Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 13. Januar 2011

anzeigen

Regional (5)

Höhere Lasten möglich

RUD Anschlagketten-System für Tragfähigkeiten bis 126 Tonnen
Bisher war beim Anschlagen von Lasten mit so genannten RUD-VIP-Ketten mit 22 Millimeter Durchmesser bei 54 Tonnen Schluss. Nun wurde das Anschlagketten-System der Kettenspezialisten aus Unterkochen erweitert. 126 Tonnen können nun gehoben werden. weiter
  • 788 Leser
Zur Person

Jens Stahmann

Ellwangen. Die Varta Microbattery GmbH in Ellwangen hat einen neuen Chief Financial Officer (CFO). Jens Stahmann ist mit Wirkung zum 1. Januar 2011 zum neuen CFO ernannt worden. Er übernimmt als neuer kaufmännischer Geschäftsführer unter anderem die Bereiche Finanzen, Controlling und Treasury des Batterieherstellers. Stahmanns Vorgänger, Clemens weiter
  • 1403 Leser

HerausragendeUnternehmer nun gesucht

„Entrepreneur des Jahres“
Dr. Dejan Ilic, ehemaliger Geschäftsführer der Varta Microbattery GmbH, hat 2005 den Preis gewonnen. Nun geht die Ausschreibung zum „Entrepreneur des Jahres 2011“ in die 15. Runde. Gesucht werden Unternehmer mit Konzepten für die Zukunft. weiter
  • 751 Leser

KSK erhöht ihr Stiftungskapital

Aalen. Die Förderbereitschaft von Institutionen und Einrichtungen für gemeinnützige Projekte wird in Zeiten klammer öffentlicher Kassen immer wichtiger. Um die Fördermöglichkeiten der Sparkassenstiftung Ostalb weiter auszubauen, hat der Vorstand der Kreissparkasse Ostalb eine Erhöhung des Stiftungskapitals um 500 000 Euro beschlossen. Damit hat weiter
  • 770 Leser

Lehrer blicken hinter Kulissen

Arbeitskreis Schule-Wirtschaft an der Hochschule Aalen zu Gast
Kürzlich fand das 2010 letzte Treffen des Arbeitskreises Schule Wirtschaft statt. Prof. Dr. Alexander Haubrock und Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Mitglieder des Arbeitskreises, begrüßten die Lehrer sowie Vertreter der Wirtschaft und des Oberschulamts, an der Hochschule in Aalen. weiter
  • 773 Leser

Überregional (20)

China schützt 'Solingen'

In China ist die Bezeichnung 'Solingen' fortan geschützt. Solingen steht bekanntlich als Markenbegriff für Messer- und Schneidprodukte. Das Patentamt im Reich der Mitte untersagte jetzt einem einheimischen Unternehmer, eine Marke namens 'Suo Lin Gen' anzumelden. Im Chinesischen klinge dies wie der Name der Stadt im Bergischen, und auch die Schriftzeichen weiter
  • 800 Leser

Dichtes Sparkassen-Netz

Die meisten Automaten, rund 25 700, haben die Sparkassen aufgestellt, vor den Genossenschaftsbanken mit 19 000. Die Cash Group (Deutsche Bank, Postbank und Commerzbank) kommt auf 9000, der Cash Pool (unter anderem Sparda-Banken) auf 2500. Die Sparkassen sehen für ihre Kunden kein Problem, gebührenfrei an Geld zu kommen. Darin liegt aber auch der Konflikt weiter
  • 679 Leser

Die Zahlen der Branche und die 'Imm Cologne'

Der Handel zeigte sich 2010 wie schon während der Wirtschaftskrise anhaltend robust und konnte den Umsatz mit Möbeln und Küchen gegenüber 2009 um 1 Prozent auf annähernd 30 Mrd. EUR leicht ausbauen. Für 2011 wird ein Zuwachs mindestens in gleicher Größenordnung erwartet. Auch die Industrie gibt sich zuversichtlich. Um 2 Prozent auf 18,7 Mrd. weiter
  • 638 Leser

Douglas-Konzern steigert Gewinn deutlich

Die Parfümerie-, Buch- und Schmuckhandelskette Douglas ist im Gegensatz zum Konkurrenten Metro, der über massive Verkaufsrückgänge durch Schnee und Eis im vierten Quartal geklagt hatte, mit dem Weihnachtsgeschäft insgesamt zufrieden. Zwar habe auch Douglas gerade in der letzten Woche vor Weihnachten wegen der schlechten Erreichbarkeit deutliche weiter
  • 692 Leser

Entgrenzung der Wohnung

Moderne Möbel und Einrichtungen: Alles fließt ineinander
Was sind die Trends, die auf der Möbelmesse in Köln gezeigt werden? Zumindest der, dass es keine klassischen Abtrennungen der Wohnfunktionen mehr gibt. Alles ist möglich - wenn es nur gut aussieht. weiter
  • 681 Leser

KOMMENTAR: Loch bald aufgefüllt

Deutschlands Unternehmen sind auf Kurs, auch die Verbraucher haben ihren Beitrag zum Rekordwachstum 2010 geleistet. Drei Viertel des dramatischen Einbruchs von 2009 sind wieder wettgemacht. 2011 dürfte das Loch endgültig aufgefüllt werden - wiederum dank engagiert und erfolgreich arbeitender Unternehmen, die ihre Mitarbeiter auch mit höheren Löhnen weiter
  • 670 Leser

Leiharbeit in Dänemark führt meist zu Festjob

Die Leiharbeit als Sprungbrett zum festen Job: Im Nachbarland Dänemark bewährt sich dieser Weg für arbeitslose Migranten und Ex-Sozialhilfeempfänger. Zu diesem Ergebnis kommt das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg. Von den Arbeitslosen, die von 1997 bis 2006 eine Leiharbeit aufnahmen, waren laut Studie 10 Prozent weiter
  • 684 Leser

Mehr Vertrauen in Eurozone

Leitindex legt nach Anleihe-Platzierung kräftig zu
Der deutsche Aktienmarkt hat von der erfolgreichen Platzierung portugiesischer Staatsanleihen profitiert. Der Leitindex Dax schloss mit deutlichen Gewinnen und blieb nur knapp unter seinem letzten Hoch vom 21. Dezember. 'Mit der Anleihe-Platzierung gibt es erst einmal keinen Grund mehr für fallende Kurse am Aktienmarkt', sagte Fondsberater Thilo Müller weiter
  • 756 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

BGH: Korrektur erlaubt Vermieter dürfen Betriebskostenabrechnungen auch dann nachträglich zulasten der Mieter korrigieren, wenn sie das zu hohe Guthaben schon dem Mieter überwiesen haben. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Die bloße Zahlung des Guthabens vom Vermieter sei aber noch kein 'Schuldanerkenntnis', das den Betrag verbindlich weiter
  • 637 Leser

Ohne Internet geht es nicht mehr

Einzelhandel bietet seine Waren immer häufiger auch online an
Im Einzelhandel führt kein Weg mehr am Internet vorbei. Die Wachstumsraten hier sind überdurchschnittlich hoch. Und die junge Internet-Generation kommt allmählich in ein konsumkräftiges Alter. weiter
  • 731 Leser

Provisionen im Dunkeln

Die Rechtslage um die 'Kick-Backs' bei Fondsverkäufen ist unklar
Eine Bank verkauft einem Kunden einen Fonds, den ein anderes Institut auf den Markt gebracht hat. Müssen die Provisionen, welche die Bank dafür erhält, offengelegt werden? Die Rechtslage ist verworren. weiter
  • 5
  • 787 Leser

Rasanter Aufschwung

Bundesbürger konsumieren mehr - Sparquote jetzt bei 11,4 Prozent
Rekord-Aufschwung in Deutschland: Auf die stärkste Rezession der Nachkriegszeit folgte 2010 der größte Aufschwung seit der Wiedervereinigung. Der Einbruch im Krisenjahres ist zu drei Vierteln aufgeholt. weiter
  • 730 Leser

Riesenauftrag für Airbus aus Indien

Der Milliardenauftrag eines indischen Billigfliegers sorgt für gute Stimmung beim EADS-Konzern. Es ist der größte Auftrag in der zivilen Luftfahrt. weiter
  • 783 Leser

SPD: Land braucht ein Tariftreuegesetz

Sechs Bundesländer, darunter auch das schwarz-gelb regierte Niedersachsen haben es schon, weitere vier bringen es gerade auf den Weg: das Tariftreuegesetz für öffentliche Aufträge. Jetzt hat auch die SPD-Landtagsfraktion einen entsprechenden Entwurf vorgelegt und sie will ihn noch vor der Landtagswahl abschließend entschieden sehen. 'Der Staat weiter
  • 710 Leser

Starke Nachfrage

Portugal platziert problemlos neue Anleihe
Portugal hat gestern mit der erfolgreichen Aufnahme neuer Schulden am Kapitalmarkt eine mögliche Flucht unter den Euro-Rettungsschirm vorerst vermieden. Es gab offenbar eine starke Nachfrage nach den Anleihen in Höhe von 1,25 Mrd. EUR. Die Ausgabe der Papiere galt als wichtiger Testfall, ob Portugal noch das Vertrauen des Kapitalmarkts genießt oder weiter
  • 759 Leser

Was Verbraucher insgeheim bezahlen

Ein fiktives Beispiel macht die Auswirkungen von Provisionen deutlich: Wer 10 000 Euro in einen Aktienfonds investiert, zahlt meist einen Ausgabeaufschlag von 5 Prozent, also 500 Euro. Zusätzlich behält der Vermittler, die Bank oder ein Vermögensberater, eine jährliche Verwaltungsgebühr von 1 bis 1,5 Prozent der Anlagesumme. Bei einer Rendite nach weiter
  • 785 Leser

Würth schafft 4550 neue Arbeitsplätze

Der Handelskonzern Würth hat 2010 Umsatz und Ergebnis zweistellig gesteigert und die Zahl der Mitarbeiter deutlich erhöht. Ein starkes Geschäft in Deutschland habe für den kräftigen Rückenwind im vergangenen Jahr gesorgt, erklärte der Sprecher der Konzernführung, Robert Friedmann. Für 2011 peilt der Spezialist für Befestigungs- und Montagematerial weiter
  • 613 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Murdoch schießt nach Der chronisch defizitäre Bezahlsender Sky Deutschland bekommt von Großaktionär Rupert Murdoch erneut frisches Geld in Höhe von 60 Mio. EUR. Damit werde die finanzielle Flexibilität des Konzerns erhöht. Die Zahl der Abonnenten stieg im vierten Quartal 2010 um 131 000 Abonnenten auf 2,65 Mio. Kunden. Trotzdem machte Sky erneut weiter
  • 770 Leser