Artikel-Übersicht vom Montag, 2. August 2010

anzeigen

Regional (1)

Prototechnik geht an Eberspächer

Mitarbeiterzahl soll beim Spezialist für Abgasanlagen erhöht werden – Positive Stimmen von Autoherstellern – Kompetenzzentrum in Gmünd
Durch die Übernahme der Prototechnik GmbH durch die in Esslingen ansässige J. Eberspächer GmbH zum 28. Juli sichern sich die Neckartäler Kapazitäten und Know-how in der Prototypen- und Sonderserienfertigung von Abgasanlagen. Der Großserienlieferant Eberspächer rundet sein Portfolio somit ab, Prototechnik hat als Kompetenzzentrum für Leichtbau weiter
  • 5
  • 2500 Leser

Überregional (6)

Die DVAG

Die Deutsche Vermögensberatung wurde 1975 von Reinfried Pohl als Strukturvertrieb gegründet. Nicht selten werden Kunden zu Beratern des Unternehmens. Im vergangenen Jahr sank der Umsatz um 10 Prozent auf 1,1 Mrd. Euro. Der Jahresüberschuss verringerte sich um 6,8 Prozent auf knapp 139 Mio. Euro, dem zweitbesten Ergebnis der Unternehmensgeschichte. weiter
  • 622 Leser

Hohe Stornorate schadet Karriere

Deutsche Vermögensberatung gewinnt trotz Finanzkrise neue Kunden
Die Verbraucher sind in Sachen Finanzberatung vorsichtiger geworden. Das merkt auch die Deutsche Vermögensberatung. Deutschlands größter Finanzvertrieb konnte aber 2009 die Zahl der Kunden steigern. weiter
  • 779 Leser

NOTIZEN vom 2. August

Aldi plant Chronik Beim Discount-Riesen Aldi bahnt sich nach jahrzehntelanger Verschwiegenheit gegenüber der Öffentlichkeit eine Strategieänderung an. Eine Woche nach dem Tod des Mitbegründers Theo Albrecht kündigte dessen Neffe an, eine Firmenchronik zu schreiben, berichtet der 'Spiegel'. Kritik an Fleischpackung Die Verbraucherorganisation Foodwatch weiter
  • 656 Leser

Obama gibt Europa Mitschuld an der Flaute

Die Regierung von US-Präsident Barack Obama schiebt Europa Mitschuld am trägen US-Aufschwung zu. Die Vereinigten Staaten hätten in der Krise 'einige schwere Entscheidungen' zur Stabilisierung des Finanzsystems getroffen und die Konjunktur auf Erholungskurs gebracht, sagte Regierungssprecher Robert Gibbs. 'Europa hat nicht so viel getan. Und das hat weiter
  • 721 Leser