Artikel-Übersicht vom Dienstag, 31. Mai 2011

anzeigen

Überregional (21)

'Schädlich für die Steuerkultur'

Beim Abzug der Kosten für Prostituierte spielt die mögliche Sittenwidrigkeit keine Rolle
Das Finanzamt prüft nicht, ob Ausgaben sittenwidrig sind, berichtet der Sprecher des Deutschen Steuerberaterverbands, Markus Deutsch. Der Abzug der Kosten für Prostituierte bewegt sich 'in einem Graubereich'. weiter
  • 863 Leser

Batterie-Technik erst in 50 Jahren reif

Experte: Elektroauto hat noch weiten Weg
Das Elektroauto hat große Vorteile. Doch die Technik ist noch nicht wettbewerbsfähig. Erst in 50 Jahren wird die Batterie eine akzeptable Reichweite haben. weiter
  • 899 Leser

Berlin wartet auf Prüfbericht aus Griechenland

Der Prüfbericht von IWF, EZB und EU-Kommission zur Lage in Griechenland könnte nach Angaben der Bundesregierung noch Ende dieser Woche vorliegen. 'Wir erwarten den Bericht vermutlich gegen Ende der Woche, eventuell etwas später', sagte der Sprecher des Finanzministeriums, Martin Kotthaus. Von dem Bericht des Internationalen Währungsfonds (IWF), weiter
  • 736 Leser

Betrüger zocken Großkonzerne ab

Großkonzerne wie die Deutsche Post und Bayer sollen auf die fingierten Rechnungen einer gut vernetzten Betrügerbande hereingefallen sein. Das berichtet das Magazin 'Focus' in seiner jüngsten Ausgabe. 'Wir ermitteln gegen mehr als 40 Personen', bestätigte der Sprecher der Kölner Staatsanwaltschaft, Günther Feld, in Köln. Es habe mehrere Durchsuchungen weiter
  • 640 Leser

Endspurt für alle Steuerpflichtigen

Heute ist der offizielle Abgabetermin - Viele Neuerungen für 2010
Heute läuft die Frist für die Steuererklärung ab. Wer sich nicht daran hält, muss beim Finanzamt schriftlich um Aufschub bitten. Wer mit einem Steuerberater arbeitet, hat noch Zeit bis September. weiter
  • 797 Leser

Holzmesse: Trend zur Bioenergie

Bioenergie und effizientere Produktionstechniken heizen in der Forst- und Holzwirtschaft den Wettbewerb an. 'Es wird bei uns immer wichtiger, den Rohstoffeinsatz bei gleicher Energiemenge zu reduzieren', sagte ein Maschinenbauer gestern zur Eröffnung der Holzfachmesse Ligna in Hannover. An der Messe beteiligen sich auch zahlreiche Firmen aus dem Südwesten. weiter
  • 721 Leser

Interessenvertretung

Der Deutsche Steuerberaterverband (DStV) vertritt seit 1975 die Interessen von über 32 000 Steuerberatern, Steuerbevollmächtigten und anderen steuerberatenden Berufen auf nationaler und internationaler Ebene. Er kümmert sich um das Steuer-, Berufs- und Wirtschaftsrecht. Im Gegensatz zur Steuerberaterkammer ist die Mitgliedschaft in einer der 15 Mitgliedsverbände weiter
  • 575 Leser

Kaum Kursbewegung

Aktien der Versorger schließen mit Verlust
Der Dax hat sich gestern kaum bewegt. Gebremst von Kurseinbußen bei den Versorgeraktien schloss der deutsche Leitindex nahezu unverändert gegenüber dem vergangenen Freitag. Händler verwiesen neben den Verlusten bei den Versorgertiteln auch auf anhaltende Sorgen über die Schuldenkrise in Europa, die den Markt weiterhin in Schach gehalten hätten. weiter
  • 782 Leser

KOMMENTAR: Schluss mit der Willkür

Erstaunlich gut hat die Rentenversicherung die Wirtschaftskrise überstanden. Jetzt sorgt der Aufschwung dafür, dass die Reserven auf absehbare Zeit höher ausfallen als festgelegt. Also muss das eintreten, was schon lange im Gesetz steht: Der Beitragssatz muss sinken - auch wenn die Milliarden für einfallsreiche Politiker nur zu verführerisch sind. weiter
  • 741 Leser

Krankenkassenbeiträge können nicht sinken

Theoretisch könnten die Krankenkassenbeiträge sinken. Denn dem Gesundheitsfonds winkt in diesem Jahr ein Überschuss von 5,8 Mrd. EUR, so die Berechnungen des Kieler Instituts für Weltwirtschaft - Tendenz steigend. Anfang 2011 war der Beitragssatz von 14,9 auf 15,5 Prozent erhöht worden. Zudem wurde der Anstieg der Ausgaben für Arzneimittel gebremst. weiter
  • 587 Leser

Leiharbeiter können Geld nachfordern

Christliche Gewerkschaften sind tarifunfähig
Die jüngsten Tarifverträge für Zeitarbeit der christlichen Gewerkschaften waren bisher schon unwirksam. Jetzt gilt das auch für alle alten Verträge. weiter
  • 796 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 23.05.-27.05.11: 100er Gruppe 38-42 EUR (39,70 EUR). Notierung 30.05.11: minus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 28.213 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro weiter
  • 759 Leser

Mehr Kapazität für Flughäfen

Die EU-Kommission will die umstrittene Vergabe der Landerechte für konkurrierende Airlines an Flughäfen europaweit neu regeln. Bei einer effizienteren Zuteilung könnten von 2025 an jährlich 28 Mio. mehr Passagiere von Europas Flughäfen verreisen. Das teilte die EU-Kommission gestern als Ergebnis einer Studie mit, die von Brüssel in Auftrag gegeben weiter
  • 730 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Weniger als drei Millionen Die boomende deutsche Wirtschaft hat die Zahl der Arbeitslosen im Mai erstmals in diesem Jahr unter die Drei-Millionen-Marke gedrückt. Insgesamt seien im Mai 2,94 Mio. Männer und Frauen ohne Arbeit gewesen, berichteten Volkswirte deutscher Großbanken. Dies wären rund 140 000 weniger als im April und rund 300 000 weniger weiter
  • 781 Leser

Rentenbeitrag sinkt wohl

Arbeitgeber fordern Nachlass - Pflegeversicherung kann aber teurer werden
Wenn die Konjunktur weiter so gut läuft wie derzeit, könnte der Beitragssatz zur Rentenversicherung bereits Anfang 2012 leicht gesenkt werden. Allerdings drohen schon bald steigende Pflegebeiträge. weiter
  • 807 Leser

Spontane Kaufaktion

Jedes zweite Produkt, das Kinder in einem Supermarkt verlangen, werde von ihren Eltern dann auch spontan gekauft. Dieses Verhaltensmuster ist durch eine Studie der Universität Wien belegt. Und mit durchschnittlich 23 Euro Taschengeld monatlich verfügen die 6- bis 13-Jährigen laut Kids-Verbraucher-Analyse selbst über Kaufkraft - die meisten geben weiter
  • 722 Leser

Steuererklärung: Tipps zum Endspurt

Heute endet die Frist für die Steuererklärung. Zur Not kann man aber beim Finanzamt um Aufschub bitten. Wer mit einem Steuerberater arbeitet, hat Zeit bis September. Für 2010 gelten folgende Neuerungen: Gesetzlich Krankenversicherte können sämtliche Kassenbeiträge für Basistarife als Sonderausgabe von der Steuer absetzen. Dies gilt auch für weiter
  • 764 Leser

Twitter gibt Daten eines Nutzers preis

. Jeder kann sich bei Twitter mit Fantasienamen anmelden, doch das heißt nicht, dass Mitglieder immer anonym bleiben: Eine Gemeindeverwaltung in England hat nun vor Gericht erreicht, dass der Internetdienst Daten von Benutzern für eine strafrechtliche Verfolgung herausgeben musste. Das bestätigten sowohl ein Sprecher der nordenglischen Gemeinde South weiter
  • 789 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Adler-Aktien im Angebot Anleger können seit gestern Aktien der Adler-Modemärkte zeichnen. Die Preisspanne für die Anteilsscheine liegt zwischen 10,00 und 12,50 EUR, teilte das Unternehmen mit. Gut 11,6 Mio. Aktien sollen platziert werden. Damit könnte der Börsengang zwischen 116 Mio. und 145 Mio. EUR einbringen. Die Zeichnungsfrist läuft voraussichtlich weiter
  • 807 Leser