Artikel-Übersicht vom Freitag, 12. November 2010

anzeigen

Regional (3)

Mapal hat die Krise gemeistert

Im laufenden Geschäftsjahr wird der Umsatz aus dem Vorkrisenjahr 2008 fast erreicht – Dank an Belegschaft
Die Aalener Fabrik für Präzisionswerkzeuge Mapal KG wird im laufenden Geschäftsjahr mit rund 300 Millionen Euro fast wieder den Umsatz des Vorkrisenjahres 2008 erreichen. Sowohl der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Dieter Kress als auch Betriebsratsvorsitzender Frank Khöber dankten bei der Jubilarfeier gestern Abend allen Mitarbeitern, dass sie weiter
  • 3
  • 1251 Leser

Vernetzt in Zukunft

Neue Konstruktions- und Entwicklungsprinzipien
90 Teilnehmer aus den Branchen Automotive, Maschinenbau und Verfahrenstechnik kamen auf Einladung der WiRO und der Hochschule Aalen zusammen, um sich über Wege einer nachhaltigen Zusammenarbeit auszutauschen. Unter dem Motto „Neue Konstruktions- und Entwicklungsprinzipien fürs Jahr 2020“ informierten Vertreter der Hochschule und der regionalen weiter
  • 951 Leser

Bewegte Jahre im Stahlhandel

Günther + Schramm blickt auf 80-jähriges Bestehen – 2011 soll gutes Jahr werden
„Die jüngste Wirtschaftskrise war nicht die erste große Herausforderung in der Geschichte von Günther + Schramm“, berichtet Geschäftsführer Bernd Seibold. Dass der Stahlhändler heute auf eine mittlerweile 80-jährige Erfolgsgeschichte zurückschaut, ist vor allem dem Fleiß seiner Mitarbeiter und den mutigen Entscheidungen der Unternehmensführung weiter
  • 5
  • 1824 Leser

Überregional (13)

Ausländische Experten gesucht

Die Wirtschaft im Südwesten brauche nach Einschätzung von Experten mehr Fachkräfte aus dem Ausland. Bereits heute würden in Baden-Württemberg zu Beginn eines Lehrjahres auf einen unversorgten Bewerber fünf freie Ausbildungsplätze kommen, begründete der Präsident des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertags (BWIHK), Bernd Bechtold, in weiter
  • 720 Leser

DSD-Manager übernehmen 'Grünen Punkt'

Das Duale System Deutschland (DSD) mit seinem Markenzeichen 'Grüner Punkt' wird vom eigenen Management übernommen. Eine Vereinbarung über den Kauf vom US-Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts (KKR) sei unterzeichnet worden, teilte das DSD in Köln mit. Neue Eigentümer werden demnach der DSD-Vorstandschef Stefan Schreiter und weitere Manager. Sie würden weiter
  • 803 Leser

G 20-Gipfel verunsichert

Schuldenkrise rückt wieder in den Fokus
Trotz starker Unternehmenszahlen ist der Dax gestern ohne klare Richtung um seinen Vortageswert gependelt. Börsianer führten das auf eine gewisse Unsicherheit im Zusammenhang mit dem G 20-Gipfel in Seoul sowie Sorgen wegen der europäischen Schuldenkrise zurück. 'Der G 20-Gipfel spielt eine große Rolle', sagte Marktstratege Heino Ruland von Ruland Research. weiter
  • 686 Leser

Handel vor Weihnachten erwartungsfroh

Die deutschen Einzelhändler gehen mit hohen Erwartungen in das Weihnachtsgeschäft und haben ihre Umsatzprognose für das Gesamtjahr angehoben. Ausgehend von einem Umsatzplus von nominal 2,5 Prozent in den letzten beiden Monaten des Jahres könnte die Branche am Ende vielleicht an der 2-Prozent-Hürde kratzen, sagte der Präsident des Einzelhandelsverbandes weiter
  • 690 Leser

KOMMENTAR: Triumph für Löscher

Vom geschmierten zum sauberen Konzern: Siemens ist aus der Krise - und wie. Mit einem Rekordergebnis startet der Elektronikkonzern nun den Angriff auf den Erzkonkurrenten General Electric. Die guten Zahlen sind auch ein Triumph für Chef Peter Löscher, in dem viele Kritiker bis vor kurzem noch einen hölzernen Phrasendrescher ohne Visionen sahen. Auch weiter
  • 687 Leser

Merkel stoppt Obama

G 20-Gipfel lehnt Obergrenzen für Exportüberschüsse ab
Barack Obama muss klein beigeben. Der US-Präsident scheiterte beim G 20-Gipfel auch am Widerstand von Kanzlerin Angela Merkel mit dem Versuch, Obergrenzen für Exportüberschüsse durchzudrücken. weiter
  • 609 Leser

NOTIZEN vom 12. November

Beziehungen gekappt Mit dem Autobauer Daimler kappt ab sofort ein weiterer deutscher Großkonzern seine Geschäftsbeziehungen mit dem Iran wegen des eskalierenden Streits um die Atompolitik. Die Stuttgarter trennen sich von einer 30-prozentigen Beteiligung an dem Dieselmotoren-Hersteller Iranian Diesel Engine Manufacturing. Kein vorzeitiger Ausstieg DSL-Kunden weiter
  • 681 Leser

Postbank trotz Belastungen auf Gewinnkurs

Die Deutsche Postbank ist dank eines starken Kundengeschäfts nach roten Zahlen in der Finanzkrise wieder auf Gewinnkurs. Für dieses Jahr und auch für 2011 erwartet das vor der Übernahme durch die Deutsche Bank stehende Geldinstitut trotz weiterer Belastungen durch riskante Finanzgeschäfte schwarze Zahlen. Die Postbank ist mit rund 14,2 Mio. Kunden die weiter
  • 640 Leser

Satte Gewinne für Dax-Konzerne

Die 30 Konzerne im deutschen Leitindex Dax haben einer Studie zufolge allesamt eine glänzende Neun-Monatsbilanz vorgelegt. Der Gesamtumsatz der Unternehmen stieg um durchschnittlich 12 Prozent, der Gewinn sogar um 73 Prozent. Das ergab eine Analyse der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young. Danach verdienten die Unternehmen von Januar weiter
  • 631 Leser

Siemens peilt Weltspitze an

Elektronikriese will Konkurrent GE abhängen - Hoher Auftragseingang
Siemens bringt sich in Stellung. Das Ziel: Schneller wachsen als die Konkurrenz und Marktanteile gewinnen. Vor allem der Wettstreit mit dem US-Rivalen General Electric dürfte sich damit verschärfen. weiter
  • 691 Leser

Steuer-Endspurt bringt Bares

Hohe Gesundheitskosten oder Handwerker-Rechnungen teilweise beim Finanzamt abladen
Fürs Steuern sparen in diesem Jahr wird die Zeit langsam knapp. Wer Handwerker-Boni ausschöpfen will, sollte geplante Renovierungen vorziehen. Auch der Kauf eines neuen Computers bringt Bares. weiter
  • 728 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Hochtief kämpferisch Im Abwehrkampf gegen eine drohende Übernahme durch den spanischen Großaktionär ACS will der Essener Baukonzern Hochtief nun seine Bilanz durch den Verkauf lukrativer Töchter aufpolieren. Derweil legte ACS ein offizielles Angebot für den größten deutschen Baukonzern vor, der in den ersten neun Monaten den Konzerngewinn um 17 Prozent weiter
  • 692 Leser