Artikel-Übersicht vom Samstag, 13. November 2010

anzeigen

Regional (1)

Zielgerichtete Info für Unternehmen zum Thema Steuer

Fünfte Auflage Steuergespräch
Das Aalener Steuergespräch ist das Ergebnis einer Kooperation dreier Partner: der Hochschule Aalen, dem Förderverein „Steuern zwischen Forschung und Praxis e.V.“ und der Kreissparkasse Ostalb. Insgesamt 180 Gäste waren der Einladung gefolgt, unter ihnen Vertreter großer Unternehmen wie Carl Zeiss oder Mapal, Inhaber mittelständischer weiter
  • 807 Leser

Überregional (19)

Auf Verbindung achten

Experten raten, nur in einer überschaubaren Zahl von Online-Shops einzukaufen, damit nicht allzu viele Händler, Zahlungs- und Versanddienstleister auf die eigenen Daten Zugriff haben. Auch sollten die Datenschutzbestimmungen gelesen werden. Auf jeden Fall ist es ratsam, beim Bezahlen im Internet auf eine sichere Verbindung zu achten: Die Browser-Adresse weiter
  • 671 Leser

Aufschneiderei hilft oft bei der Karriere

Männer können das besser als Frauen
Viele Frauen stellen ihr Licht unter den Scheffel. Dieses Problem haben die meisten Männer nicht, insbesondere, wenn es um Führungspositionen geht. weiter
  • 760 Leser

Banken müssen größere Kapitalpuffer aufbauen

Die wichtigsten Punkte der Abschlusserklärung des G-20-Gipfels in Seoul: Basel-III-Abkommen: Banken müssen sich größere Kapitalpuffer zulegen, um gegen Verluste gewappnet zu sein. Es soll verhindert werden, dass bei einer neuen Krise wieder die Steuerzahler als Bankenretter einspringen müssen. Wechselkurse: Die G-20-Länder sollen flexible Wechselkurse weiter
  • 572 Leser

Bestandsschutz ausgesprochen

Führende EU-Länder haben den Anlegern gestern einen Bestandsschutz für bisher ausgegebene Staatsanleihen zugesichert. Neue Krisenregeln für den Fall von Staatspleiten würden frühestens von Mitte 2013 an gelten und die bisher ausgegeben Papiere unter keinen Umständen betreffen, heißt es in einer in Seoul am Rande des G20-Gipfels verbreiteten weiter
  • 637 Leser

EADS nur mit Mini-Gewinn

Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS (Amsterdam) profitiert vom Aufschwung der Fluggesellschaften und hat seine Gewinnprognose leicht erhöht. Die Probleme beim Langstreckenflugzeug A 380 und dem Militärtransporter A 400M sowie die Entwicklungskosten für den A 350 belasten das Ergebnis aber weiter stark. Die Rentabilität von Airbus werde weiter
  • 618 Leser

IT-Frauen brauchen Ausdauer und Humor

Für Informatik-Studentinnen gibt es gute Chancen - Männliche Kollegen oft misstrauisch
Auf Entwicklerkonferenzen der IT-Branche sind Männer meist unter sich. Die Gründe liegen in traditionellen Rollenmustern. Wie man diese aufbrechen kann, demonstrierte das Forum über 'Women in Technology'. weiter
  • 583 Leser

KOMMENTAR: Wichtiger Platz am Himmel

Wenn es mal länger dauert: Das europäische Satellitenprojekt Galileo kann als Trostpflaster für alle Unternehmen dienen, die den Verkauf eines Produkts verschieben müssen - wie etwa der Flugzeughersteller Boeing mit seinem 'Dreamliner'. Sollten sich im Jahr 2018 alle 30 Satelliten am Himmel befinden, kommt Galileo rekordverdächtige zehn Jahren weiter
  • 671 Leser

Leitindex leicht im Plus

Gerüchte um höheren Zins in China drücken Stimmung
Angesichts nachlassender Sorgen um die Schuldenkrise in der Eurozone ist der Dax gestern um seinen Vortagswert geschwankt und schloss leicht im Plus. Insbesondere die Ängste um das hoch verschuldete Irland hatten sich gelegt, nachdem fünf führende Euro-Länder, darunter Deutschland, beim G 20-Gipfel in Seoul erklärt hatten, dass für mögliche Hilfen weiter
  • 619 Leser

Neue Ordnung erkennbar

G-20-Gipfel in Seoul vertagt wichtige Streitpunkte
Der große Krach ist ausgeblieben in Seoul. Vor allem US-Präsident Barack Obama musste beim G-20-Gipfel deutlich zurückstecken. Stattdessen lassen sich die Strukturen einer neuen Weltordnung erahnen. weiter
  • 636 Leser

NOTIZEN vom 13. November

Richard Hermann pleite Die Großbäckerei Richard Hermann mit rund 400 Mitarbeitern ist insolvent. Die Gruppe, zu der auch die Vertriebskette Hermann von der Alb gehört, habe am Mittwoch Insolvenzantrag gestellt, bestätigte gestern das Amtsgericht Tübingen. Der Großbäcker mit Sitz in Dettingen/Erms (Kreis Reutlingen) könne Löhne und Gehälter weiter
  • 646 Leser

Preise von Mietwagen bleiben hoch

Die Wirtschaftskrise hat das Geschäft der Autovermieter in Deutschland nachhaltig verändert. Die 2009 drastisch gestiegenen Mietpreise bleiben trotz der Konjunkturbelebung auf hohem Niveau. Das ergaben Recherchen bei den vier großen Vermietern Avis, Europcar, Hertz und Sixt. Vor einem Jahr hatte das Statistische Bundesamt eine Erhöhung der Tarife weiter
  • 664 Leser

Russen verkaufen Dr. Scheller

Fünf Jahre nach dem Einstieg des Kalina-Konzerns bei Dr. Scheller Cosmetics (Eislingen) trennen sich die Russen von dem Kosmetikhersteller, der vor allem durch seine Marke 'Manhattan' bekannt ist. Neuer Eigentümer ist der US-Konzern Coty. Zu dem weltgrößten Parfümhersteller gehören unter anderem die Kosmetik- und Duftmarken Adidas, Davidoff, Calvin weiter
  • 643 Leser

Verträge für Galileo stehen

Das europäische Satellitennavigationssystem Galileo kommt voran. Gestern wurden in München Verträge mit dem Kontrollzentrum in Oberpfaffenhofen unterzeichnet, wie das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und das bayerische Wirtschaftsministerium mitteilten. Das Kontrollzentrum soll für den sicheren Betrieb der ersten 18 Satelliten sorgen, weiter
  • 574 Leser

Verwurzelt und offen für Neues

Horst Kneer aus Westerheim leitet einen der führenden deutschen Fensterbauer
Horst Kneer fühlt sich der Schwäbischen Alb und seinen Mitarbeitern verbunden. Mit Engagement, Leistung, Mut und Vorsicht hat er sein Unternehmen zu einem der führenden Fensterhersteller gemacht. weiter
  • 683 Leser

Vorsicht beim Weihnachts-Einkauf im Internet

Schnäppchen können Zeichen für Betrug sein - Geldüberweisungsdienste werden oft missbraucht
Damit es nicht schon vor Weihnachten Enttäuschungen gibt, sollte man beim Online-Einkauf vorsichtig sein. Manche Händler liefern die Ware überhaupt nicht, andere wiederum schicken Fälschungen. weiter
  • 726 Leser

Wirtschaft brummt trotz neuer Krisen

Die deutsche Wirtschaft setzt ihren Aufschwung fort, allerdings mit gedrosseltem Tempo. Nach dem rasanten Anstieg im zweiten Quartal um revidiert 2,3 Prozent legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) zwischen Juli und Ende September im Dreimonatsvergleich preis-, saison- und kalenderbereinigt um 0,7 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Die weiter
  • 614 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

ENBW investiert weniger Der Stromkonzern ENBW (Karlsruhe) hat in den ersten neun Monaten den Umsatz um 10,7 Prozent auf 13 Mrd. EUR gesteigert. Der Überschuss kletterte um 75 Prozent auf 1,2 Mrd. EUR. Trotzdem will ENBW weniger investieren. Allein die Brennelementsteuer werde jährlich 440 Mio. EUR kosten. Homag legt kräftig zu Trendwende bei Homag: weiter
  • 633 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1932 Firmensitz: Westerheim (Alb-Donau-Kreis) Branche: Fenster und Haustüren Umsatz: 85 Millionen Euro Mitarbeiter: 580 Standorte: Westerheim, Schnelldorf, Binzwangen (beide Landkreis Ansbach), Massen (Landkreis Elbe-Elster) und Kairo (Ägypten) Auslandsmärkte: weltweit weiter
  • 643 Leser

Zur Person vom 13. November

Geburtsjahr/-ort: 1939, Westerheim Familienstand: verheiratet, vier Kinder Hobbys: Skifahren, Wandern, Schwimmen und Reisen Lieblingsbuch: Biographien interessanter Zeitgenossen, derzeit Barack Obama Leibspeise: mediterrane Küche (Kartoffelcarpaccio) Traumland: Italien Vorbild: Helmut Kohl weiter
  • 864 Leser