Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 27. Oktober 2010

anzeigen

Regional (3)

Steigt Magna bei Erhard ein?

Die Krise in der Nutzfahrzeugbranche stürzte das Gmünder Traditionsunternehmen in finanzielle Schieflage
Lange Zeit sah es danach aus, als ob Geschäftsführer Alexander Kögel den Gang zum Aalener Amtsgericht antreten müsste – das im Jahre 1844 gegründete Gmünder Traditionsunternehmen Erhard & Söhne GmbH war durch die Wirtschafts- und Automobilkrise in finanzielle Schieflage geraten. Die Banken forderten „Frischgeld“. Nach Informationen weiter

Veranstaltung hat Dialog mit Kunden im Blick

Businessfrühstück von DDD
„Erfolg beginnt im Kopf – Wie Worte im Kundendialog wirken“, lautet das Vortragsthema des Businessfrühstückes, das DigitalDruck Deutschland (DDD) am Freitag, 12. November, von 8 bis 10 Uhr in den Räumlichkeiten der Schwäbischen Post in Aalen veranstalten wird. Mit Marcus Auth, Leiter der Dialog Akademie am Siegfried Vögele Institut, weiter
  • 671 Leser

Rudolf Spiller und Leica trennen sich einvernehmlich

Vertrag gestern unterzeichnet
Die Trennung erfolgte Mitte August wie der Blitz aus heiterem Himmel, über die Hintergründe wurde viel spekuliert. Gestern haben sich die Leica Camera AG in Solms und deren ehemaliger Vorstandsvorsitzender Rudolf Spiller einvernehmlich auf die Aufhebung des Vertrages geeinigt. weiter
  • 1695 Leser

Überregional (18)

600 Kilometer ohne Aufladen

Elektroauto schafft auf Fahrt von München nach Berlin Reichweiten-Rekord
Erstmals hat ein alltagstaugliches Elektroauto eine Strecke von 600 Kilometern mit einer einzigen Akkuladung zurückgelegt. Die Rekordfahrt schürt Hoffnung auf den Durchbruch des E-Autos. weiter
  • 638 Leser

Anleger nehmen Gewinne mit

Wertpapierexperten sprechen dennoch von stabiler Börse
Der Dax hat sich gestern im Tagesverlauf nur mäßig von seinem Morgenknick erholen können. Zwar gelang dem Leitindex der Sprung über die Marke von 6600 Punkten, in den grünen Bereich schaffte er es trotzdem nicht. 'Wir sehen derzeit leichte Gewinnmitnahmen, nachdem der Dax in kurzer Zeit sehr weit nach oben gelaufen ist', sagte Marktanalyst Marco Günther weiter
  • 466 Leser

Bayern LB will Schadenersatz von Ex-Vorstand

Mit Stefan Ropers feuert das Institut den Letzten aus der Topmanager-Riege von 2007
Wegen des Debakels um die Hypo Alpe Adria verlangt die BayernLB Schadenersatz von ihren früheren Vorständen. Als letzter der aus dieser Ära verbliebenen Topmanager muss Stefan Ropers gehen. weiter
  • 743 Leser

Brüssel gibt bei Galileo Gas

Großauftrag geht an DLR-Tochter
Die Satelliten des EU-Navigationssystems sollen von Bayern aus gesteuert werden. Die EU macht beim Aufbau des GPS-Konkurrenten Tempo. weiter
  • 524 Leser

Bundesbankchef kritisiert Merkels Euro-Kompromiss

Bundesbankpräsident Axel Weber hat deutliche Kritik an der in der vergangenen Woche getroffenen Übereinkunft von Deutschland und Frankreich in Sachen Euro geäußert. Die Entscheidung von Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy gegen vorgesehene automatische Sanktionen der EU-Kommission bei Verstößen eines weiter
  • 584 Leser

Bundesregierung will bei Kohle nicht früher raus

Nach monatelangem Streit hat sich die schwarz-gelbe Koalition auf ein Festhalten am Kohle-Ausstieg im Jahr 2018 geeinigt. Die FDP gab am Dienstag ihren Widerstand auf. Die Liberalen wollten ursprünglich, dass die Milliarden-Subventionen schon 2014 auslaufen. Im Gegenzug soll im Steinkohlegesetz nun die Klausel gestrichen werden, dass der Bundestag im weiter
  • 600 Leser

DGB sorgt für Leerstelle

Gewerkschaften treten Ausbildungspakt doch nicht bei
Eklat im Ausbildungspakt: Die Gewerkschaften sind dem Bündnis für mehr Lehrstellen entgegen ihrer ursprünglichen Zusage nicht beigetreten. Jetzt streiten sie sich mit der Wirtschaft, wer die Schuld trägt. weiter
  • 548 Leser

Expertenrat rund um Fonds

Als Spätwirkung der Finanzmarktkrise wird bereits der dritte offene Immobilienfonds in Deutschland liquidiert. Wie kommen Anleger an ihr Geld? Sind derartige Immobilienfonds überhaupt noch eine sichere Geldanlage? Oder lohnt es sich, angesichts steigender Börsenkurse die monatliche Fondssparrate zu erhöhen? Welche Fonds eignen sich, wenn ich für meine weiter
  • 576 Leser

Im Land mehr Lehrstellen als Bewerber

In Baden-Württemberg hat sich das Angebot an Ausbildungsplätzen leicht erhöht: Im Lauf des Berufsberatungsjahrs 2009/10, das am 30. September endete, wurden bei den Arbeitsagenturen 66 068 Lehrstellen gemeldet, 0,6 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Davon sind 2639 noch nicht besetzt, gut 1 Prozent mehr als vor einem Jahr. Von Oktober 2009 bis September weiter
  • 495 Leser

KOMMENTAR: In der Schmollecke

Man soll die Gewerkschaften nicht loben, bevor ihre Unterschrift unter dem Ausbildungspakt steht. Es ist ein merkwürdiges Spiel, das da um das Bündnis für mehr Lehrstellen lief: Am Montag Mittag erklärte der Deutsche Gewerkschaftsbund noch feierlich, er trete bei. Zwölf Stunden später war das nicht mehr wahr. Angesichts der Bedingungen, die er stellte, weiter
  • 472 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwickl. zur Vorwoche: gleich 1000-1500 l 78,21 4501-5500 l 70,24 1501-2000 l 75,86 5501-6500 l 69,93 2001-2500 l 73,32 6501-7500 l 69,32 2501-3500 l 71,69 7501-8500 l 69,20 3501-4500 l 70,68 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 42. Woche 18.-24.10.10: E-ges. 59,3 v.H. weiter
  • 721 Leser

NOTIZEN vom 27. Oktober

Porto wird günstiger Die Deutsche Post möchte im kommenden Jahr die Portogebühren leicht senken. Der Tarif für den Standardbrief wird aber nach Ansicht von Experten mit 55 Cent voraussichtlich unverändert bleiben. Die Bundesnetzagentur wird heute bekanntgeben, ob sie dem Abtrag der Post für die neuen Portobeträge zustimmt. Skepsis gegen Jobagenten Die weiter
  • 568 Leser

Privatbanken greifen Schwarz-Gelb an

Die Privatbanken gehen in die Offensive: Der nationale Alleingang bei der Finanzmarktregulierung untergrabe die internationale Wettbewerbsfähigkeit. weiter
  • 567 Leser

Sammelbestellung anregen

Chance für Mieter: Vermieter sind nicht verpflichtet, den günstigsten Zeitpunkt zum Nachkauf von Heizöl für ihre Mietswohnungen abzupassen. Sie müssen allerdings auch beim Heizölkauf wirtschaftlich handeln, wie Dietmar Wall vom Deutschen Mieterbund erläutert. Sein Tipp: Mieter könnten ruhig einmal anregen, dass sich der Hausbesitzer Sammelbestellungen weiter
  • 510 Leser

Sparchancen beim Heizöl

Experten zeigen auf, wie sich günstiger einkaufen lässt
Zu Beginn der diesjährigen Heizsaison ist Heizöl alles andere als günstig, sondern bewegt sich ganz im Gegenteil auf Hochpreisniveau. Umso wichtiger ist es für Hausbesitzer, Sparchancen zu nutzen. weiter
  • 636 Leser

Weiterer Fonds wird aufgelöst

Der seit knapp zwei Jahren eingefrorene offene Immobilienfonds Morgan Stanley P2 Value werde aufgelöst und das noch vorhandene Vermögen ausgezahlt, teilte die Verwaltungsgesellschaft gestern mit. In den Fonds hatten rund 40 000 Anleger Ersparnisse angelegt. Ende Oktober 2008 hatte der Fonds den Rückkauf von Anteilen ausgesetzt. Damals waren damit knapp weiter
  • 504 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Gehälter gedeckelt Vom nächsten Jahr an sollen Gehälter aller Manager in staatlich gestützten Banken gedeckelt werden. Danach werden die Gehälter auch für Positionen unterhalb des Vorstands auf 500 000 EUR pro Jahr begrenzt. Allerdings soll es Ausnahmen geben: So soll unter anderem die Obergrenze zwar für alle Institute gelten - aber nur für Mitarbeiter weiter
  • 484 Leser