Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 14. Oktober 2010

anzeigen

Regional (1)

Solaranlagen weiter im Trend

Weitere Großaufträge für Walter Konzept fürs 4. Quartal 2010 – Über 9 MW installierte Leistung bis Jahresende
Zum Jahresende kann das Ellwanger Projektierungsbüro Walter Konzept mehrere Großaufträge verbuchen. Der Spezialist fürs Planen und Installieren von Fotovoltaikanlagen sowie das Vermarkten von geeigneten Dachflächen hat sich einiges vorgenommen. Bis Jahresende sollen über 9 MW elektrischer Leistung durch Solaranlagen installiert werden. weiter
  • 1002 Leser

Überregional (19)

Auf Strecken bis zu 10 Kilometern alles wie bisher

Für Reisende im Regional- und Nahverkehr erhöht die Bahn die Fahrscheinpreise am 12. Dezember im Schnitt um 1,9 Prozent. Je nach Streckenlänge fällt die Anhebung unterschiedlich aus. Nach Angaben einer Bahn-Sprecherin bleiben die Preise für Strecken bis zu zehn Kilometern unverändert. Einige Beispiele, jeweils für eine einfache Fahrt in der 2. weiter
  • 537 Leser

Bahnpendler zahlen mehr

Im Fernverkehr bleiben die Preise nach dem Fahrplanwechsel unverändert
Die Bahn reagiert mit ihrer Preispolitik auf die Pannenserie im Fernverkehr und verzichtet auf eine Preiserhöhung. Für Berufspendler wird die Fahrt mit dem Zug allerdings zum Fahrplanwechsel erneut teurer. weiter
  • 631 Leser

Banken in ruhigem Fahrwasser

Die staatlich gestützten Institute erholen sich wieder
Nur mit Steuermitteln konnten sie gerettet werden. Jetzt kommen einige deutsche Banken in ruhigeres Fahrwasser. Die Düsseldorfer IKB soll verkauft werden, die Landesbanken machen wieder Gewinn. weiter
  • 631 Leser

Besonders magere Wein-Ernte

Die deutschen Winzer werden in diesem Herbst voraussichtlich die schwächste Ernte seit 25 Jahren einfahren. Die Menge werde wohl um die sieben Mio. Hektoliter betragen, sagte der Sprecher des Deutschen Weininstituts, Ernst Büscher. Das ist ein Viertel weniger als im Schnitt der letzten zehn Jahre. Foto: dapd weiter
  • 700 Leser

BGH-Urteil nimmt Vermieter in die Pflicht

Vermieter müssen bei einer Eigenbedarfskündigung dem betroffenen Mieter eine während der Kündigungsfrist frei werdende vergleichbare Wohnung im selben Haus zuerst anbieten. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Andernfalls sei die Eigenbedarfskündigung 'wegen Verstoßes gegen das Gebot der Rücksichtnahme rechtsmissbräuchlich und damit weiter
  • 649 Leser

Chinesen machen sich in Osteuropa breit

Ost-Ausschuss-Chef Mangold zieht nach zehn Jahren überwiegend positive Bilanz
Nach zehn Jahren gibt Klaus Mangold den Vorsitz des Ost-Ausschusses der Wirtschaft ab. Seine Schlussbilanz fällt überwiegend positiv aus. Nachdrücklich warnt er vor dem steigenden Einfluss Chinas. weiter
  • 697 Leser

Deutsche Firmen in China optimistisch

Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hat China zu einer Aufwertung seiner Währung aufgefordert und gleichzeitig die USA kritisiert. Zwar sei der Yuan in den vergangenen zwei Jahren bereits um 16 Prozent teurer geworden, sagte Brüderle in Schanghai. 'Aber da ist ein Stück mehr erforderlich', fügte er hinzu. Am Vortag hatte der Minister weiter
  • 625 Leser

Elektroautos für Paris

Am heutigen Donnerstag gibt Daimler seine Bewerbung für das Carsharing-Projekt 'Autolib' im Großraum Paris ab, bei dem es um den Zuschlag von 3000 Elektroautos geht. Die Verträge sollen spätestens Ende des Jahres unterschrieben werden. Geplanter Start ist September kommenden Jahres. Konsortialpartner von Daimler sind der Autovermieter Avis, das weiter
  • 593 Leser

EU will bessere Aufsicht für Wirtschaftsprüfer

Als Folge der Finanzkrise will Brüssel nun auch die mächtigen Wirtschaftsprüfungsunternehmen schärfer kontrollieren. Die Kommission schlug ein unabhängiges Aufsichtssystem für die Prüfer vor. Zudem fordert sie ein Ende der Marktkonzentration. Die Abschlussprüfungen betrachtet die EU-Kommission als gesellschaftliche Aufgabe. Deshalb sieht sie weiter
  • 540 Leser

Herbstgutachten: 3,5 Prozent Wachstum

Nach Angaben der führenden Forschungsinstitute wächst die deutsche Wirtschaft 2010 um 3,5 Prozent. Experten befürchten einen Fachkräftemangel. weiter
  • 615 Leser

KOMMENTAR: Auf dem richtigen Gleis

Endlich mal ein guter Zug der Deutschen Bahn: Sie erhöht zum Fahrplanwechsel Mitte Dezember die Preise nicht wie sonst üblich. Zumindest nicht im Fernverkehr. Das hat seinen guten Grund, wie Bahn-Chef Rüdiger Grube etwas verschämt zugibt: Die Qualität ihrer Leistung stimmt nicht. Im Winter wie im Sommer hatte sie massive Probleme, und auch an 'normalen' weiter
  • 649 Leser

Leitindex auf Jahreshoch

Aussagen der US-Notenbank beflügeln die Kurse
Positive Konjunkturimpulse aus den USA haben den Dax gestern auf ein Jahreshoch getrieben. Der Leitindex kletterte um 2,06 Prozent auf 6434,52 Punkte und stand zum Handelsschluss fast 50 Punkte über seinem bisherigen Jahreshoch vom August. Geschäftsführer Thomas Körfgen von SEB Asset Management nannte die Fed-Protokolle vom Vorabend als treibende weiter
  • 761 Leser

NOTIZEN vom 14. Oktober

Spritpreise ziehen an Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind gegenüber der Vorwoche deutlich gestiegen. Laut ADAC kletterte der Preis für den Liter Superbenzin um drei Cent auf durchschnittlich 1,393 EUR. Der Dieselpreis stieg um 1,6 Cent auf 1,228 EUR. Einigung auf Mindestlohn 15 000 Waldarbeiter haben bald Anspruch auf einen Mindestlohn. Die Gewerkschaft weiter
  • 595 Leser

O2 und Vodafone verkaufen bald auch das iPhone

Das iPhone-Monopol der Telekom in Deutschland ist offiziell beendet. Auch die Mobilfunk-Anbieter Vodafone und O2 werden das Apple-Smartphone 'in den nächsten Wochen' im Programm haben, wie Unternehmenssprecher bestätigten. Einen genaueren Zeitpunkt nannten sie nicht. Nach bisher unbestätigten Informationen soll Vodafone das Internethandy vom 28. weiter
  • 741 Leser

Online-Banking im Visier

Bundeskartellamt prüft Nutzungsbedingungen
Das Bundeskartellamt überprüft die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Banken beim Online-Banking. Es geht um die Frage, ob diese den Wettbewerb auf dem Markt der Online-Bezahlsysteme behindern. Das sagte Behördensprecher Kay Weidner. Das Interesse gilt vor allem den Sonderbedingungen, soweit sie festlegen, dass personalisierte Sicherheitsmerkmale weiter
  • 610 Leser

Porsche nimmt wieder Fahrt auf

Porsches Geschäft nimmt nach der Krise spürbar Fahrt auf. Im Autogeschäft steigerten die Stuttgarter im Ende Juli abgelaufenen Geschäftsjahr 2009/10 ihren operativen Gewinn deutlich auf 1,2 Mrd. EUR (Vorjahr: 700 Mio. EUR). Auch bei der stark gebeutelten Dachgesellschaft Porsche SE bessert sich die Lage langsam. Der Verlust schrumpft, 2011 wird weiter
  • 610 Leser

Sozialbeiträge bleiben fast stabil

Berlin. Das Bundeskabinett hat für 2011 neue Beitragsbemessungsgrenzen in den Sozialversicherungen festgelegt. Nach der Verordnung, der der Bundesrat noch zustimmen muss, bleibt die Grenze in der Renten- und Arbeitslosenversicherung im Westen unverändert bei 5500 EUR Monatseinkommen. Jeder Verdienst, der darüber liegt, ist sozialversicherungsfrei. weiter
  • 607 Leser

Weber kritisiert EZB-Politik

Bundesbankpräsident Axel Weber hat sich für eine sofortige Beendigung der Staatsanleihekäufe ausgesprochen, die die Europäische Zentralbank gegenwärtig im Rahmen ihres Programms zur Stabilisierung der Märkte (SMP) tätigt. 'Da die mit dem SMP zusammenhängenden Risiken seinen Nutzen übersteigen, sollten diese Wertpapierkäufe als Teil unserer weiter
  • 542 Leser