Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. April 2011

anzeigen

Regional (3)

Eine Investition in die Zukunft

Am Freitag Richtfest mit vielen Gästen am neuen Druckhaus von SDZ und Südwestpresse in Crailsheim
Die Verlage SDZ Druck und Medien (Aalen) und Südwest Presse (Ulm) investieren 22 Millionen Euro in das Druckzentrum Hohenlohe-Ostalb (DHO) in Crailsheim. In ihm werden – wenn es weiterhin so gut läuft – schon zum Jahresende sechs Zeitungen und mehrere Anzeigen-Blätter gedruckt. Am Freitag wurde in Crailsheim Richtfest gefeiert. weiter

MPK Special Tools in Kleindeinbach

Der Fehlerteufel hat sich in unseren gestrigen Bericht „MPK Special Tools im Aufwind“ eingeschlichen. Der Entwickler und Hersteller von Sonderwerkzeugen für die Stanz- und Umformtechnik ist natürlich nicht in Wustenriet, sondern in Schwäbisch Gmünd-Kleindeinbach in der Hangendeinbacher Straße 4 beheimatet. Hauptsache aber: Geschäftsführer weiter
  • 1339 Leser

Arbeitskreis ist wichtig für Ausbildung

Jugendstudien vorgestellt
Die Agentur für Arbeit stellte vor dem Arbeitskreis SchuleWirtschaft Ostwürttemberg im Verbandshaus von Südwestmetall neue Jugendstudien und ihre besonderen Hilfen für junge Menschen vor. weiter
  • 751 Leser

Überregional (13)

Anleger warten auf Impulse

Leitindex schließt im Minus
Belastet von Kapitalmaßnahmen einiger Unternehmen hat der deutsche Aktienmarkt gestern wieder im Minus geschlossen. 'Der Markt befindet sich in einer Konsolidierungsphase', sagte Fondsmanager Thorsten Winkler von Veritas Investment Trust. 'Die Anleger warten nach der extremen Erholung nach dem Japan-Schock auf weitere Impulse.' Die Commerzbank-Aktien weiter
  • 757 Leser

Bosch setzt auf Elektroautos

Technologiekonzern will 15 000 neue Stellen schaffen, davon 900 in Deutschland
Bosch ist wieder oben auf. Gute Geschäfte in Asien, aber auch in Amerika, haben den Technologiekonzern ein Viertel mehr Umsatz gebracht. In diesem Jahr wird viel investiert. 15 000 Jobs entstehen. weiter
  • 896 Leser

Commerzbank erhöht Kapital zügig

Die Chancen steigen, dass der Bund im Sommer rund 90 Prozent seiner stillen Einlage von 16,2 Mrd. EUR von der Commerzbank zurückbekommt. Innerhalb von nur einer Woche stemmte die zweitgrößte deutsche Bank mehr als die Hälfte der geplanten und bislang größten Kapitalerhöhung in Deutschland. Gut eine Milliarde Stück der als 'Comen' bezeichneten weiter
  • 658 Leser

Deutliches Lohnplus am Bau

Der Tarifstreit im Baugewerbe ist zu Ende. Nach dem Schlichterspruch gibt es für die Beschäftigten mehr Lohn und auch die Mindestlöhne steigen. weiter
  • 634 Leser

Erste Frau an der Spitze von IBM in Deutschland

Martina Koederitz soll als erste Frau die Deutschland-Geschäfte des Computerkonzerns IBM führen. Die 47-Jährige ist auch die einzige Frau in der sechsköpfigen Geschäftsführung in Ehningen bei Stuttgart. Dort verantwortet die Managerin seit Oktober 2010 den Vertrieb. Zum 4. Mai wird sie ihren neuen Posten als Vorsitzende der Geschäftsführung weiter
  • 653 Leser

H&M erobert Wohnzimmer

Modeketten steigen ins Geschäft mit Heimtextilien ein
Die Verbraucher in Deutschland geben jährlich Milliarden für ihre Einrichtung aus. Von diesem Kuchen wollen sich nun auch namhafte Modeketten wie H & M und Zara ein Stück abschneiden. weiter
  • 658 Leser

Impulse aus dem Inland für Heimtextilien-Industrie

Die deutsche Heimtextilien-Industrie hat sich von den Einbußen im Krisenjahr 2009 im vergangenen Jahr etwas erholt. Die Impulse kamen aus dem Inland. Hier legte der Umsatz um 1,7 Prozent zu. Im Auslandsgeschäft büßte die Heimtextilien-Industrie 2,8 Prozent ein. Der Exportanteil verringerte sich um 1 Prozentpunkt auf 23,3 Prozent. Konkrete Umsatzzahlen weiter
  • 541 Leser

KOMMENTAR: Kein Übermorgen

Waschmaschine, Wärmepumpe, Schiffshebeanlagentechnik, Laser: Einseitigkeit kann Bosch wahrlich nicht vorgeworfen werden. Während Unternehmen wie Daimler und Siemens Bereiche abstoßen, kündigt der Technologiekonzern aus Gerlingen weitere Zukäufe an - ohne freilich Genaueres zu nennen. Der Dienstleistungsbereich soll stark zulegen, heißt es. Doch weiter
  • 691 Leser

Kündigungen bei Allgaier sind unwirksam

Der Autozulieferer Allgaier (Uhingen) kommt nicht aus den Turbulenzen heraus. Nach einem Urteil des Stuttgarter Arbeitsgerichts sind die betriebsbedingten Kündigungen, die das Unternehmen im Dezember 2010 ausgesprochen hat, unwirksam. Von den 110 Mitarbeitern, die Allgaier entlassen hatte, reichten 28 eine Kündigungsschutzklage ein. Von den bisher weiter
  • 659 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Höhere Strompreise Die Abschaltung der alten Atomkraftwerke hat den Strompreis an der Energiebörse EEX in Leipzig in die Höhe getrieben. Ende März, dem Monat der Atomkatastrophe von Japan und dem deutschen Atom-Moratorium, lag der Preis für die Grundlast, also dem kontinuierlichen Bedarf, im Strom-Terminhandel für das Jahr 2012 bei knapp 60 EUR weiter
  • 786 Leser

Stabiles Konjunkturhoch

Bundesregierung ist bei Prognose vorsichtig
Die Bundesregierung ist zuversichtlich, dass die Wirtschaft weiter kräftig wächst und die Arbeitslosigkeit zurückgeht. Bei ihrer Konjunkturprognose bleibt sie aber etwas vorsichtiger als die Wirtschaftsforscher. weiter
  • 702 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Porsche erhöht Kapital Der Autohersteller Porsche kann sich von seiner drückenden Schuldenlast befreien. Die Porsche-Holding sammelte durch die Kapitalerhöhung wie erwartet rund 4,9 Mrd. EUR ein. Der Chef der Porsche-Dachgesellschaft und VW-Vorstandsvorsitzender, Martin Winterkorn, sagte, mit dem Schritt mache Porsche 'einen weiteren wichtigen Schritt weiter
  • 558 Leser