Artikel-Übersicht vom Montag, 21. Juni 2010

anzeigen

Regional (2)

Vertrauen in Marken

Wanderausstellung des Marketingclubs bei KSK Ostalb eröffnet
Nach Heidenheim weilt die Wanderausstellung des Marketing-Clubs Ostwürttemberg (MCO) für die nächsten drei Wochen in Aalen in der Hauptstelle der Kreissparkasse Ostalb. Gestern wurde sie vom KSK-Vorstandsvorsitzenden Carl Trinkl, Landrat Klaus Pavel und der Präsidentin des MCO, Charlotte Helzle, eröffnet. weiter
  • 1176 Leser

Als Lieferant obenauf

VW AG zeichnet Elwema Automotive aus
Die Elwema Automotive GmbH hat erstmals den „Volkswagen Group Award“ erhalten. Mit dieser Auszeichnung würdigte Europas führender Automobilhersteller die innovative Fertigungs-Technologie namens RPM-Suite von Elwema, die seit zwei Jahren an mehreren Standorten des VW-Konzerns beim Bau von Pkw und Nutzfahrzeugen erfolgreich und produktiv weiter
  • 827 Leser

Überregional (11)

Baden-Württemberg in Sachen 'Bio' auf Platz 1

Die Zahl der Bio-Betriebe im Südwesten hat sich in den vergangen zwölf Jahren mehr als verdoppelt. Im vergangenen Jahr gab es im Land nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums 6101 Betriebe, die zumindest einen Teil ihrer Produkte ökologisch anbauen und vermarkten. 2008 waren es 5743 Betriebe. Der Südwesten liegt mit seiner Zahl der Bio-Betriebe weiter
  • 588 Leser

BÖRSENPARKETT: Die Skepsis bleibt

Selbst Experten wie Eugen Keller vom Bankhaus Metzler sind erstaunt: Rund 450 Punkte hat der Deutsche Aktienindex Dax in den letzten neun Handelstagen zugelegt. Dabei waren die Konjunktursignale aus den USA zuletzt nicht unbedingt erbaulich. Auch die Folgen der Öl-Katastrophe für die US-Wirtschaft sind derzeit nicht abzusehen. Und schließlich herrscht weiter
  • 648 Leser

Dem internationalen Druck nachgegeben

China hat dem internationalen Druck nachgegeben und eine stärkere Flexibilisierung seiner Währung angekündigt. Wenige Tage vor dem Gipfeltreffen der 20 führenden Wirtschaftsnationen im kanadischen Toronto nimmt Peking damit seinen Kritikern den Wind aus den Segeln. Doch eine schnelle oder starke Aufwertung des Yuan bedeutet der Schritt keineswegs. 'Den weiter
  • 611 Leser

Der Krimi um Heidelberger Cement

Happy-End: Heute notiert die Aktie des Baustoffkonzerns erstmals im Deutschen Aktienindex
Es ist der Stoff aus dem Wirtschaftskrimis sind: Der Baustoffhersteller Heidelberger Cement stand hochverschuldet auf der Kippe. Mit Tempo erfolgte die finanzielle Gesundung. Seit heute ist er Mitglied im Dax. weiter
  • 811 Leser

Exportmotor ist angesprungen

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat seine Exportprognose für das laufende Jahr verdoppelt. Der Verband halte 'ein Exportwachstum von 8 Prozent für wahrscheinlich', sagte BDI-Hauptgeschäftsführer Werner Schnappauf gestern. 'Der deutsche Exportmotor ist wieder angesprungen.' Die Nachfrage nach 'Made in Germany' könne Deutschland aus der weiter
  • 519 Leser

Landwirt gegen 'schwarze Schafe'

Bio-Bauer Reiser: Damit Bio drin ist, wo Bio drauf steht, braucht es strenge Kontrollen
Zehn Quadratmeter Platz und täglich eine halbe Stunde Zuwendung: Die Hühner des Bio-Bauern Horst-Reiser leben wie im Paradies. Deshalb fürchtet der Landwirt auch keine strengen Kontrollen. weiter
  • 676 Leser

NOTIZEN vom 21. Juni

Für höhere Steuern In der Wirtschaft mehren sich die Stimmen, die eine stärkere Beteiligung der Besserverdiener an den Krisenlasten fordern. Der Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Niedersachsen-Metall, Volker Schmidt, zeigte sich im Gespräch mit der 'Hannoverschen Allgemeinen Zeitung' offen für einen höheren Spitzensteuersatz als derzeit weiter
  • 678 Leser

Trichet kanzelt Banken ab

Praktiken der Finanzwirtschaft verstoßen gegen demokratische Grundwerte
EZB-Präsident Jean-Claude Trichet erhebt gegenüber den Banken schwerste Vorwürfe: Mit den demokratischen Grundwerten nicht vereinbar, nennt er exzessive Vergütungen und kurzsichtige Gewinnmaximierung. weiter
  • 698 Leser

Verwirrung um BP-Chef Tony Hayward

Der Ölkonzern BP hat Berichte über einen Wechsel von Vorstandschef Tony Hayward zurückgewiesen. Für Verwirrung hatten zunächst Äußerungen von BP-Aufsichtsratschef Carl-Henrik Svanberg gesorgt. Er hatte gesagt, Hayward übergebe das Tagesgeschäft an Bob Dudley. Er ist seit vergangenem Jahr geschäftsführender Direktor des Ölkonzerns. Er übernimmt nun die weiter
  • 592 Leser

Weiter Streit um Karstadt-Mieten

Der Streit um die Mietsenkungen zur Karstadt-Sanierung geht weiter. Ein Sprecher des Vermieterkonsortiums Highstreet sagte gestern, Investor Nicholas Berggruen habe ein weiteres Angebot zu Mietnachlässen abgelehnt. 'Wir haben jetzt insgesamt Mietsenkungen von mehr als 400 Mio. EUR über die nächsten Jahre angeboten', sagte der Sprecher. Dennoch sei keine weiter
  • 552 Leser