Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. Mai 2011

anzeigen

Regional (6)

RUD zeigt in Hannover neues System

Erfolgreiche Weltpremiere
Inmitten des kompletten Wettbewerbsumfeldes präsentierte RUD zum ersten Mal der Fachwelt sein neuartiges RUD-ID-System. weiter
  • 5
  • 777 Leser

Leichtbau durch richtigen Guss

Aalener Gießerei Kolloquium freut sich über großen Zuspruch
Über 200 Teilnehmer kamen zum Aalener Gießerei Kolloquium, bei dem sich Druckgießer an der Hochschule Aalen zur Diskussion neuer Technologien trafen. 15 Gießereien und Zulieferer stellten ihre Produkte im Rahmen der Fachausstellung an den beiden Tagen vor. weiter
  • 1369 Leser

Workshop des LED-Clusters in Gmünd

Am 9. Juni am FEM
Das Wirtschaftsministerium, das Steinbeis-Europa-Zentrum und die WiRO veranstalten einen Cluster-Workshop Ostwürttemberg. Referenten aus regionalen und europäischen Netzwerken und ostwürttembergische Unternehmen informieren dort am 9. Juni über die neuesten Entwicklungen, Markt- und Innovationstrends im LED-Bereich. weiter
  • 635 Leser

ODR sichert sich Anteil an Windenergie

Baltic I: Ein Megawatt für ODR
Seit wenigen Tagen produziert die EnBW Energie Baden-Württemberg AG Strom im ersten Windpark vor der deutschen Ostseeküste – und die ODR hat sich rechtzeitig einen Anteil von einem Megawatt Leistung gesichert. weiter
  • 692 Leser

Internationaler Erfolg

Über 20 Nationen zu Gast bei Bansbach easylift
In Lorch wurde es Anfang Mai reichlich international. Mehr als 20 Nationen waren zum Vertriebsmeeting der Firma Bansbach easylift geladen. Dabei kamen die Vertriebspartner des internationalen Premium-Gasfederherstellers aus aller Welt, um sich über die Neuheiten aus dem Hause Bansbach zu informieren. weiter
  • 823 Leser

Händler bei Fein

Elektrowerkzeughersteller veranstaltet Partnertag
Unter dem Motto „Fein verbindet“ veranstaltete das Bargauer Traditionsunternehmen den zweiten Fein-Partnertag. An vier Tagen informierten sich rund 200 Partnerhändler über das Unternehmen, die Marke Fein, neue Produkte sowie Marketing- und Vertriebsmaßnahmen für den Fachhandel. weiter
  • 790 Leser

Überregional (20)

Celesio-Aktionäre sind sauer

Im Streit um die Zukunft von Europas führendem Pharmahändler Celesio haben Aktionäre Aufsichtsratschef Jürgen Kluge scharf angegriffen. Mehrere Anteilseigner warfen ihm bei der Hauptversammlung in Stuttgart vor, seine öffentliche Kritik am scheidenden Celesio-Chef Fritz Oesterle habe dem Unternehmen und der Entwicklung des Aktienkurses schwer geschadet. weiter
  • 633 Leser

Chemie-Industrie liegt auf Rekordkurs

Mit neuen Rekorden ist die deutsche Chemieindustrie in das Jahr 2011 gestartet. Bei Produktion und Umsatz verbuchten die Firmen neue Höchstwerte für ein Quartal. Erstmals seit der Wiedervereinigung wurde zwischen Januar und März mit 6200 neuen Stellen auch wieder ein spürbarer Aufbau von Arbeitsplätzen registriert, wie der Branchenverband VCI berichtete. weiter
  • 591 Leser

Commerzbank schließt Filialen

Drei Wochen nach der Umstellung der Computersysteme hat die Commerzbank wie angekündigt mit der Schließung von Filialen etwa in Verden begonnen. In den nächsten Tagen sollen Standorte in Leipzig und Wolfsburg folgen. Nach der Übernahme der Dresdner Bank im Sommer 2008 hatte die Commerzbank angekündigt, bis zum Jahr 2012 die Zahl der gemeinsamen weiter
  • 751 Leser

Deutsche haben Geld wie noch nie

Die Deutschen haben so viel Geldvermögen wie nie. Wegen hoher Zuflüsse und kräftiger Kursgewinne hatten die Privathaushalte in Deutschland Ende des vergangenen Jahres ein Geldvermögen in Form von Bargeld, Bankeinlagen oder Aktien im Rekordwert von 4,933 Billionen EUR, wie die Deutsche Bundesbank mitteilte. Dies sind 154 Mrd. EUR mehr als ein Jahr weiter
  • 652 Leser

Eberspächer sucht Mitarbeiter

Automobilzulieferer ist wieder auf Wachstumskurs
Nach dramatischen Einbrüchen im Jahr 2009, legt Eberspächer wieder ordentlich zu. Dabei setzt der Automobilzulieferer vor allem auf eine nachhaltige Personalentwicklung - und auf eine zuträgliche Politik. weiter
  • 842 Leser

EU schränkt Börsenwetten ein

In der EU wird es bald schärfere Regeln für Börsenwetten geben. Die EU-Finanzminister beschlossen neue Vorschriften für so genannte Leerverkäufe. Bei ungedeckten Leerverkäufen wetten Spekulanten auf den Verfall einer Währung, Aktie oder Anleihe, ohne das Produkt zu besitzen. Bei gedeckten Leerverkäufen leihen sich Investoren die Aktien. Auch weiter
  • 618 Leser

Griechen unter Druck

Euro-Finanzminister mahnen Privatisierungen an - Geld für Portugal
Die Finanzminister der Euro-Ländern fordern von Griechenland mehr Tempo beim Sparen. Euro-Gruppenchef Juncker deutete an, dass es einen neuen Hilfseinsatz für das hochverschuldete Land geben könnte. weiter
  • 649 Leser

Hausgeräte werden wohl teurer

Höhere Rohstoffpreise für Kühlschränke und Herde - Bosch Siemens mit Umsatzrekord
Bei Kühlschränken, Waschmaschinen oder Trocknern achten die Verbraucher nicht nur in Deutschland auf den Verbrauch. Der größte deutsche Hausgerätehersteller Bosch und Siemens profitiert davon. weiter
  • 675 Leser

Hausgeräte wohl bald teurer

Der größte deutsche Hausgerätehersteller Bosch und Siemens profitiert vom weltweit wachsenden Interesse an Einbauküchen und energiesparenden Küchengeräten. Nach einem Umsatz- und Gewinnrekord im vergangenen Jahr rechnet das Unternehmen auch für 2011 mit steigenden Erlösen. 'Das Jahr hat gut begonnen', sagte Konzernchef Kurt-Ludwig Gutberlet weiter
  • 645 Leser

KOMMENTAR: Gutes Ende

Manchmal ist Wirtschaft so klar wie Birnenschnaps. Die wochenlange Ablehnung des Übernahmeangebots für Tognum von 24 Euro pro Aktie hatte nur den Zweck, den Preis in die Höhe zu treiben. Die vom Großaktionär ING ins Spiel gebrachten 32 Euro sollten zeigen: Schaut her, wir können auch anders. Dass Tognum mehr wert sein soll, wirtschaftlich besser weiter
  • 508 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg.inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend 1000-1500 l 90,98 4501-5500 l 81,93 1501-2000 l 87,62 5501-6500 l 80,87 2001-2500 l 84,65 6501-7500 l 80,52 2501-3500 l 83,88 7501-8500 l 79,83 3501-4500 l 82,39 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 19. Woche 09.-15.05.11: E-ges. 59,7 weiter
  • 700 Leser

Milliardendeal BP mit Rosneft ist gescheitert

Der geplante Milliardendeal um Ölförderung im russischen Nordpolarmeer zwischen dem Londoner Energieriesen BP und dem Moskauer Staatsunternehmen Rosneft ist gescheitert. Es sei nicht gelungen, den Widerstand des russischen Oligarchenkonsortiums AAR gegen die Zusammenarbeit zu brechen, teilte BP mit. Rosneft will nach Angaben der Agentur Interfax nun weiter
  • 681 Leser

Nicht alles Glas gehört in die Altglascontainer

Nicht alles, was aus Glas ist oder mit Glas gefertigt wurde gehört auch in den Altglascontainer, teilt das Aktionsforum Glasverpackung mit. Was nicht durch die Öffnung passt, gehört auch nicht in den Container. Fenster- oder Spiegelglas etwa hat im Altglas nichts verloren. Glühbirnen, Porzellanteller oder Trinkgläser passen zwar in den Container, weiter
  • 745 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

Toyota produziert mehr Der japanische Autobauer Toyota fährt seine Produktion in Europa wieder hoch. Ab Juni sollten alle Werke auf dem Kontinent wieder volle Leistung fahren, teilte Toyota Deutschland mit. Als Folge der Erdbeben-Katastrophe in Japan und Engpässen in der Zulieferung hatte Toyota an fünf Standorten gedrosselt. In der Folge sollen weiter
  • 680 Leser

SAP soll Hunderte Millionen Dollar für Patent zahlen

Für SAP kommt es knüppeldick: Erst soll der deutsche Softwarekonzern wegen Datendiebstahls eine Milliardensumme an den Erzrivalen Oracle überweisen - und nun verhängt eine texanische Jury auch noch eine Strafe von 345 Mio. Dollar wegen der Verletzung eines Patents der weithin unbekannten US-Firma Versata Software. SAP erwägt, gegen das Urteil vorzugehen. weiter
  • 605 Leser

Umstrittenes Glas

Ökobilanz wird verschieden bewertet - Trend geht zu Kunststoffflaschen
Flaschen aus Kunststoff verdrängen immer häufiger Mehrwegflaschen aus Glas. Diesen Trend findet der Naturschutzbund gut. Für viele Brunnenbetriebe und Brauereien kommt das aber nicht in Frage. weiter
  • 762 Leser

USA reißen die Schuldenlatte

Größte Volkswirtschaft der Welt hat Galgenfrist bis zum August
Die Schuldenweltmacht USA hat ihre Obergrenze von 14,3 Billionen Dollar Miesen durchbrochen. Die Märkte zuckten nur mit den Schultern - noch. Doch es drohen weitreichende Konsequenzen. weiter
  • 731 Leser

Zetsche pocht auf Prämie für E-Autos

Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche hält das Ziel von 1 Mio. Elektroautos in Deutschland bis 2020 nur mit einem direkten Kaufanreiz für erreichbar. Er verstehe zwar die Vorbehalte gegen eine solche Prämie. 'Die Konsequenz wird sein, dass man, wenn es dabei bleibt, auf über 500 000, aber nicht auf eine Million kommt.' Als wesentliches Kaufhemmnis weiter
  • 584 Leser

Zum fünften Mal im Minus

Griechenland-Krise drückt die Stimmung der Börsianer
Die Sorgen wegen der Schuldenkrise in der Eurozone haben dem deutschen Aktienmarkt zugesetzt. Der deutsche Leitindex Dax knüpfte an seine Serie von vier verlustbringenden Handelstagen an. Laut Marktanalyst André Saenger von IG Markets befeuerte der Vorsitzende der Euro-Finanzminister, Luxemburgs Jean-Claude Juncker, die Spekulationen. Beim Treffen weiter
  • 634 Leser