Artikel-Übersicht vom Montag, 30. August 2010

anzeigen

Regional (3)

Konzepte verbessern

Zwischenbilanz der IHK zu Existenzgründungen in der Region
2009 wurden in der Region 2541 Gewerbebetriebe neu gegründet. Die IHK prognostiziert auch für 2010 steigende Gründerzahlen. Vielen Unternehmenskonzepten fehle die Qualität. Die IHK empfiehlt eine Intensivierung der Aktivitäten an Schulen und Hochschulen und startet selbst neue Angebote für Gründer. Eine Umfrage belegt die hohe Zufriedenheit mit dem weiter
  • 743 Leser

Personalia

Christoph LangenekertEllwangen. Christoph Langenekert ist der erste „Fachberater für nachhaltiges Investment“ in Ostwürttemberg. Er hat den von der Unesco ausgezeichneten Fernlehrgang „ecoanlageberater“absolviert. Statt sich auf die Politik oder Unternehmen zu verlassen, könnten Anleger ihr Geld so investieren, dass es ihren weiter
  • 698 Leser

Vorsorge ist lukrativ

KSK-Vorstand Andreas Götz informiert zu betrieblicher Vorsorge
Auch im Mittelstand ist betriebliche Altersvorsorge (bAV) lukrativ – für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Obwohl die bAV vom Staat gewollt ist und gefördert wird, ist sie im Mittelstand nicht weit verbreitet. Umfragen und Studien belegen es immer wieder: Je kleiner das Unternehmen, desto seltener wird eine Form der bAV angeboten. Zwar hat seit 2002 weiter
  • 688 Leser

Überregional (11)

Debatte um Lohnerhöhungen

. Der Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, Martin Kannegiesser, steht Forderungen der IG Metall nach Lohnerhöhungen zurückhaltend gegenüber. In der 'Bild am Sonntag' schrieb er: 'Nach dem tiefsten und brutalsten Einbruch der jüngeren Wirtschaftsgeschichte steht der Aufschwung noch auf wackeligen Beinen. Wir sind bereit, den Kurs der Stabilisierung weiter
  • 615 Leser

Die Fertigung gleicht einem multinationalen Puzzlespiel

Am Langstreckenjet A350 arbeiten bei Airbus europaweit 6000 Beschäftigte, mittelfristig sollen es 13 000 werden. Es ist ein multinationales Puzzle. Im Airbuswerk Hamburg wird von 2011 an der vordere und hintere Rumpf gebaut und das Flugzeug mit Hydraulik, Elektrik, Isolierung und Klimaanlagen ausgerüstet. In Bremen erfolgt die Entwicklung aller Hochauftriebssysteme weiter
  • 521 Leser

Ein Zweirad, das die Mobilität veränderte

Ein hölzernes Zweirad, das mit seinen Stützrädern etwas seltsam aussieht, hat am 29. August 1885, also gestern vor 125 Jahren, ein neues Zeitalter eingeläutet. Damals hatte Gottlieb Daimler seinen 'Reitwagen' zum Patent angemeldet. Es war das erste Motorrad, aber in der Rückschau viel mehr als das. Denn der 'Reitwagen' bewegte sich als erstes Gefährt weiter
  • 602 Leser

Einige Tarif-Beispiele

Je nach Versicherung kann eine Familie, die ihr 17-jähriges Kind in Begleitung fahren lässt, bis zu 25 Prozent der Jahresprämie einsparen. So muss eine Durchschnittsfamilie mit einem 18-jährigen Fahrer zum Beispiel bei der DEVK mit Kosten von 580 Euro für Haftpflicht und Vollkasko im Jahr rechnen. Ist der Fahranfänger zuvor ein Jahr in Begleitung gefahren, weiter
  • 573 Leser

Früh übt sich, wer günstig fahren will

Wer den Führerschein mit 17 macht, spart bei der Kfz-Versicherung
Jugendliche, die den Führerschein schon im Alter von 17 Jahren machen, verursachen weniger Unfälle. Das zeigen die Statistiken. Die meisten Kfz-Versicherer reagieren darauf mit günstigen Tarifen. weiter
  • 3042 Leser

High-Tech-Jet geht an Start

Ab morgen wird in Deutschland am Airbus A350 gebaut
Eine neue Generation von Langstreckenflugzeugen wird ab morgen auf den Weg gebracht. In Deutschland beginnt der Bau an Teilen für den neuen Airbus A350, der im Jahr 2013 erstmals ausgeliefert werden soll. weiter
  • 689 Leser

Krise setzt den Familienfirmen kräftig zu

Große deutsche Familienunternehmen haben laut einer Untersuchung im vergangenen Jahr wegen der Wirtschaftskrise kräftig Federn lassen müssen. Insgesamt sei der Umsatz der 40 größten Familienunternehmen um 6 Prozent auf 543 Mrd. EUR gesunken, stellte das Nürnberger Unternehmensberatungsbüro Weissmann und Cie nach dem Ende der Berichtssaison fest. Die weiter
  • 678 Leser

Kritik an der Bankenabgabe

Sparkassen-Präsident Haasis warnt vor Risiken - Schlupflöcher möglich
Gut gemeint, aber schlecht gemacht: So urteilen Kritiker über die Bankenabgabe der Bundesregierung. Anstatt die nächste Finanzkrise zu verhindern, schaffe sie neue Risiken - und sei zudem auszutricksen. weiter
  • 640 Leser

NOTIZEN vom 30. August

Neuer Airline-Riese Die weltgrößte Fluglinie nimmt Gestalt an. Nachdem bereits die europäischen Wettbewerbshüter grünes Licht für den Zusammenschluss von Continental und United Airlines gegeben haben, winkten jetzt auch die US-Kartellwächter die Fusion durch. Am 1. Oktober soll die neue Nummer eins durchstarten. Sie wird im Jahr mehr als 144 Mio. Passagiere weiter
  • 637 Leser

Rettungsfonds-Chef sieht die Euro-Krise als überwunden an

Klaus Regling, der Chef des Rettungsfonds für angeschlagene Euro-Länder, hält die Krise der Währungsunion für überwunden. 'Ich finde, das Ergebnis der Stabilisierungsmaßnahmen spricht für sich: Der Kurs des Euro ist gestiegen. Auch sonst haben sich Märkte beruhigt', sagte der Leiter der European Financial Stability Facility (EFSF), der 'Welt am Sonntag'. weiter
  • 647 Leser