Artikel-Übersicht vom Dienstag, 4. Januar 2011

anzeigen

Überregional (20)

Autoaktien auf Überholspur

Börsenbarometer mit erfreulichem Start ins neue Jahr
Der Dax ist nach einem starken Vorjahr auch freundlich in das neue Jahr gestartet. Allerdings bröckelten die Gewinne bei recht dünnen Umsätzen bis Handelsschluss leicht ab. 'Alles in allem war das ein positiver Handelsstart ins neue Jahr, nachdem der Dax in der vergangenen Woche gen Süden abgedriftet ist. Nun gab es im insgesamt sehr ruhigen Handel weiter
  • 633 Leser

BBS erneut insolvent

Der Schwarzwälder Felgenhersteller BBS ist mit seinem Wachstumskurs erneut in die Zahlungsunfähigkeit geschlittert. Das vorläufige Insolvenzverfahren sei eröffnet worden, teilte das Büro des vorläufigen Insolvenzverwalters mit. Derzeit seien die Rechtsanwälte damit beschäftigt, sich einen Überblick über die Lage bei dem Autozulieferer mit weiter
  • 690 Leser

Benzinpreis auf Rekordniveau

Der durchschnittliche Preis von Benzin war im vergangenen Jahr so teuer wie noch nie. Der Liter Super kostete 2010 im Durchschnitt 1,405 EUR, teilte der ADAC mit. Das waren 1,6 Cent mehr als der Rekordwert aus dem Jahr 2008 und 13,2 Cent mehr als 2009. Diesel kostete 2010 pro Liter im Schnitt 1,214 EUR. Damit verteuerte sich der Kraftstoff gegenüber weiter
  • 704 Leser

Chefsessel als Schleudersitz

Im Durchschnitt bleibt ein Topmanager rund sechs Jahre an der Spitze eines Unternehmens
Die Vorstandschefs deutscher Unternehmen halten sich kürzer an der Spitze. Nach einer Studie sank ihre Amtszeit im vergangenen Jahrzehnt im Durchschnitt um etwa ein Viertel auf sechs Jahre. weiter
  • 750 Leser

Die meisten Schäden sind nicht abgesichert

Naturkatastrophen wie die Erdbeben in Haiti und Chile haben im vergangenen Jahr 295 000 Menschenleben gefordert und Milliardenschäden angerichtet. Weltweit wurden 950 Naturkatastrophen registriert, das war die zweithöchste Zahl seit 1980, wie der weltgrößte Rückversicherer Munich Re gesternmitteilte. Schlimmer fiel in den vergangenen 30 Jahren weiter
  • 775 Leser

Gericht weist Klage gegen Porsche ab

US-Anleger wollten zwei Milliarden Dollar
Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche hat vor Gericht einen Etappensieg erreicht. Endgültig sind die Klagen in den USA aber noch nicht vom Tisch. weiter
  • 705 Leser

KOMMENTAR: Begrenzter Lerneffekt

Die Finanzkrise hat ein wirtschaftliches Beben ohnegleichen ausgelöst. Aber sie hat keinem Bankkunden in Deutschland auch nur einen Euro seiner Spareinlagen genommen. In der gesamten EU gilt jetzt dennoch eine erweiterte Einlagensicherung. Dagegen ist nichts einzuwenden - außer dem Hinweis, dass auch die größte gesetzliche Sicherung keine absolute weiter
  • 759 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 27.- 31.12.10: 100er Gruppe 41- 45 EUR (41,70 EUR). Notierung 3.01.11: minus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 22.319 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro weiter
  • 762 Leser

Mittelständler im Land wollen weiter einstellen

Gute Vorsätze fürs neue Jahr: Zahlreiche mittelständische Unternehmen in Baden-Württemberg wollen 2011 einer Studie zufolge neue Mitarbeiter einstellen und kräftig investieren. Viele kleine und mittelgroße Betriebe im Land blicken auf ein exzellentes Jahr 2010 zurück, wie eine Befragung des Bundes der Selbständigen (BDS) Baden-Württemberg unter weiter
  • 752 Leser

MOZ erwirbt Oranienburger

Das Märkische Verlags- und Druckhaus in Frankfurt (Oder) erwirbt von der Mediengruppe Ippen den Oranienburger Generalanzeiger und die dazu gehörenden Anzeigenzeitungen Märker und BRAWO. Angesichts eines immer schwieriger werdenden Marktes für Tageszeitungen haben sich beide Medienhäuser zu diesem Schritt entschlossen. Das Bundeskartellamt prüft weiter
  • 690 Leser

Neue Regeln für Sparer

Einlagensicherung steigt auf 100 000 Euro - Steuer-ID jetzt Pflicht
Spareinlagen sind jetzt noch sicherer. Die gesetzliche Einlagensicherung ist von 50 000 auf 100 000 Euro gestiegen. Laut einer Umfrage wechseln Kunden häufiger die Bank, um bessere Angebote zu bekommen. weiter
  • 724 Leser

NOTIZEN vom 4. Januar

Handwerk ohne Azubis Handwerkspräsident Otto Kentzler hat vor einem Mangel an Lehrlingen und Fachkräften in Deutschland gewarnt. 'Allein in diesem Winter fehlen über 7000 Auszubildende', sagte er. Die Bundesagentur für Arbeit melde 12 300 Bewerber, denen 19 600 unbesetzte Lehrstellen gegenüberstünden. In Wahrheit sei die Bewerberlücke jedoch weiter
  • 793 Leser

Nur vier deutsche Konzerne in Top-100-Rangliste

Von den weltweit 100 Konzernen mit dem höchsten Börsenwert kommen nur vier aus Deutschland: Siemens, BASF, VW und Daimler gehören in diese Gruppe, wie eine Analyse des 'Handelsblatts' ergab. Allerdings legte das wichtigste Börsenbarometer Deutschlands - der Dax - im Jahr 2010 mit 16 Prozent stärker zu als alle großen Börsenindizes der Welt. In weiter
  • 680 Leser

PCs so begehrt wie noch nie

Noch nie sind so viele Computer in Deutschland verkauft worden wie im Jahr 2010. Rund 13,7 Mio. PCs wurden 2010 nach Bitkom-Angaben angeschafft, 13 Prozent mehr als 2009. Dazu trugen nicht zuletzt Tablet-PCs wie das IPad von Apple bei. Auf die gab es bereits beim Verkaufsstart einen Ansturm. Foto: dpa weiter
  • 1399 Leser

Ruhe vor dem Hartz-IV-Sturm?

Noch keine Klagen, aber widersprüchliche Signale aus der Politik
Noch ist ungewiss, wie schnell sich Koalition und Opposition auf neue Hartz-IV-Sätze einigen können. Bei Jobcentern und Sozialgerichten blieb der Ansturm von Langzeitarbeitslosen aus, die mehr Geld verlangen. weiter
  • 708 Leser

Staatsanwalt prüft Millionenzahlungen

Ex-Topmanager der Bayern LB unter Verdacht
Schon wieder Ärger bei der Bayern LB: Die Staatsanwaltschaft nimmt Millionenzahlungen an ein ehemaliges Vorstandsmitglied ins Visier. weiter
  • 864 Leser

Streit über Elektroantrieb

Audi streitet einem Zeitungsbericht zufolge mit der Konzernmutter Volkswagen über Antriebskonzepte bei Elektroautos. Der Oberklassehersteller aus Ingolstadt wolle gegen den Willen der Wolfsburger ein eigenes Konzept durchsetzen, schreibt die 'Financial Times Deutschland'. Dort stoße dies auf deutliche Kritik. Ein Audi-Sprecher wollte den Bericht nicht weiter
  • 829 Leser

Überzogene Anforderungen

Stellenanzeigen strotzen vor Superlativen - Trotzdem viele Bewerber
Stellenanzeigen sagen fast nichts darüber aus, was Bewerber in dem Job zu tun haben werden. Dagegen fordern die Unternehmen viel. Zwischen Anspruch und Wirklichkeit liegen jedoch häufig Welten. weiter
  • 5
  • 906 Leser

Viele Schäden nicht abgesichert

Naturkatastrophen wie die Erdbeben in Haiti und Chile haben im vergangenen Jahr 295 000 Menschenleben gefordert und Milliardenschäden angerichtet. Weltweit wurden 950 Naturkatastrophen registriert, das war die zweithöchste Zahl seit 1980, wie der weltgrößte Rückversicherer Munich Re gesternmitteilte. Schlimmer fiel in den vergangenen 30 Jahren weiter
  • 683 Leser

Zuversicht in Messewirtschaft

Die Messewirtschaft will 2011 dank steigender Budgets der Aussteller durchstarten. Immer mehr Unternehmen sind nach Angaben der Gemeinschaft Deutscher Großmessen (GDG) zu höheren Investitionen bei wichtigen Branchentreffen bereit. 'Befragungen zeigen, dass der Marketing-Mix im Vergleich zur Zeit vor der Krise nahezu unverändert ist', sagte der Vorstandschef weiter
  • 660 Leser