Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 30. Juni 2010

anzeigen

Regional (4)

Erlau Human Care: Auf dem arabischen Parkett

Erlau zieht nach seiner Präsenz auf der Hospital Build in Dubai eine positive Bilanz: Die Erlau-Produktgruppe Human Care Technologie und Außenobjektmöbel konnte auf dieser im arabischen Raum größten Fachmesse neue Projekte aufnehmen. Insbesondere im arabischen Raum sei das Qualitätssiegel „Made in Germany“ ein wichtiger Erfolgsgarant. Bernd weiter
  • 5
  • 601 Leser

Zukunftsbank wächst weiter

Volksbank Schwäbisch Gmünd will auch 2010 auf zweistelligem Zuwachskurs bleiben
Die Volksbank Schwäbisch Gmünd wurde ihrem Anspruch, eine „Zukunftsbank“ zu sein, auch im Geschäftsjahr 2009 voll gerecht: Trotz Wirtschaftskrise stieg die Bilanzsumme um satte 14 Prozent auf 575,3 Millionen Euro, das betreute Kundenvolumen wurde um 9,2 Prozent auf 1,141 Milliarden Euro gesteigert, beim Gewinn legte die Genossenschaftsbank weiter
  • 706 Leser

Wirtschaft kompakt

Vergabe-Info zu Stuttgart 21 Auf einer Infoveranstaltung der Bauwirtschaft Baden-Württemberg sowie der IHK Stuttgart haben die Projektverantwortlichen der Deutschen Bahn AG und der Stadt Stuttgart mehr als 200 Unternehmen aus dem Land darüber informiert, wie sich interessierte Betriebe an dem Bahnprojekt Stuttgart-Ulm beteiligen können. Dabei stellte weiter
  • 517 Leser

Überregional (18)

Bei Lebensmitteln nicht alles in Butter

Handel streitet mit den Herstellern über Marktmacht und ihre Folgen
Nur sechs Konzerne beherrschen in Deutschland den Lebensmittel-Einzelhandel. Trotzdem bestreitet die Branche, zu mächtig zu sein: Dagegen sprächen schon die niedrigen Preise und die geringen Gewinne. weiter
  • 534 Leser

EZB zieht Milliarden aus dem Markt

Die Europäische Zentralbank (EZB) entzieht dem Geldmarkt an diesem Donnerstag einen dreistelligen Milliardenbetrag, den sie vor einem Jahr wegen der Finanzkrise zur Verfügung gestellt hatte. Zugleich bemüht sich die Notenbank aber, die Finanzbranche zu beruhigen. 'Die EZB wird sicherstellen, dass es keine Probleme gibt', sagte EZB-Ratsmitglied Christian weiter
  • 558 Leser

IG Metall verliert weiter Mitglieder

Die IG Metall in Baden-Württemberg rechnet auch für das laufende Jahr mit schrumpfenden Mitgliederzahlen. IG-Metall-Bezirksleiter Jörg Hofmann geht nach einem Rückgang im Krisenjahr 2009 auch für 2010 von einem leichten Minus aus. 2009 hatte die Gewerkschaft im Südwesten im Vergleich zum Vorjahr 6889 Mitglieder (minus 1,6 Prozent) verloren. Mit 421 weiter
  • 572 Leser

Immer schön flüssig bleiben

Tipps zum Haushalten - Der bewusste Umgang mit Geld lässt sich lernen
Wer allzu unbedarft mit Geld umgeht, dem fällt es schwer, flüssig zu bleiben. Der Fall eines jungen Ehepaares zeigt, wie sich Fehler in der Haushaltsführung rächen, aber auch, wie man sie umgehen kann. weiter
  • 559 Leser

KOMMENTAR: Zu wenige schaffen es

Ernüchternd - das ist die beste Zusammenfassung der Studie des wissenschaftlichen Ablegers der Bundesagentur für Arbeit über die Zeitarbeit. Sie ist kein Wundermittel gegen die Arbeitslosigkeit, aber auch kein völliges Teufelszeug. Für manchen ist sie ein Sprungbrett in einen festen Job. Aber die meisten, die zuvor arbeitslos waren, schaffen leider weiter
  • 435 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Verbr. Großraum Stuttgart inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwickl. zur Vorwoche: fallend 1000-1500 l 80,65 4501-5500 l 72,20 1501-2000 l 78,84 5501-6500 l 71,40 2001-2500 l 75,03 6501-7500 l 71,26 2501-3500 l 73,78 7501-8500 l 70,88 3501-4500 l 73,19 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 25. Woche 21.-27.06.10: E-ges. 59,1 v.H. 153-175 weiter
  • 533 Leser

Miese Stimmung an der Börse

Leitindex verliert 3,3 Prozent wegen schlechter US-Daten
Der deutsche Aktienmarkt hat wegen schlechter Konjunkturdaten aus den USA deutliche Verluste verzeichnet. Der Leitindex Dax stürzte um 3,3 Prozent auf 5952 Punkte ab. Der Grund: Die Stimmung unter den US-Verbrauchern brach im Juni überraschend ein. Die US-Verbraucher spielen eine Schlüsselrolle für die US-Wirtschaft, weil 70 Prozent des Bruttoinlandsprodukts weiter
  • 462 Leser

Mit Feinripp an die Börse

Designer Wolfgang Joop steigt beim Wäschehersteller Schiesser ein
Der insolvente Wäschehersteller Schiesser stellt die Weichen für die Zukunft: Der Designer Wolfgang Joop kommt an Bord und hegt bereits große Pläne: Der Feinripp-Spezialist soll an die Börse gehen. weiter
  • 632 Leser

NOTIZEN vom 30. Juni

50 Millionen für Görg Der Insolvenzverwalter des bedrängten Warenhaus-Kette Karstadt, Klaus Hubert Görg, kann für die mehr als ein Jahr dauernde Arbeit seines bis zu 20-köpfigen Teams auf ein Honorar von mehr als 50 Mio. EUR hoffen. Das berichtet die 'Süddeutsche Zeitung'. Die Bezahlung von Insolvenzverwaltern ist gesetzlich festgelegt und staffelt weiter
  • 467 Leser

Nur schmale Job-Brücke

Zeitarbeit ist kein Wundermittel gegen Arbeitslosigkeit
Mit Leiharbeit können Arbeitslose den Sprung in eine dauerhafte Beschäftigung schaffen. Allerdings gelingt dies nur in relativ wenigen Fällen, zeigt eine Studie. Unternehmen bietet sie dagegen mehr Flexibilität. weiter
  • 396 Leser

Starke Zunahme mit den Hartz-Reformen

Leiharbeiter - auch Zeitarbeiter genannt - haben nach dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz Anspruch auf den gleichen Lohn wie die Stammbelegschaft des ausleihenden Betriebs - es sei denn, sie werden nach einem eigenen Tarifvertrag bezahlt. Daher gibt es gleich mehrere, die zwischen verschiedenen Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften vereinbart wurden. weiter
  • 485 Leser

SV-Gruppe mit höherem Gewinn

Die SV Sparkassenversicherung stellt sich auf ein weiteres Jahr mit hohen Unwetterschäden ein. Das Sturmtief 'Xynthia' habe bereits im Frühjahr rund 40 000 Gebäudeschäden mit einem Schadenvolumen von 45 Mio. EUR angerichtet, sagte Vorstandschef Ulrich-Bernd Wolff von der Sahl in Stuttgart. Damit liege der Schaden zwar noch deutlich unter den 90 Mio. weiter
  • 457 Leser

Südwestbank spürt die Krise kaum

Erstmals seit 2004 zahlt sie wieder Dividende
Die traditionell der Landwirtschaft verbundene Südwestbank ist von der Krise nur mittelbar betroffen. Sie schüttet sogar eine Dividende aus. weiter
  • 474 Leser

TIPP DES TAGES: Keine Angst vor Inflation

Unseriöse Anlageverkäufer versuchen derzeit, sich die Angst von Anlegern vor einer möglichen Geldentwertung zunutze machen. Dabei gebe es keinen Grund, wegen der Inflation bisherige Anlagestrategien über den Haufen zu werfen, betont die Zeitschrift 'Finanztest' in ihrer (Juli-Ausgabe). Ganz im Gegenteil sogar: Stimme der Aktien-Anleihe-Mix, könnten weiter
  • 521 Leser

Verlagserbe Falk muss mehr zahlen

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat den Schuldspruch gegen den Verlagserben Alexander Falk wegen versuchten Betrugs bestätigt. Allerdings muss der Fall teilweise noch einmal aufgerollt werden. Der Internetunternehmer hat mit wesentlich höheren Zahlungen an die Staatskasse zu rechnen. Der 1. Strafsenat beanstandete gestern, dass das Geld aus dem betrügerischen weiter
  • 527 Leser

Was habe ich zu bezahlen und wann?

Wer seine Lebenshaltungskosten senken will, muss sich über seine Ausgaben klar werden. Wer Haushaltsbuch führt, gibt in der Regel weniger aus, weil er bewusster mit Geld umgeht. Aus dem Haushaltsbuch sollte man keine Wissenschaft machen. Es reichen ein Block und drei Spalten: Was? Einnahmen, Ausgaben. Wichtig um den Überblick über die laufenden Ausgaben weiter
  • 613 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Siemens legt zu Der Elektrokonzern Siemens lässt die Wirtschaftskrise hinter sich. Zum ersten Mal seit dem Schlussquartal des Geschäftsjahres 2007/2008 (Ende September) dürften sowohl Auftragseingang als auch Umsatz im ablaufenden dritten Quartal zulegen, sagte Finanzchef Joe Kaeser. Der Anstieg sei der Erholung des Industriegeschäftes und der starken weiter
  • 427 Leser