Artikel-Übersicht vom Freitag, 6. August 2010

anzeigen

Regional (2)

Wie es beim EdelmetallverbandGmünd weiter geht

Entscheidung: 23. September
Ob der Gmünder Edelmetallverband im Jahr 2011 weiterhin einen hauptamtlichen Geschäftsführer beschäftigt, wird sich bei der Mitgliederversammlung am 23. September 2010 entscheiden. weiter
  • 857 Leser

Logistik wirkt auf Baugebiete

In Region werden immer mehr Logistikzentren gebaut – Auswirkung auf Kommunen
Rund 34 Milliarden Euro erwirtschaftet die Logistik-Branche jährlich in Baden-Württemberg. In 19 000 Unternehmen arbeiten 200 000 Menschen. Logistik ist die drittwichtigste Branche und wächst kontinuierlich. Eine „Stärken-Schwächen-Analyse für den Logistikstandort Baden-Württemberg“ stellt fest, dass aufgrund der knappen Flächen weiter
  • 1079 Leser

Überregional (18)

Anschub für Wohnungsbau

Südwest-Verband schlägt dem Land ein neues Förderkonzept vor
Die Wohnungsunternehmen im Land wollen die Landesförderung mit einem neuen Konzept stärken. Ziel ist es, den Wohnungsmangel in Hochschulstädten wie Freiburg, Ulm und Stuttgart zu lindern. weiter
  • 675 Leser

Commerzbank zahlt bald Staatsgeld zurück

Nach einem gut verlaufenen ersten Halbjahr rechnet die Commerzbank nicht erst 2011 sondern schon in diesem Jahr wieder mit einem Gewinn, nachdem sie 2008 und 2009 Verluste von insgesamt rund 4,5 Mrd. EUR angehäuft hatte. Damit könnte sie möglicherweise schon im nächsten Jahr und nicht erst 2012 mit der Rückzahlung der Staatshilfen in Höhe von weiter
  • 590 Leser

Dekoration ist erlaubt

Auch die Einrichtung kann letztlich darüber entscheiden, ob das Arbeitszimmer vom Finanzamt steuerlich anerkannt wird oder nicht. Beruflich Notwendiges wie der Schreibtisch, Stuhl, Regale, Bücherschrank sollten dominieren. Aber auch eine Sitzecke, Blumen und Bilder sind erlaubt. Heikel wird es, wenn Gästebett, Fernseher oder ein Kühlschrank im Arbeitszimmer weiter
  • 996 Leser

Der Preis ist doch wichtiger als das gute Gewissen

Trotz aller Kritik an den Discountern kaufen die Deutschen weiterhin im preiswerten Segment. Der Wunsch der Verbraucher nach sozial und ökologisch unbedenklichen Konsumgütern und das tatsächliche Kaufverhalten klaffen eklatant auseinander. Das hat eine Studie des Instituts für Handelsforschung (IFH) in Köln ergeben. Danach legen mehr als drei Viertel weiter
  • 560 Leser

Gartenmöbel aus Flechtwerk boomen

Firma Dedon macht mit elegantem Design Furore - Handfertigung auf philippinischer Insel
Flechtwerkmöbel für den Garten liegen im Trend. Ein Unternehmen, das in Lüneburg sitzt, profitiert davon. Das gilt auch für die rund 3000 Mitarbeiter, von denen das Gros auf der philippinischen Insel Cebu lebt. weiter
  • 1043 Leser

Gastwirte im Südwesten schlagen Alarm

Viele Gastwirte in der Region Stuttgart sehen sich im Falle einer Einführung eines kompletten Rauchverbotes wie in Bayern in ihrer Existenz bedroht. Laut einer gestern veröffentlichten Umfrage der Stuttgarter Industrie- und Handelskammer unter mehr als 80 Betrieben fürchten mehr als zwei Drittel der Befragten um ihre Existenz. Weitere 22 Prozent weiter
  • 593 Leser

Geldsegen für Steuerzahler

Fiskus muss anteilige Arbeitszimmer-Kosten rückwirkend erstatten
Der Fiskus schuldet vielen Steuerzahlern Geld. Das betrifft diejenigen, die in der Vergangenheit stets die Kosten für das Arbeitszimmer in der Steuererklärung angegeben haben. Diese werden wieder anerkannt. weiter
  • 695 Leser

Gewinne wieder abgegeben Auf den Rekordstand folgt der Dämpfer

Nach dem Sprung auf den höchsten Stand seit der Lehman-Pleite im Tagesverlauf hat der Dax gestern einen Großteil seiner Gewinne wieder abgegeben. Enttäuschende Zahlen vom US-Arbeitsmarkt hatten ihn im Anschluss an den Höchststand von 6382 Punkten wieder nachgeben lassen. 'Die Unternehmenszahlen sind so gut, dass der Dax eigentlich zum Sprung unter weiter
  • 440 Leser

Handel und Handwerk suchen Lehrlinge

Nach Jahren des Rückgangs gibt es im Handwerk erstmals bundesweit wieder mehr Lehrstellen. Aber auch Industrie, Handel, Banken und Versicherungen melden im Westen ein leichtes Plus bei den Neuverträgen - im Osten dagegen ein Minus. Die Botschaft der Kammern an die Jugendlichen: In fast allen Branchen und Berufen gibt es noch freie Angebote. Handwerkspräsident weiter
  • 535 Leser

IFA strotzt vor Optimismus zum 50. Jubiläum

Die Internationale Funkausstellung in Berlin platzt aus allen Nähten
Zum 50. Jubiläum platzt die Funkausstellung IFA in Berlin aus allen Nähten: Vier Wochen vor dem Start muss Hallenfläche angebaut werden. Die Veranstalter rechnen mit Aussteller- und Besucherrekorden. weiter
  • 749 Leser

KOMMENTAR: Förder-Idee mit Charme

Wollte man zynisch sein, könnte man zu dem Schluss kommen, dass die Landesregierung keine Probleme mit der Förderung des Mietwohnungsbaus hat. Sie hat sich vor Jahren weitgehend aus diesem Bereich zurückgezogen. Dabei wäre es bitter nötig, mit einem durchdachten Konzept den Wohnungmangel in Hochschulstädten zu beheben und die energetische Modernisierung weiter
  • 630 Leser

Leitzins bleibt bei 1,0 Prozent

Der Leitzins im Euroraum bleibt unverändert bei 1 Prozent. Das hat die Europäische Zentralbank (EZB) gestern in Frankfurt entschieden. Die Experten hatten wegen des nach wie vor niedrigen Inflationsrisikos nicht mit einem Anziehen der Zinszügel gerechnet. EZB-Präsident Jean-Claude Trichet sagte, der Preisauftrieb entwickele sich mittelfristig weiterhin weiter
  • 597 Leser

Männer dominieren die Chefetagen

Emanzipation hin oder her: Der Boss ist noch immer meistens ein Mann. Besonders ausgeprägt ist dies in Baden-Württemberg - nur in etwa jedem sechsten Chefsessel sitzt eine Frau. Mit 16 Prozent weiblichen Chefs ist der Südwesten das bundesweite Schlusslicht. Das ergab eine in Lübeck veröffentlichte Analyse der Wirtschaftsauskunftei Databyte. Frauen weiter
  • 647 Leser

NOTIZEN vom 6. August

Discounter senken Preise Mit billigen Fisch- und Obstkonserven geht der Preiskampf der deutschen Lebensmittel-Discounter in die nächste Runde. Gestern senkten unter anderem Aldi Nord und Süd, Lidl, Netto, Norma und Penny die Preise bei einzelnen Artikeln um bis zu 30 Prozent. Im Fokus standen dabei Fisch- und Obstkonserven ebenso wie Wein und Tiefkühlprodukte. weiter
  • 754 Leser

Trotz Wirtschaftskrise weniger Mietausfälle

Die Leerstandsquote der Wohnungsunternehmen im Südwesten ist 2009 leicht auf 3,26 Prozent gestiegen. Der bundesweite Durchschnitt beträgt 5,5 Prozent. Den leicht höheren Leerstand begründet Verbandspräsident Gerhard Burkhardt damit, dass manche Unternehmen diesen bewusst in Kauf nähmen, um die Wohnungen sanieren zu können. Wirtschaftskrise und weiter
  • 702 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Telekom auf Erfolgsspur Die Deutsche Telekom sieht sich nach dramatischen Kundenverlusten in den vergangenen Jahren und harten Sparmaßnahmen wieder zurück auf der Erfolgsspur. Vor allem die deutschen Geschäfte im Mobilfunk und Festnetz haben an Stärke zurückgewonnen, sagte Vorstandschef René Obermann gestern bei der Vorlage Halbjahresbilanz des weiter
  • 681 Leser