erwartet für die Produktion und den Export von Personenwagen (Pkw) Rekordzahlen in diesem Jahr. Er bekräftigte zugleich seine Prognose von mehr als 3,1 Mio. Pkw-Neuzulassungen im Inland in diesem Jahr. '3,3 Millionen halte weiter
  • 560 Leser

Der neue Lastwagen-Riese

Ferdinand Piëch ist seinem Ziel näher - VW hat die Mehrheit bei MAN
Europas größter Autobauer Volkswagen hat sich die Kontrolle beim Lastwagenbauer MAN gesichert. Damit wird VW auf dem aussichtsreichen Schwerlastermarkt künftig verstärkt mitspielen. weiter
  • 688 Leser

Die Schein-Brücken werden Realität

Die holländische Stadt Spijkenisse baut die fiktiven Bauwerke der Euro-Banknoten nach
Die Brücken auf den Rückseiten der Euro-Scheine sind ein Fantasie-Produkt. Doch jetzt baut die Stadt Spijkenisse die sieben Bauwerke nach. Die Idee kam einem Architekten beim Warten auf die Rechnung. weiter
  • 676 Leser

Die Stationen auf dem Weg zur LKW-Allianz

Nach jahrelangem Ringen hat der größte Autobauer Europas VW den Lastwagenhersteller MAN unter seine Kontrolle gebracht. Die Vorgeschichte ist lang. Hier die wichtigsten Stationen: 1997 bis 1999: Erste Gerüchte machen die Runde. VW soll mit den Schwerlastern von Scania liebäugeln und eine Kooperation mit den Schweden anstreben. Auch von einem Interesse weiter
  • 663 Leser

Diesel ist deutlich zu teuer

Tanken ist in der ersten Jahreshälfte so teuer gewesen wie nie. Laut ADAC kostete der Liter Super durchschnittlich 1,52 Euro je Liter- nach 1,41 Euro im Jahr 2010 und nur 1,27 Euro in der Wirtschaftskrise 2009. Der Dieselpreis lag im ersten Halbjahr bei durchschnittlich 1,40 Euro, nach 1,21 Euro 2010 und 1,08 Euro im Jahr 2009. Immerhin sind nach dem weiter
  • 638 Leser

E10 als billigste Benzinsorte

Mineralölkonzerne führen vermeintlichen Ökosprit nun bundesweit ein
Viele Autofahrer meiden immer noch die Benzinsorte E10. Nun wird der Sprit bundesweit eingeführt. Super mit 5 Prozent Ethanol und 95 Oktan wird es weiter geben. Es soll drei Cent mehr kosten als E10. weiter
  • 709 Leser

KOMMENTAR: Verunsicherte Versicherer

Von den Banken ist viel die Rede, von ihren Schwierigkeiten in der Finanzkrise und jetzt auch in der Schuldenkrise. Dabei gerät aus dem Blickwinkel, dass die Versicherungskonzerne ebenfalls mächtig unter Druck stehen. Kein Wunder: Versicherer sind Finanzkonzerne, sie legen das Geld - in dem Falle die Prämien der Kunden - auf dem Kapitalmarkt an. Wenn weiter
  • 555 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 27.06.-01.07.11: 100er Gruppe 34-39 EUR (37,30 EUR). Notierung 04.07.11: unverändert. Handelsabsatz: 32.876 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 513 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli

Bündnis für mehr Frauen Für junge Frauen im Südwesten soll der Weg in typische Männerberufe schon bald ein Stück leichter werden. Dafür hat ein Bündnis aus Wirtschaft, Politik und Bildung ein Abkommen unterzeichnet. Ziel sei es, den Frauenanteil bei Jobs in der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (kurz MINT) spürbar zu erhöhen, erklärten weiter
  • 554 Leser

Optimismus hält an

Gute US-Industriedaten vom Freitag wirken nach
Der anhaltende Optimismus der Anleger hat den deutschen Aktienmarkt gestern gestützt. Eine Mitteilung der Ratingagentur Standard & Poors (S&P) zur Bewertung griechischer Staatsanleihen konnte die Stimmung nur wenig trüben. S&P hatte davor gewarnt, dass die bisher diskutierten Möglichkeiten einer Beteiligung privater Gläubiger an der Griechenland-Hilfe weiter
  • 539 Leser

Rettungspaket: Ratingagenturen sind skeptisch

Die Verhandlungen über eine Beteiligung der Banken an dem nächsten Griechenland-Hilfspaket werden weiter von Störfeuer aus dem Kreis der mächtigen Ratingagenturen überschattet. Die Agentur Standard & Poor's (S&P) warnte gestern davor, dass ausgewählte griechische Anleihen mit dem Urteil 'Zahlungsausfall' versehen würden, sollte es zu dem von weiter
  • 578 Leser

Schlecker baut Großhandel aus

Die Ehinger Drogeriemarktkette Schlecker baut ihren Geschäftszweig Großhandel, den es seit 2006 gibt, weiter aus. Das Unternehmen kooperiert mit dem Einkaufsverband Privates Handelshaus Deutschland (PHD). Dabei handelt es sich nach eigenen Angaben um einen Zusammenschluss der größten inhabergeführten Handelsunternehmen in Deutschland. Für die mehr als weiter
  • 601 Leser

Streitpunkt Aufsichtsrat

Zuletzt bremste die EU den Autopatriarchen Piëch etwas. Erst vor wenigen Tagen musste er nach Warnungen der Wettbewerbshüter noch zähneknirschend die Wahl von drei weiteren Wolfsburger Vorständen in den MAN-Aufsichtsrat abblasen. Dass VW sich früher oder später die drei zusätzlichen Posten im MAN-Aufsichtsrat dennoch sichert, gilt als ziemlich ausgemacht. weiter
  • 593 Leser

Versicherer stehen vor Problemen

Neue Kapitalvorschriften stressen die Branche
Jeder zehnte Versicherer in Europa bekäme bei einer Krise Probleme mit den künftigen Kapitalvorschriften. Das ergab der zweite Stresstest der Branche. weiter
  • 548 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Vergleich nach Pleite Mehr als 15 Jahre nach dem Zusammenbruch der Bremer Vulkan Werft ist ein Zivilprozess gegen vier ehemalige Vorstandsmitglieder mit Vergleichen abgeschlossen worden. Die Beklagten haben sich zur Zahlung von Beträgen zwischen 10 000 und 80 000 Euro bereiterklärt, teilte das Hanseatische Oberlandesgericht mit. Auf Schadenersatz von weiter
  • 673 Leser