Artikel-Übersicht vom Freitag, 29. Oktober 2010

anzeigen

Regional (2)

Weigle setzt auf Ausbildung

Handwerksbetrieb hat Ausbildungsquote von fast 40 Prozent – Modernisierung läuft
Dass auch Handwerksbetriebe im ländlichen Raum das Thema Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter ganz oben auf ihre Prioritätenliste gesetzt haben, dafür ist die Möbelwerkstätte Martin Weigle in Ruppertshofen ein vorbildliches Beispiel. Von den aktuell 13 Mitarbeitern – plus drei Teilzeitkräften – sind aktuell nicht weniger als fünf Auszubildende. weiter
  • 995 Leser

Geitner analysiert Wirtschaftslage und Stuttgart 21

Rudolf Böhmler zu Gast
Bei der Vernissage zur alljährlichen Kunstausstellung bei Südwestmetall resümierte Richard Geitner als Mitgliederrat der Bezirksgruppe von Südwestmetall die derzeitige wirtschaftliche Lage. Bundesbankvorstandsmitglied Rudolf Böhmler war ebenfalls zu Gast. weiter
  • 5
  • 1094 Leser

Überregional (19)

Anstieg nach kleiner Schwäche

An den Börsen werden neue Käufer angelockt
Der deutsche Aktienmarkt hat nach zwei Tagen mit Verlusten wieder in die Gewinnspur zurückgefunden. Der Leitindex Dax schloss gestern mit einem Plus von 0,42 Prozent bei 6595,28 Punkten. Damit erreichte der Technologiewerte-Index seinen höchsten Schlussstand seit April. 'In den zwei vergangenen Tage haben wir eine kleine Konsolidierung auf hohem Niveau weiter
  • 658 Leser

BGH stärkt Rechte von Reisenden

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat die Rechte von Kunden sogenannter Rail & Fly-Angebote gestärkt. Wenn Reisende mit einem solchen Kombi-Ticket aus Zug- und Flugkarte ihr Flugzeug verpassen, weil die Bahn Verspätung hatte, muss das Reiseunternehmen für die Zusatzkosten aufkommen. Geklagt hat eine Frau gegen ihren Reiseveranstalter. Sie weiter
  • 576 Leser

China verteidigt Rohstoffpolitik

China will den für die Hightech-Industrie so wichtigen Rohstoff-Export 'seltener Erden' nach eigenen Angaben nicht als diplomatisches Druckmittel einsetzen. Das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie betonte gestern, vielmehr sei Peking daran gelegen, beim Gebrauch 'seltener Erden' zu kooperieren, da es sich um eine nicht-erneuerbare weiter
  • 618 Leser

Daimler gibt im Ausland Gas

Stuttgarter heben zum dritten Mal in diesem Jahr die Gewinnprognose an
Das Ausland bringt Daimler voran: Der Autobauer hebt vor allem dank guter Absätze in China und wiederbelebter Lkw-Verkäufe seine Gewinnprognose zum dritten Mal an. Auch die Zukunft sieht gut aus. weiter
  • 595 Leser

Deutlich höherer Schaden durch Diebstahl

Die deutschen Hausratversicherer haben 2009 mehr Geld als je zuvor für Einbruch- und Diebstahlschäden ausgezahlt. Gestohlene Gegenstände, aufgebrochene Fenster und Türen verursachten Kosten von 460 Mio. EUR. Das entspricht einer Zunahmen von 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Nach Angaben des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) weiter
  • 580 Leser

Holzverarbeiter machen gegen Pellets mobil

Seit Jahren gibt es in Deutschland und anderen Ländern einen Trend zu Holzheizungen, nun machen die europäischen Holzverarbeiter dagegen mobil. Heute ist ein internationaler Aktionstag geplant, an dem sich in Bayern auch der im S-Dax notierte Bau- und Möbelzulieferer Pfleiderer im oberpfälzischen Neumarkt beteiligt. In etwa 50 deutschen Werken von Firmen weiter
  • 650 Leser

KOMMENTAR: Das Schmollen ist beendet

Für Reinhold Würth war gestern 'ein Tag wie viele andere, ein Arbeitstag'. Tatsächlich steht dieser 28. Oktober 2010 für weitaus mehr als einen der üblichen Spatenstiche mit stolzem Architekten und ob der 'immensen Steuerkraft' strahlendem Landrat. Der 'Schraubenkönig von Hohenlohe' hielt Hof um kundzutun, dass er als ehrbarer Kaufmann seine Wurzeln weiter
  • 574 Leser

Lufthansa-Chef Mayrhuber warnt vor 'Wegezoll'

Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber hat seine scharfe Kritik an der Luftverkehrsabgabe erneuert. Konkrete Auswirkungen auf das Buchungsverhalten kann er aber noch nicht nennen. Man werde das beobachten, etwa im Blick auf Air France/KLM, für die eine solche Steuer nicht gilt. 'Geschäftsfördernd ist das sicher nicht', sagte Mayrhuber in Frankfurt. Asiaten weiter
  • 679 Leser

Mehr nackte Fahrgestelle verkauft

Die Bussparte musste als einzige Abteilung einen leichten Gewinnrückgang melden, weil die Kunden öfter nackte Fahrgestelle statt voll ausgestatteter Busse ordern. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ging das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) um 4 Prozent auf 131 Mio. Euro zurück, die Umsätze stiegen jedoch um 6 Prozent. 'Einzelne Quartale sind nur weiter
  • 603 Leser

Mehr Schaden durch Diebstahl

Die deutschen Hausratversicherer haben 2009 mehr Geld als je zuvor für Einbruch- und Diebstahlschäden ausgezahlt. Gestohlene Gegenstände, aufgebrochene Fenster und Türen verursachten Kosten von 460 Mio. EUR. Das entspricht einer Zunahmen von 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Nach Angaben des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) weiter
  • 585 Leser

NOTIZEN vom 29. Oktober

Netzagentur macht Druck Die Bundesnetzagentur will die Deutsche Bahn AG dazu zwingen, ihre Stromnetze in Bahnhöfen für konkurrierende Stromlieferanten zu öffnen. Die Regulierungsbehörde verpflichtet die Bahn Energie GmbH spätestens zum Februar kommenden Jahres den Wechsel des Stromlieferanten auch den Kiosken, Gastronomiebetrieben und Geschäften zu weiter
  • 658 Leser

Porsche erhöht Tarife vorzeitig

Der Sportwagenhersteller Porsche wird die Tariferhöhung 2011 für die Beschäftigten der deutschen Standorte auf Februar 2011 vorziehen. Das kündigte der Gesamtbetriebsratsvorsitzende des Unternehmens, Uwe Hück, an. 'Darüber gibt es doch bei der glänzenden Ertragslage von Porsche überhaupt keine Diskussion', sagte Hück der IG Metall. Derzeit laufen bei weiter
  • 637 Leser

Porsche zieht Tariferhöhung vor

Der Sportwagenhersteller Porsche wird die Tariferhöhung 2011 für die Beschäftigten der deutschen Standorte auf Februar 2011 vorziehen. Das kündigte der Gesamtbetriebsratsvorsitzende des Unternehmens, Uwe Hück, in Stuttgart an. 'Darüber gibt es doch bei der glänzenden Ertragslage von Porsche überhaupt keine Diskussion', sagte Hück der IG Metall. Derzeit weiter
  • 702 Leser

Spatenstich bei Würth mit Signalcharakter

90 Millionen werden am Stammsitz verbaut
Ein Spatenstich hat für Würth zweifachen Signalcharakter: Dem Unternehmen geht es sehr gut und es bleibt seinen Hohenloher Wurzeln treu. weiter
  • 736 Leser

Vorsicht trotz Stellenbooms

BA-Chef Weise sieht viele Risiken auf dem Weg zur Vollbeschäftigung
Die Vorsicht will in Nürnberg nicht weichen: Trotz der besten Arbeitsmarkt-Daten in einem Oktober seit 18 Jahren spricht die Bundesagentur für Arbeit von einem weiten Weg zur Vollbeschäftigung. weiter
  • 649 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

BASF verfünffacht Gewinn Der Chemiekonzern BASF hat sein Nettoergebnis im dritten Quartal kräftig gesteigert. Nach Steuern und Anteilen anderer Gesellschafter hatte sich der Überschuss dank des sehr guten Geschäftsverlaufs verglichen mit dem Krisenjahr 2009 mehr als verfünffacht. Von Juli bis September verdiente BASF unter dem Strich 1,2 Mrd. EUR. Der weiter
  • 669 Leser