Artikel-Übersicht vom Samstag, 9. Oktober 2010

anzeigen

Überregional (18)

Auch Merkel ist für ein kräftiges Lohnplus

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) unterstützt den Ruf ihres Wirtschaftsministers Rainer Brüderle (FDP) nach deutlich höheren Löhnen. 'Das ist natürlich etwas, was Buchstabe für Buchstabe die Bundeskanzlerin ganz genauso sieht', sagte Merkels Sprecher Steffen Seibert in Berlin. Dass es im Aufschwung Spielraum für Lohnerhöhungen gebe, zeigten ja Tarifabschlüsse weiter
  • 586 Leser

Bei O2 und Hansenet fallen 1100 Stellen weg

Bei der Fusion von O2 und Hansenet werden 1100 Arbeitsplätze gestrichen. Das berichtete O2 und bestätigte damit Medienberichte aus den vergangenen Tagen. Der Abbau auf rund 5000 Stellen soll sozialverträglich möglichst ohne betriebsbedingte Kündigungen erfolgen. Der Stellenabbau verteile sich über beide Unternehmen. Die Maßnahmen erfolgten in Abstimmung weiter
  • 595 Leser

Bewertung begehrt und gefürchtet

Blick in eigentlich geheime Prüfinstitute der Stiftung Warentest
Lebensgefährliche Häcksler, Gift im Olivenöl, sich selbst zerstörende Waschmaschinen: Willkommen in der Welt der Stiftung Warentest. Deren Prüfinstitute sind eigentlich geheim - nun öffnete sich eine Tür. weiter
  • 739 Leser

Entwicklungs- und Schwellenländer mit breiter Brust

Der Internationale Währungsfonds (IWF) und die Weltbank in Washington bekommen die Folgen der Finanzkrise zu spüren, ohne dass sich beide gegen diese Entwicklung stemmen. Die Auslöser sitzen ausschließlich im reichen Norden, im Süden dagegen haben sich Banken nicht verzockt. Die Vertreter der Schwellen- und Entwicklungsländer treten bei der Herbsttagung weiter
  • 555 Leser

Futter für Hunde und Katzen wichtiger als Lebensmittel

Der teuerste Test mit Kosten von einer halben Million Euro betraf Solaranlagen. Teuer sind auch die Überprüfung sozialer Standards von Textilherstellern, weil dabei Reisen und Recherchen im Ausland nötig sind. Bei manchen Tests arbeitet die Stiftung mit Partnern wie dem ADAC zusammen. Meist braucht es aber weitaus weniger Geld, um Erstaunliches festzustellen: weiter
  • 572 Leser

Hedgefonds ist für Übernahme von Hochtief

Nächster Schachzug im erbitterten Kampf um den Essener Baukonzern Hochtief: Der spanische Angreifer ACS, der bereits knapp 30 Prozent hält, hat Unterstützung von einem Hochtief-Aktionär erhalten. In einem Interview rief der Manager des britischen Investmentfonds Centaurus Capital, Patrick Bierbaum, die Hochtief-Führung auf, die Waffen zu strecken. Der weiter
  • 698 Leser

IWF warnt vor Alleingängen

Streit um Währungen beherrscht Herbsttagung
Der internationale Währungsstreit ist das bestimmende Thema der Herbsttagung des Internationalen Währungsfonds. IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn warnt vor nationalen Alleingängen. weiter
  • 659 Leser

Knapp unter dem Tageshoch

Zum Wochenschluss durchwachsener Handel
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern nach durchwachsenen Arbeitsmarktdaten aus den USA etwas fester und knapp unter seinem Tageshoch geschlossen. Während die Arbeitslosenquote in den USA im September überraschend stabil geblieben war, war die Zahl der Beschäftigten im vergangenen Monat um 95 000 zurückgegangen. 'Prinzipiell sollte man diese Daten nicht weiter
  • 601 Leser

KOMMENTAR: Unkultur des Verschleißens

Hohe Arbeitsbelastung macht krank. Das haben eine Reihe von Studien ergeben, erst jüngst von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz. Umso erstaunlicher ist es, dass in vielen Unternehmen betriebliches Gesundheitsmanagement allenfalls auf dem Papier steht und leider viel zu wenige Führungskräfte in ihrer täglichen Arbeit Gesundheit und Zufriedenheit ihrer weiter
  • 569 Leser

Microsoft hat wohl Interesse an Adobe

Microsoft ist offenbar an einer Übernahme des Software-Hauses Adobe interessiert. Vorstandschef Steve Ballmer wollte nicht konkret Stellung nehmen, sagte aber: 'Es sind alle Möglichkeiten offen.' Bei einem Besuch in Madrid fügte der Manager hinzu: 'Wenn man etwas vorhat, ist es besser, nichts zu sagen.' Es habe Gespräche gegeben, aber keine konkreten weiter
  • 573 Leser

NOTIZEN vom 9. Oktober

Japan geht Rezession an Im Kampf gegen eine drohende Rezession hat die japanische Regierung ein neues milliardenschweres Konjunkturprogramm aufgelegt. Das Paket hat ein Volumen von rund 44 Mrd. EUR. Mit dem Konjunkturpaket soll auch bis zu einer halben Million Arbeitsplätze geschaffen werden. Japan hatte erst kürzlich ein Konjunkturprogramm aufgelegt. weiter
  • 602 Leser

Oberklasse wieder oben auf

. Die Absätze der Autobauer BMW, Daimler und Audi nehmen weiter Fahrt auf. Für September meldeten die Hersteller auch dank florierender Geschäfte in Fernost satte Verkaufszuwächse. So erzielte Daimler den besten September-Absatz für Mercedes-Benz-Pkw in der Unternehmensgeschichte: Mit 118 600 Autos wurden 13 Prozent mehr verkauft als im Vorjahresmonat. weiter
  • 499 Leser

Psychische Belastungen nehmen enorm zu

Treffen der Arbeitsmediziner in Ulm: Gesundheitsmanagement für Firmen immer wichtiger
Unternehmen werden sich künftig verstärkt um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter kümmern müssen. Arbeitsmedizin-Experten empfehlen, vor allem Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge deutlich auszuweiten. weiter
  • 652 Leser

Streit um Schulden-Strafen

Brüssel für automatische Sanktionen
Die EU-Kommission will automatische Strafen für defizitäre Staaten. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble gehen die Pläne nicht weit genug. weiter
  • 623 Leser

Würth baut in der Schweiz aus

Die Würth-Gruppe, die seit 2009 den Konzernsitz auf Künzelsau und Rorschach (Schweiz) geteilt hat, geht im November den seit 2008 geplanten Bau eines Verwaltungsgebäude in der Schweiz an. Das Verwaltungsgebäude wird ein Ausbildungs- und Trainingszentrum enthalten. Fertigstellung soll 2013 sein. 250 bis 500 Jobs will die Würth-Gruppe am Bodensee in den weiter
  • 555 Leser

Zwischen Hauptstadt und Posemuckel

Berlin regelt Sonntagsverkauf im Advent und im Hauptbahnhof neu
In Berlin dürfen die Geschäfte künftig nur noch an zwei statt bisher an vier Sonntagen vor Weihnachten öffnen. Eine kleinliche Debatte gab es um die Sonntagsöffnung im Hauptbahnhof. weiter
  • 504 Leser