Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. August 2010

anzeigen

Regional (2)

Er dröselt Beziehungsgeflecht auf

Portrait von Doktorand Sven Cravotta, der die Geschäftsführung von Familienunternehmen beleuchtet hat
„Ich bin Perfektionist. Und impulsiv. Ein typischer, ‘Marketer’ eben“, sagt Sven Cravotta über sich, „ein Paradiesvogel eben.“ Und trotzdem zielstrebig, was die vielen Noten mit einer Eins vor dem Komma belegen. Herausragend auch das ehrenamtliche und pädagogische Engagement: Für die Schülerhilfe in Aalen zum weiter
  • 3
  • 1015 Leser

Lumen statt Watt

Erweiterte Kennzeichnungspflicht für Haushaltslampen
Am 1. September tritt die zweite Stufe der Verordnung der Europäischen Kommission in Kraft, mit der nun auch Klarglas-Glühlampen der Leistungsstufe 75 Watt aus den Verkaufsregalen verschwinden. Gleichzeitig wird europaweit eine umfassendere Kennzeichnung für Lampen zur Pflicht, die dem Verbraucher den Vergleich der unterschiedlichen Produkte erleichtern weiter
  • 817 Leser

Überregional (19)

Brot wird nicht teurer

Landesbauernverband (LBV): Höherer Weizenpreis hat kaum Folgen
Der Preis für Brotweizen ist wegen katastrophenbedingter Ernteausfälle in Russland und Pakistan kräftig gestiegen. Laut Landesbauernverband (LBV) werden Brot und Brötchen deshalb aber nicht teurer. weiter
  • 643 Leser

China nennt sich Entwicklungsland

. Trotz seines Aufstiegs zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt betrachtet sich China nicht als Industriestaat. 'China ist ein Entwicklungsland', sagte ein Sprecher des Wirtschaftsministeriums. Einen Tag zuvor war bekannt geworden, dass das chinesische Bruttoinlandsprodukt (BIP) im zweiten Quartal 2010 das japanische um 50 Mrd. Dollar übertraf. weiter
  • 671 Leser

Dekra sieht Prüfungsbedarf für AKW

Der Prüfkonzern Dekra will vom Geschäft mit Atomkraftwerken profitieren. 'Es gibt einen Riesenbedarf an Sicherheitsprüfungen bei Kernkraftwerken', sagte Mark Thomä, Vorstandsmitglied für das Industriegeschäft. 'In diesem Markt wollen wir eine wichtige Rolle spielen.' In den nächsten 10 bis 20 Jahren sei zu erwarten, dass weltweit einige 100 neue weiter
  • 684 Leser

Der Markt erholt sich

Euroanstieg und Anleihe-Emission helfen Börsen
Trotz schwacher Konjunkturdaten ist der Deutsche Aktienindex Dax gestern deutlich gestiegen. Marktteilnehmer verwiesen als Kurstreiber unter anderem auf den steigenden Euro sowie solide verlaufene Anleihe-Emissionen in Irland und Spanien. Die vom ZEW-Institut ermittelten Konjunkturerwartungen von Experten hatte sich im August überraschend eingetrübt, weiter
  • 612 Leser

Ein Nischendasein mit Seife und Kerzen

Heinz Rittberger führt in Stuttgart ein 225 Jahre altes Drogeriegeschäft
Kernseife für die Haut und Kerzen aus Talg: Als Seifen-Lenz vor 225 Jahren gegründet wurde, war an Drogeriemärkte noch nicht zu denken. Heute machen dem kleinen Laden in Stuttgart die Ketten Sorgen. weiter
  • 750 Leser

Fördermittel mitnehmen

Immobilienfinanzierung (2): Tipps vom Sparkassen-Experten Fabio La Rossa
Bankberater schauen sich die Kunden, die einen Kredit für den Hauskauf benötigen, genau an. Baufinanzexperte Fabio La Rossa sagt, wie sich Verbraucher auf ein solches Gespräch vorbereiten können. weiter
  • 729 Leser

Garantieversprechen: Opel abgemahnt

Laut Werberat ist Aussage objektiv falsch
Der Autobauer Opel hat sich mit seinem Versprechen einer 'lebenslangen' Garantie massiven Ärger eingehandelt. Die Werbung sei irreführend. weiter
  • 608 Leser

Gelddrucker gehen auf die Straße

Gelddrucker aus der Bundesdruckerei in Berlin sowie von Giesecke & Devrient haben gestern vor der Deutschen Bundesbank in Frankfurt demonstriert. Sie bangen um rund 400 Arbeitsplätze, weil die Bundesbank erneut Druckaufträge für die Euro-Banknoten europaweit ausgeschrieben hat. Foto: dpa weiter
  • 677 Leser

General Motors will bei Wortbruch zahlen

US-Autohersteller General Motors (GM) will den Opel-Beschäftigten bis zu 1,1 Mrd. Euro zahlen, falls er seine Investitionsverpflichtungen nicht einhält. Dies sieht eine vorläufige Vereinbarung mit den europäischen Gewerkschaften vor, wie aus einer am Montag veröffentlichen Eingabe von GM an die US-Börsenaufsicht hervorgeht. GM hatte sich im Februar weiter
  • 578 Leser

KOMMENTAR: Durchgefallen im Praxistest

So manches heiße Eisen, über das sich die Gesundheitspolitiker heftig streiten, ist für die Patienten nur kalter Kaffee. Ob Patientenquittung oder Kostenerstattung, das eine oder andere angebliche Patentrezept fürs Sparen dürfte den Praxistest nicht bestehen. Gleichzeitig regt die Bürger die Gesundheitskarte viel weniger auf als Kritiker wie Datenschützer, weiter
  • 693 Leser

LBBW verschlankt sich weiter

. Die größte deutsche Landesbank LBBW setzt ihre von Brüssel verordnete Schrumpfkur fort. Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) verkauft ihr Privatkundengeschäft in Luxemburg an die Dekabank, teilten die Unternehmen mit. Die rund 40 Mitarbeiter werden übernommen, sagte eine LBBW-Sprecherin. Der Fondsdienstleister der Sparkassen habe in einem weiter
  • 619 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Verbrauchertank Großr. Stuttgart inkl. MwSt. Preisang. sind Durchschnittspreise. Preisentwickl. zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 76,76 4501-5500 l 68,10 1501-2000 l 73,34 5501-6500 l 67,83 2001-2500 l 71,64 6501-7500 l 67,83 2501-3500 l 69,89 7501-8500 l 66,29 3501-4500 l 69,03 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 32. Woche 09.-15.08.10: E-ges. 59,3 weiter
  • 705 Leser

NOTIZEN vom 18. August

Sommer hilft Hotels Der Sommermonat Juni bescherte Hotels, Pensionen und Restaurants im Jahresvergleich ein Umsatzplus von real 0,7 Prozent. Gut lief das Geschäft vor allem für das Beherbergungsgewerbe. Der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga wertet die Zahlen als erste Anzeichen der Erholung, bleibt aber vorsichtig zuversichtlich. Streit um Leiharbeit weiter
  • 620 Leser

Patienten sind meist mit ihrem Arzt zufrieden

Behandlungsquittung und Kostenerstattung werden kaum genutzt
Trotz voller Wartezimmer und gehetzter Mediziner sind die meisten Patienten mit ihren Ärzten zufrieden. Viele Neuerungen, die für Schlagzeilen sorgen, nutzen sie allerdings kaum, etwa Hausarztverträge. weiter
  • 642 Leser

Preise für Lebensmittel steigen wenig

Die Preise für Lebensmittel dürften trotz teurer gewordenen Rohstoffen nicht explodieren. Der harte Wettbewerb verhindert extreme Preisrunden. weiter
  • 562 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Staatsanleihen platziert Die verschuldeten Euro-Länder Irland und Spanien haben gestern erfolgreich Staatsanleihen platziert. Irland sammelte 1,5 Mrd. EUR ein. Bei Titeln mit einer Laufzeit von vier Jahren stieg die Rendite von 3,110 auf 3,627 Prozent, bei Papieren mit einer Laufzeit bis 2020 legte die Rendite nur leicht von 5,537 auf 5,386 Prozent weiter
  • 654 Leser