Artikel-Übersicht vom Samstag, 23. Oktober 2010

anzeigen

Regional (1)

Kemmler in Aalen feiert 125-jähriges Bestehen

Fliesen- und Baustofffachhandlung kam vor fünf Jahren in die Region
Die Kemmler Baustoffe GmbH in der Ulmer Straße in Aalen feiert als Teil der Tübinger Baustoff- und Fliesenfachhandlung Kemmler 2010 ihr 125-jähriges Bestehen. weiter
  • 1467 Leser

Überregional (17)

'Die Luft ist etwas raus'

Börsen legen zum Wochenende eine kleine Pause ein
Der Deutsche Aktienindex hat gestern nach zwei sehr starken Wochen eine Pause eingelegt und ist um seinen Vortageswert gependelt. Mit einem Minus von 0,08 Prozent auf 6605,84 Punkten ging der Dax aus dem Handel und verbuchte damit im Wochenverlauf ein Plus von 1,8 Prozent. 'Die Luft war heute etwas raus, aber das ist nicht verwunderlich, nachdem der weiter
  • 587 Leser

Amazon wächst und investiert, der Kurs sinkt

Amazon treibt sein Geschäft voran: Um die Menschen zum Einkaufen zu bewegen, räumt der weltgrößte Einzelhändler Rabatte ein, gibt Millionen für Werbung aus und investiert kräftig in seine Auslieferungszentren. Das sorgt zwar für ein enormes Wachstum, nagt aber an den Gewinnen. Am Donnerstag, nach Vorlage der Zahlen für das dritte Quartal, rutschte weiter
  • 636 Leser

American Express bekommt sein Geld pünktlicher

Der Kreditkarten-Anbieter American Express muss sich immer seltener mit säumigen Schuldnern herumärgern. Seitdem sich die wirtschaftliche Lage entspannt, zahlen die Kunden ihre Rechnungen wieder verlässlicher. Im dritten Quartal stieg der Reingewinn deshalb im Vergleich zum krisengezeichneten Vorjahreszeitraum um 71 Prozent auf 1,1 Mrd. Dollar (rund weiter
  • 642 Leser

BMW startet Kurzmietprojekt

. BMW startet in München ein Pilotprojekt zur Kurzzeitmiete von Autos. Mit dem stundenweisen Mietangebot reagiere BMW auf das zunehmende Bedürfnis von Kunden, in Freizeit und Beruf verschiedene Autos nutzen zu wollen, hieß es in der Mitteilung. Konkurrent Daimler hat in den vergangenen Wochen sein Carsharing-Projekt 'Car2Go' nach Ulm und Austin (Texas) weiter
  • 655 Leser

Daimler: Betriebsrat will eine Belohnung

Während der Krise waren viele Mitarbeiter flexibel und zum Verzicht bereit. Jetzt sollen sie vom Aufschwung profitieren, fordern Daimler-Betriebsräte. weiter
  • 668 Leser

Dickes Lob vom Ministerpräsidenten

Horst Seehofer, der bayerische Ministerpräsident, sieht ein Jahr nach dem Aus des Versandhändlers Quelle die Region Nürnberg-Fürth 'wirtschaftlich, sozial und technologisch auf einem sehr guten Weg'. Er lobte diese Woche das 'schnelle, kraftvolle und unideologische Handeln der Politik' für die beiden mittelfränkischen Großstädte 'als Paradebeispiel weiter
  • 659 Leser

Die Fondsarten

Bei offenen Immobilienfonds sollen die Anleger in der Regel jederzeit das Geld zurückbekommen können. Dafür halten die Fonds neben den Immobilien auch flüssige Mittel. Bei geschlossenen Immobilienfonds verpflichten sich die Anleger dagegen in der Regel, das Geld für mehrere Jahre zur Verfügung zu stellen. dpa weiter
  • 751 Leser

EU-Statistiker nehmen Griechen unter die Lupe

. Europas Statistiker haben erneut Zweifel an den Haushaltszahlen von Schuldensünder Griechenland und schauen dem Land genauer auf die Finger. Das Europäische Statistikamt Eurostat kündigte an, die Qualität der statistischen Quellen für die volkswirtschaftliche Gesamtrechnung in Griechenland genau zu überprüfen. Dies werde gemeinsam mit dem griechischen weiter
  • 642 Leser

KOMMENTAR: Jobgarantie ist nicht alles

Deutschland steht derzeit im internationalen Vergleich auch deshalb so gut da, weil sich viele Mitarbeiter in der Krise flexibel und zum Verzicht bereit gezeigt haben. Wenn es eine Art Gerechtigkeit in Unternehmen gibt, dann müssen die Beschäftigten jetzt in Zeiten des Booms dafür belohnt werden. Das scheint den Managern bei Daimler auch klar zu weiter
  • 714 Leser

Leben nach dem Quelle-Aus

Nicht jeder frühere Beschäftigte in Fürth hat eine neue Arbeit gefunden
Vor einem Jahr meldete das Versandhaus Quelle Insolvenz an. Manche Mitarbeiter - wie die Designerin Katja Kramer - haben eine neue Arbeit gefunden. Andere - wie Marga Hetzner - dagegen suchen noch. weiter
  • 763 Leser

NOTIZEN vom 23. Oktober

Milliarden nicht geflossen Die Gelder aus dem Konjunkturpaket II sind zwei Monate vor dem Auslaufen der Antragsfrist erst zu einem Drittel ausgegeben. Offenbar wurden von den 10 Mrd. EUR für das kommunale Investitionsprogramm bis zum 21. Oktober nur 3,88 Mrd. EUR abgerufen. Wohl hat aber der Bund bereits Anträge für rund 95 Prozent der Bundeshilfe weiter
  • 672 Leser

Ricke bestreitet Mitschuld an Spitzelaffäre

Angeklagter bezichtigt den ehemaligen Telekom-Konzernchef der Mitwisserschaft
Ein spannender Tag im Telekom-Spitzelprozess: Gestern trat Ex- Konzernchef Kai-Uwe Ricke in den Zeugenstand. Er schob die Verantwortung für das illegale Ausspionieren untergeordneten Mitarbeitern zu. weiter
  • 703 Leser

Traditionsfonds Degi Europa wird aufgelöst

Nach zwei Jahren hat sich der Immobilienfonds von der Krise noch nicht erholt - Rund 90 000 Anleger betroffen
Lange Zeit galt er als Klassiker unter den offenen Immobilienfonds und als rentabel noch dazu: Jetzt muss der Degi Fonds Europa schließen. Das betrifft rund 90 000 Anleger. Diese bangen um ihr Geld. weiter
  • 649 Leser

VW steigert Gewinn deutlich

Europas größter Autobauer Volkswagen hat in den ersten neun Monaten des Jahres seinen Gewinn vervielfacht, aber die Erwartungen für den weiteren Jahresverlauf gedämpft. Bis Ende September fuhr der Autokonzern ein Ergebnis nach Steuern von gut 4 Mrd. EUR ein, teilte das Unternehmen mit. Im Vorjahreszeitraum hatte der Gewinn krisenbedingt nur bei weiter
  • 628 Leser

Wirtschaft ist optimistisch

So wenig Arbeitslose wie seit 18 Jahren nicht mehr
Die Stimmung der Unternehmen ist laut Ifo Institut so gut wie lange nicht mehr. Der Aufschwung drückt die Arbeitslosenzahl auf rund 2,93 Millionen. Zuletzt wurde dieser Wert vor 18 Jahren erreicht. weiter
  • 557 Leser