Artikel-Übersicht vom Freitag, 25. März 2011

anzeigen

Regional (3)

Varta-Produkt erhält Preis

Wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterien „CellPac Lite“ sind Produkt des Jahres
In München wurden die „Produkte des Jahres 2011“ gekürt. Das Produkt „CellPac Lite“ der Ellwanger Varta Microbattery hat den ersten Platz erobert. Die Leser der Fachzeitschrift „Elektronik“ waren aufgerufen worden, ihr Produkt des Jahres zu wählen. weiter
  • 909 Leser

Seminare zu diversen Sozialversicherungsthemen

Ostwürttemberg. Die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg bietet 2011 Seminare über sozialversicherungsrechtliche Fragen an. Das kostenfreie Angebot richtet sich an Arbeitgeber, Mitarbeiter in Personalbüros und Steuerberater.Für Ostwürttemberg finden die Seminare zu folgenden Terminen statt: Seminar „Wichtiges aus der Betriebsprüfung weiter
  • 742 Leser

Optimismus wächst

Gaugler & Lutz plant Messen – Nadine Lutz an Bord
Die Firma Gaugler & Lutz in Aalen-Ebnat hat sich für 2011 einiges vorgenommen. Personell hat sich bereits etwas getan: Einer der einstigen Firmengründer, Roman Gaugler, ist nicht mehr in die Geschäftstätigkeit involviert. Und: Die Tochter des Geschäftsführers Roland Lutz, Nadine Lutz, ist seit Beginn des Jahres im Unternehmen tätig. weiter
  • 1345 Leser

Überregional (17)

Der stille Rückzug der Bertelsmann-Buchclubs

Ausländische Töchter werden verkauft - Geldbringer für die Direct Group sind andere Sparten
Ein altes Foto aus dem Bertelsmann-Archiv zeigt Firmenpatriarch Reinhard Mohn auf einem Motorroller - mit breitem Gewinnerlächeln. Auf den Roller ist das Logo eines Bertelsmann-Buchclubs gedruckt. Die Vespa ruht bezeichnenderweise sicher auf einem doppelten Standfuß. So waren die Zeiten damals für die Clubs: stabil - und in Aufbruchstimmung. Heute weiter
  • 866 Leser

Edle Stücke in Basel präsentiert

Aussteller, Schmuck und Uhren strahlen um die Wette: Die Eröffnung der Uhren- und Schmuckmesse in Basel stand gestern ganz im Zeichen des Wirtschaftsaufschwungs. Bis zum 31. März präsentieren fast 1900 Aussteller aus 45 Ländern ihre wertvollen Stücke. Rund 100 000 Fachbesucher werden erwartet. Foto: dpa weiter
  • 812 Leser

ENBW-Kauf kann laut LBBW teuer werden

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) nimmt immer wieder Unternehmen unter die Lupe, um deren Marktpotenzial auszuloten. Dieses Mal hat sich die Landesbank den Energieriesen ENBW vorgeknöpft und mögliche Folgen einer Wende in der Atompolitik beleuchtet. Die Landesregierung freut das nicht, berichten zumindest die 'Financial Times Deutschland' und weiter
  • 787 Leser

Helaba weist Spekulationen zu Fusionen zurück

Die Landesbank Hessen-Thüringen Helaba, die als einzige der Landesbanken nahezu unbeschadet durch die Finanzkrise gekommen ist, wird immer wieder als möglicher Partner für die schwer angeschlagene WestLB ins Gespräch gebracht, oder für das, was künftig aufgrund der EU-Auflagen von ihr übrig bleiben wird. Zumal das Frankfurter Institut seit März weiter
  • 800 Leser

Kein Billigtarif ohne Internet?

Senioren fühlen sich ausgegrenzt - Computer ist aber nicht unbedingt nötig
Ob Strom-, Gas- oder Telefonanbieter: Oft gibt es günstige Tarife nur über das Internet. Menschen, die keinen Zugang haben, müssen aber nicht leer ausgehen: Es gibt auch andere Möglichkeiten. weiter
  • 812 Leser

Klares Plus am Aktienmarkt

Das niedrige Kursniveau reizte zum Markteinstieg
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern Abend mit einem deutlichen Plus geschlossen. 'Anscheinend haben viele Börsianer das weiter niedrige Kursniveau zum Markteinstieg genutzt', schrieb Analyst Andre Saenger von IG Markets. Auch schwache US-Konjunkturdaten hätten die Kauflaune nicht beeinträchtigt. Gleiches galt für den Rücktritt des portugiesischen weiter
  • 614 Leser

KOMMENTAR: Noch kein Bremsklotz

Die Schreckensbilder aus Japan flimmern noch immer tagein, tagaus über die Bildschirme, die Katastrophe lässt auch in Deutschland niemanden kalt. Entsprechend sensibel reagiert die Öffentlichkeit auf jede Nachricht, die das Geschehen dort mit unserem Leben hierzulande in Verbindung bringt. Doch obwohl sich die Börsen noch immer nicht richtig stabilisiert weiter
  • 945 Leser

Milliardenschäden durch Betrug

Versicherungsbetrug? Das macht doch fast jeder. So denkt einer Studie im Auftrag des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GKV) zufolge etwa jeder vierte Deutsche. Der Versicherungsbranche entstehen nach eigenen Angaben durch Betrug jährlich Schäden in Höhe von mehreren Milliarden Euro, Tendenz leicht steigend. Hinter jedem zehnten weiter
  • 755 Leser

Noch droht keine Kurzarbeit

Betriebe müssen zuerst Arbeitskonten zurückfahren oder Urlaub abbauen
Kurzarbeit wegen der Japan-Katastrophe ist in deutschen Unternehmen noch nicht angesagt. Einige Firmen haben sich allerdings vorsorglich bei der Bundesagentur nach den Möglichkeiten erkundigt. weiter
  • 732 Leser

NOTIZEN vom 25. März

Recht für Gaspreisrebell Eines Tages hatte er aufgehört, die immer höheren Gasrechnungen zu bezahlen - das Esslinger Landgericht hat ihm das nun auch noch erlaubt. Der Mann bezog sich auf ein Urteil des Bundesgerichtshofs, wonach Preise nur erhöht werden dürfen, wenn auch die Kosten beim Einkauf steigen. Bestechung bei Rossmann Bestechungsgeld weiter
  • 690 Leser

Produktion wird wieder hochgefahren

Der weltgrößte Autobauer Toyota nimmt die Prius-Produktion am kommenden Montag wieder auf. Derweil gab Konkurrent Honda bekannt, die Autoproduktion in zwei Werken bis mindestens zum 3. April auszusetzen. Deutsche Unternehmen haben in Japan ihre Maschinen wieder angefahren. Die Chemiekonzerne Bayer und BASF sowie der Autozulieferer Bosch produzieren weiter
  • 717 Leser

Teure Grundversorgung

Anbieter von Strom- oder Gas werden relativ selten gewechselt: Von den 40 Mio. Haushalten in Deutschland hat bisher nur ein Bruchteil die Chance genutzt. Vor allem ältere Menschen stecken noch häufig im Grundversorgungstarif des örtlichen Anbieters fest, dem meist teuersten Preisgefüge überhaupt. Wer allein lebt oder zusammen mit seinem Partner weiter
  • 633 Leser

TIPP DES TAGES: Leiharbeiter mit mehr Zeit

Das Bundesarbeitsgericht hat die Rechte von Leiharbeitern gestärkt. Sie können sich für ihre Lohnnachforderungen länger Zeit lassen als die Stammbelegschaft. Laut Gesetz müssen Leiharbeitnehmer ihre Ansprüche auf gleichen Lohn innerhalb von vier Jahren geltend machen. Kürzere Fristen, die tarifvertraglich für Lohnnachforderungen der Stamm-Mitarbeiter weiter
  • 693 Leser

Weishaupt schnürt neues Investitionspaket

Familienunternehmen wird vom Stammgeschäft mit Brennern immer unabhängiger
Der Weltmarktführer für Gas- und Ölbrenner Weishaupt setzt auf Industriekunden und alternative Energien. Das Familienunternehmen ist auch auf anderen Feldern erfolgreich, zum Beispiel in der Geothermie. weiter
  • 875 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Geprüft: Tognum-Geschäft Daimler und Rolls-Royce haben auf dem Weg zur Übernahme des Motorenbauers Tognum den nächsten Schritt gemacht. Das Übernahmeangebot in Milliardenhöhe sei der Finanzaufsicht Bafin zur Prüfung vorgelegt worden, hieß es gestern. Angepeilt: Air-Berlin-Plus Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin will nach weiter
  • 679 Leser