Artikel-Übersicht vom Freitag, 7. Januar 2011

anzeigen

Regional (3)

Fachkonferenz zu Portalen für Mitarbeiter

Am 19/20.1. in Merklingen
Am 19./20. Januar 2011 findet in Merklingen die dritte Fachkonferenz zu Mitarbeiterportalen in der Unternehmenspraxis (MiPo), statt. Sie wird von der Hochschule Aalen organisiert und richtet sich an Projektleiter von Intranet- und Mitarbeiterportalen, Verantwortliche für Unternehmenskommunikation, Führungskräfte und Unternehmer, Informationsarchitekten weiter
  • 767 Leser

Soziale Verantwortung

Varta Micorbattery unterstützt im Jahr 2011 die Escola Janjala 1 in Caimbambo (Angola). Das Ellwanger Unternehmen ermöglicht allen 89 Schulkindern einen täglichen Schulbesuch mit einer Mahlzeit. Hierdurch qualifiziert sich die Schule für Schulungsprogramme von Lehrern. Die Lehrer werden hinsichtlich vielerlei Themen zur Selbsthilfe geschult“, weiter
  • 608 Leser

Varta forciert Lithium-Ionen-Zellen

Joint Venture mit VW bei Erforschung leistungsfähiger Zellen für Autos im Plan / Interview mit CEO Herbert Schein
Varta Microbattery hat seine Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten massiv verstärkt. Neben der Neugestaltung des Innovation Centers und der Gründung eines Joint Ventures mit der Volkswagen AG verfolgt das Ellwanger Unternehmen zahlreiche weitere Projekte. Die Energiespeicherung ist auf Themengebieten wie den regenerativen Energien ebenso wichtig weiter
  • 3
  • 1273 Leser

Überregional (20)

Aktionäre von Pleitebanken müssen zahlen

Für die Rettung von Krisen-Banken sollen in der EU künftig Gläubiger und Aktionäre aufkommen. Damit könnten hohe Belastungen für Staaten und Steuerzahler vermieden werden, teilte die EU-Kommission gestern mit. Sie bestätigte damit eigene Pläne vom Oktober und leitete eine bis zum März laufende Befragung von Branchenbeteiligten ein. EU-Kommissar weiter
  • 737 Leser

Anleihe für Irland stark nachgefragt

Die EU-Kommission hat erfolgreich die ersten 5 Mrd. EUR an den Finanzmärkten für die Irland-Hilfe aufgenommen. Das Interesse war groß: 'Die Anleihe wurde dreimal überzeichnet', sagte die Sprecherin des Vizepräsidenten der Behörde, Joaquín Almunia. Es habe nur eine Stunde gedauert, um die Anleihe unterzubringen. Die Laufzeit beträgt fünf Jahre. weiter
  • 729 Leser

Baumaschinen aus der Rua Dr. Liebherr Numero 1

Schwäbischer Baumaschinenhersteller unterhält seit 1974 ein Werk in Brasilien
Am Anfang waren es Schiffs- und Turmdrehkrane. Heute sind es Baumaschinen, die Liebherr mit rund 850 Mitarbeitern in Brasilien produziert. Seit 1974 ist das deutsche Unternehmen in Südamerika präsent. weiter
  • 1070 Leser

Die Amerikaner haben wieder Lust auf Autos

Der US-Automarkt kommt in Fahrt: Starke Verkäufe zum Jahresschluss haben die Erwartungen an das Jahr 2011 hochschnellen lassen. Die deutschen Autobauer profitieren von der Erholung. Nach dem dramatischen Einbruch im Jahr 2009 erwarten die Autokonzerne heuer einen Anstieg der Verkäufe in den USA auf bis zu 13,5 Millionen Stück. Das wäre ein fulminanter weiter
  • 592 Leser

Die Firmengruppe

Liebherr umfasst mehr als 100 Gesellschaften mit rund 32 000 Mitarbeitern weltweit. 2009 erreichte die Firmengruppe einen Umsatz von fast 7 Mrd. Euro. Liebherr fertigt seit mehr als 60 Jahren Werkzeug- und Baumaschinen, Haushaltsgeräte und ist in der Flugzeugzuliefererindustrie tätig. Die Dachgesellschaft ist die Liebherr-International AG in Bulle/Schweiz, weiter
  • 667 Leser

Im Schnitt 60 000 Euro Vermögen

Jeder Bundesbürger hat knapp 60 000 EUR auf der hohen Kante - statistisch gesehen. Wie die Allianz Global Investors gestern mitteilte, stiegen die Geldvermögen in Deutschland im Jahr 2010 um 4,7 Prozent auf einen neuen Höchststand von 4,88 Billionen Euro. Ausschlaggebend für die ähnlich positive Entwicklung wie schon 2009 seien die hohe Sparquote weiter
  • 823 Leser

Informationen über rund 66 Millionen Bürger

Die Schufa sammelt Daten über Verbraucher. Registriert wird, ob ein Konto eröffnet oder eine Hypothek aufgenommen wurde. Die Schufa ist eine Informationssammelstelle, verlässt sich auf die Angaben ihrer Vertragspartner. Zudem wertet sie die Schuldnerverzeichnisse aus. Vertragspartner sind Banken, Bausparkassen, Versicherungen, Versandhandelsunternehmen, weiter
  • 878 Leser

KOMMENTAR: Ewige Jugend von heute

So langsam hat es sich im Land herum gesprochen, dass die Auszubildenden von heute nicht gescheit lesen und kaum auf drei zählen können sowie ihren Meister mit Du und Kaugummi im Mund anreden. Im Ernst: Lange Zeit haben Wirtschaftsvertreter sich nicht getraut, die Bildungsdefizite anzusprechen, unter denen die Ausbildungsbetriebe zu kämpfen hatten weiter
  • 709 Leser

Kritik an der Schufa-Auskunft

Verbraucherschützer fordern bessere Verständlichkeit
Seit einem Dreivierteljahr können Verbraucher abrufen, welche Daten die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung über sie gesammelt hat. Sonderlich erhellend sollen die Auskünfte aber nicht sein. weiter
  • 668 Leser

Milliarden für Daimler und VW

Das boomende China will milliardenschwere Aufträge an deutsche Konzerne vergeben. Beim Deutschland-Besuch von Vize-Premierminister Li Keqiang wollen allein die Autobauer Volkswagen und Daimler heute Verträge im Milliardenumfang unterzeichnen. Insgesamt gehe es um Abkommen im Wert von etwa 5 bis 6 Mrd. US-Dollar, hieß es in Regierungskreisen. Auch weiter
  • 589 Leser

NOTIZEN vom 7. Januar

Facebook reizt Investoren Das Online-Netzwerk Facebook lockt scharenweise Investoren an. Die US-Investmentbank Goldman Sachs, die ihren Kunden derzeit einen Einstieg ermöglicht, habe Interessenbekundungen über mehrere Milliarden Dollar erhalten, berichtete das 'Wall Street Journal'. 'Die Anteile finden reißenden Absatz', zitierte die Zeitung einen weiter
  • 871 Leser

Opel ist wieder eine AG und hofft auf Erfolg

Der Autobauer Opel ist wieder eine Aktiengesellschaft. Das Amtsgericht Darmstadt bewilligte den Antrag zur Änderung der Rechtsform von einer GmbH in eine AG, teilte das hundertprozentige Tochterunternehmen des US-Autobauers General Motors (GM) in Rüsselsheim mit. 'Für Opel ist dies ein ausgezeichneter Start ins neue Jahr und ein weiterer Schritt weiter
  • 635 Leser

Plattform für das Heimkino

Messe in Las Vegas präsentiert Neuheiten der Unterhaltungselektronik
In Las Vegas treffen sich für drei Tage die Anbieter von Unterhaltungselektronik. Zu den Neuheiten der Messe CES gehören eine multimedial nutzbare Internetplattform für Filmfans und neue Tabloid-PC. weiter
  • 882 Leser

Plus nach zwei Minustagen

Tec-Dax auf höchstem Stand seit Juni 2008
Der Dax hat gestern nach zwei Verlusttagen in Folge wieder an seinen positiven Jahresauftakt angeknüpft. Börsianer sprachen von einem dünnen Geschäft wegen des Feiertags in einigen Bundesländern. Für Rückenwind sorgte demnach ein verbessertes Geschäftsklima in der Eurozone im Dezember und vor allem ein unerwarteter Auftragsschub der deutschen weiter
  • 689 Leser

Saftige Nachzahlungen bei Öl und Gas

Jetzt lässt der kalte Winter auch noch die Heizkosten steigen - für 2010 drohen Nachzahlungen. Warm anziehen sollte sich vor allem, wer mit Öl heizt. weiter
  • 632 Leser

Schrumpfender Markt in Deutschland?

Trotz der Erholung wird der deutsche Markt für Unterhaltungselektronik 2011 leicht schrumpfen. Der Umsatz sinke um 1,7 Prozent auf 12,5 Mrd. Euro, heißt es in einer Prognose des IT-Branchenverbandes Bitkom. Der Markt entwickle sich aber besser als in der gesamten Europäischen Union, wo der Verband ein Minus von 7 Prozent auf 56 Mrd. Euro erwartet. weiter
  • 651 Leser

Spionage-Alarm in der Chefetage von Renault

Mehrere Monate lang hatten konzerneigene Fahnder des Autobauers Renault ermittelt, dann ging alles ganz schnell. In einer bisher einzigartigen Aktion setzte der zweitgrößte französische Hersteller mit sofortiger Wirkung drei ranghohe Führungskräfte vor die Tür. Die Männer werden der schweren Industriespionage verdächtigt. Ausgerechnet sensible weiter
  • 580 Leser

Wirtschaft nörgelt über Lehrlinge

Die Spitzenverbände der Wirtschaft sind unzufrieden mit dem Bildungsniveau und der Motivation vieler Lehrlinge. 'Jeder zweite Betrieb ist vor allem unzufrieden mit der Leistungsbereitschaft der Jugendlichen. Aber auch bei Belastbarkeit und Disziplin sieht es zunehmend ähnlich schlecht aus', sagte der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages weiter
  • 701 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Alltours senkt Preise doch Der Reiseveranstalter Alltours hat seine für die Sommersaison 2011 angekündigten Preiserhöhungen wieder zurückgenommen. Die geplanten Erhöhungen von durchschnittlich 2,9 Prozent hätten viele Kunden 'nicht richtig gut' gefunden. Nun würden die Preise im Durchschnitt wieder auf das Vorjahresniveau sinken. Tourismus 2010 weiter
  • 747 Leser

Zulieferer feilen am Profil

Breit aufgestellt in die Zukunft - Gute Prognosen für die Automobilbranche
Auch wenn die Autobranche 2010 eine Renaissance erlebt hat, trauen die Autozulieferer dem Frieden nicht so ganz. Sie setzen in ihren Zukunftsstrategien auf mehrere Standbeine und Flexibilität. weiter
  • 709 Leser